12.08.08 18:16 Uhr
 207
 

Olympia: Hinrich Romeike holt viertes Gold für Deutschland im Einzelspringen

Viertes Gold für Deutschland, zweites Gold für Hinrich Romeike. Der 45-Jährige hatte kurz vorher schon mit der Mannschaft Gold geholt.

Der Nübbeler gewann das Vielseitigkeits-Einzelspringen auf Mairius. In der Einzelkonkurrenz siegte zum letzten Mal Ludwig Stubbendorf im Jahr 1936.

Gina Miles holte Silber für die USA. Kristina Cook gewann Bronze für Großbritannien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Olympia, Gold, Olymp
Quelle: peking.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2008 01:01 Uhr von Dusta
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde Hinni und Marius sehen sich irgendwie ziemlich ähnlich.

Trotzdem ein schöner Sieg.
Kommentar ansehen
13.08.2008 05:39 Uhr von politikerhasser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, jetzt hört hoffentlich das große Jammern der Medien auf, die ja schon am zweiten Olympiatag den sportlichen Untergang der Nation voraussagten.

Wären die in Bezug auf unsere Regierungspolitik auch mal so wehleidig!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?