12.08.08 14:36 Uhr
 4.495
 

Olympia-Eröffnungsfeier: Warum Yang nicht singen durfte (Update)

Bei der Eröffnungsfeier sang sich die kleine Lin Miaoke in die Herzen der Zuschauer. Allerdings bewegte sie nur die Lippen, gesungen hat ein anderes Mädchen. (SN berichtete)

Die kleine Yang Peiyi, echte Sängerin des Liedes zur Feier, durfte nicht singen. Sie hat schiefe Zähne und ist zu dick. Aber warum wählte man ein anderes Mädchen aus? Der Musikverantwortliche "Wir wollten das perfekte Image bieten", sagte der Musikverantwortliche der Veranstaltung, Chen Qigang.

"Das war eine Frage von nationalem Interesse. Das Kind musste gut vor der Kamera aussehen, expressiv sein", sagte Chen weiter. Deshalb sei Lin Miaoke ausgewählt worden. "Sie war gut für die Bilder. Und von der Stimme her war Yang Peiyi perfekt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: n24
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Update, Olympia, Olymp, Eröffnung
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2008 14:52 Uhr von Hier kommt die M...
 
+24 | -11
 
ANZEIGEN
so ähnlich: diese news wurde also gerade als Update deklariert, obwohl sie keinerlei andere oder neue Informationen enthält?

Und das ist auch nicht zum ersten Mal. Langsam führt sich SB selbst ad absurdum, Regeln gelten wohl nur noch für Normalnewser, aber nicht für "Partner"?

Schade, schade..echt traurig.

Hier, zum selber vergleichen:
http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
12.08.2008 14:59 Uhr von sluebbers
 
+22 | -9
 
ANZEIGEN
nee is klar: hier wurde mal eben der titel geändert und die news als update deklariert, damit eine partnernews auch bloß nicht gesperrt werden muss. als ich letztens mal ein update zu einer news einbrachte wurde das als "doppelt" gesperrt, obwohl eindeutig neue fakten darin standen. was geht auf diesem portal eigentlich ab?!
Kommentar ansehen
12.08.2008 15:00 Uhr von thekid
 
+12 | -34
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.08.2008 15:07 Uhr von Hier kommt die M...
 
+21 | -8
 
ANZEIGEN
Kerstin: Was ist denn in der news so neu?
Oh, die Erwähnung des Namens des Verantwortlichen und das "nationale Interesse"?
Das steht genau so auch iin der Quelle der andere news, wurde vom anderen Autoren nur nicht erwähnt.

Selbst die Zitate hier sind identisch.

Sorry, kein Verständnis für eure nationalen ähm SN-internen Interessen und offensichtlich sehen das andere hier ähnlich.

Aber macht nur, ihr seid am längeren Hebel...
Kommentar ansehen
12.08.2008 15:12 Uhr von thekid
 
+10 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.08.2008 15:15 Uhr von Talena
 
+19 | -4
 
ANZEIGEN
Sehe ich wie Hier kommt die M Diese News hier hat keinen Informationsgehalt, der ein "Update" rechtfertigen würde.

Ansonsten könnte es sich ja jeder hier einfach machen - man nimmt sich eine News von hier, schreibt sie ein wenig um, tippselt ein bisschen mehr dazu und schwupps - fertig.
Kommentar ansehen
12.08.2008 15:15 Uhr von Hier kommt die M...
 
+20 | -6
 
ANZEIGEN
Kerstin: Ich habe China leider nirgendwo erwähnt, das steht in anderen posts. Schau nochmal genauer hin.

Zum Rest.. nfc..ich will meinen account ja noch behalten.,
Kommentar ansehen
12.08.2008 15:20 Uhr von sluebbers
 
+20 | -8
 
ANZEIGEN
*sing*: 2 x 3 macht 4
Widdewiddewitt und Drei macht Neune !!
Ich mach´ mir die Welt
Widdewidde wie sie mir gefällt ....

Hey - Pippi Langstrumpf
trallari trallahey tralla hoppsasa
Hey - Pippi Langstrumpf,
die macht, was ihr gefällt.
Kommentar ansehen
12.08.2008 15:22 Uhr von radiojohn
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Diese news ist im Wesentlichen ein Update. Denn hier erfahren wir endlich, dass Yang Peiyi ein Pummelchen mit schiefen Zähnen ist.

Was mich aber interessiert, ist die Einordnung der anderen news (722450) unter:

Rubrik 1: Entertainment / Veranstaltungen / Sonstiges
Rubrik 2: Regionen / Asien / China
Sparte: Boulevard
........... ............... .................. ............ .............. .........

