12.08.08 14:46 Uhr
 127
 

Klinsmann sieht Bayern noch weit entfernt von Bestform

Am Freitag beginnt die Bundesliga-Saison für den FC Bayern. Doch Trainer Jürgen Klinsmann sieht bei seinem Team noch viele Mängel.

Beim 4:3-Sieg gegen Erfurt seien "Mängel in der Raumaufteilung und Defensiv-Verhalten aufgetreten", so Klinsmann. Auch intern soll es ein paar kritische Worte gegeben haben.

Die zerhackte Vorbereitung und die unterschiedliche Vorbereitungszeit seien Gründe für dafür.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Jürgen Klinsmann
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klinsmann lässt sich Zeit bei Suche nach neuem Trainerjob
Fußball: Sohn von Jürgen Klinsmann nun bei Hertha BSC unter Vertrag
Fußball: Sohn von Jürgen Klinsmann spielt für Hertha BSC vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2008 14:42 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat Klinsi recht, das Spiel gegen Erfurt war nicht so gut. Mal schauen ob er die Mannschaft bis zum Freitag hinkriegt.
Kommentar ansehen
12.08.2008 14:58 Uhr von Streichholzmann
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
*gähn*

wie oft mag der "klinsi" das nun noch sagen... war doch erst kurzem das er sagte nix topform..

aber mir egal.. gibt auch noch andere vereine ausser bayern die probleme haben...
Kommentar ansehen
12.08.2008 15:26 Uhr von LeTom
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wow! "Klinsmann sieht Bayern noch weit entfernt von Bestform"

Da hat er doch tatsächlich das selbe erkannt wie alle anderen die das Spiel gesehen haben.
Kommentar ansehen
12.08.2008 18:15 Uhr von Darth Stassen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bezweifle auch, dass die Bayern unter Klinsi jemals zur Bestform kommen werden.
Kommentar ansehen
12.08.2008 18:17 Uhr von SantaKlauts
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich auch
Kommentar ansehen
12.08.2008 20:20 Uhr von HerrGabriel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Klinsi braucht halt noch 2 Jahre das ist genau die Zeit die sein Vertrag läuft.

Übrigends würde ich 100 EUR darauf verwetten das Klinsi der erste Trainer ist, der in dieser Saison entlassen wird, wegen Erfolgslosigkeit.
Kommentar ansehen
15.08.2008 16:08 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da muss: wohl noch einiges getan werden, aber viel zeit hat klinsmann nicht mehr...........

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klinsmann lässt sich Zeit bei Suche nach neuem Trainerjob
Fußball: Sohn von Jürgen Klinsmann nun bei Hertha BSC unter Vertrag
Fußball: Sohn von Jürgen Klinsmann spielt für Hertha BSC vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?