Warum ist das Original "Boulevard" , das "Update" aber ein Fakt?

Bitte um Antwort von einem/r Verantwortlichen. Danke

salu2 - r.j.
Kommentar ansehen
12.08.2008 15:25 Uhr von sluebbers
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
ursprünglicher titel: vor der änderung hatte diese "news" übrigens folgenden titel:

"Olympia-Eröffnungsfeier: Kleines Mädchen durfte nicht singen - zu dick"

nfc
Kommentar ansehen
12.08.2008 15:37 Uhr von radiojohn
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Nachtrag: "dem user der ersten news entsehen keine nachteile"

In meinem Falle schon, denn ich habe "Boulevard" bei mir in der SN Konfiguration ausgeblendet. Würde damit also nur dieses "Update" sehen können.

Aber natürlich ist die kleine Dicke mit der Beisserchen-Deffizienz ein sehr wichtiger Grund einen Fakt aus der news zu machen, oder?

salu2 - r.j.
Kommentar ansehen
12.08.2008 16:59 Uhr von Talena
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@Nesselsitzer: Du musst halt (Update) dazu schreiben ^^
Kommentar ansehen
12.08.2008 19:45 Uhr von poseidon17
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Thekid: Ich möchte Dir gerne erklären, warum - ich spreche hier nur für mich - mir beim Lesen dieses "Updates" die Hutschnur hochging, und das gewaltig.

Als ich hier noch relativ neu war, hatte ich eine News über einen US-Soldaten reingegeben, der nach seiner Rückkehr aus einem Einsatz im Nahen Osten im Keller seines Elternhauses Selbstmord beging.

Das war der Inhalt, der umfasste ca. 2 1/2 KA´s.

Es ging mir darum, zu zeigen was Krieg aus Menschen macht, und das auch noch nach Ende eines Einsatzes, also der psychische Aspekt.

Das Blöde war, dass die Geschichte in einem Artikel war, der eine erhöhte Suizidrate bei ehemaligen Soldaten erwähnte.

Das stand dann auch am Anfang des ersten KA, sollte ja so viel wie mölich rein, die Überschrift sagte das auch aus.

Die News wurde dann als doppelt angezeigt.

Der Grund:
Wochen vorher (soweit hab ich gar nicht gesucht damals, heut mach ichs) hatte jemand eine News mit dem Titel "Erhöhte Suizidrate usw" oder so sinngemäß eingeliefert.

Die ganze News bestand lediglich aus Zahlen sowie Prozentsätzen, aber trotzdem gut geschrieben, nur gings um ein ganz anderes Thema..

Und obwohl meine Quelle eine andere war und es eigentlich um die Geschichte des US-Soldaten ging, blieb sie auch nach meinen Einwänden gesperrt.

Ich schrieb dann zuletzt irgendwas à la "Wenn die Regeln so sind" oder so.

Und dann les ich dieses Update hier, sry, da komm ich mir als "Normalo-Schreiber" ehrlich gesagt verulkt vor.
Kommentar ansehen
12.08.2008 22:40 Uhr von DirkKa
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@sluebbers: ---->"Ich mach´ mir die Welt
Widdewidde wie sie mir gefällt .... "


*loool* .... ich hab lachen müssen.... passt schon ^^
Kommentar ansehen
12.08.2008 22:47 Uhr von ToBeDe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Tja: So langsam wird es fraglich ob wenigstens die China Sportler echt sind oder ob alle nur hoch moderne Roboter (oder auch Mix Menschen aus dem Labor) sind, zum Wohle des nationalen Interesses ...
Kommentar ansehen
12.08.2008 23:33 Uhr von wadimf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
(Update)(Update)(Update): SAGT NICHT, DAS IST DOPPELT; DAS IST EIN UPDATE!!

Bei der Eröffnungsfeier sang sich die kleine Lin Miaoke in die Herzen der Zuschauer. Allerdings bewegte sie nur die Lippen, gesungen hat ein anderes Mädchen. (SN berichtete)
Die kleine Yang Peiyi, echte Sängerin des Liedes zur Feier, durfte nicht singen. Sie hat schiefe Zähne und ist zu dick. Aber warum wählte man ein anderes Mädchen aus? Der Musikverantwortliche "Wir wollten das perfekte Image bieten", sagte der Musikverantwortliche der Veranstaltung, Chen Qigang.
"Das war eine Frage von nationalem Interesse. Das Kind musste gut vor der Kamera aussehen, expressiv sein", sagte Chen weiter. Deshalb sei Lin Miaoke ausgewählt worden. "Sie war gut für die Bilder. Und von der Stimme her war Yang Peiyi perfekt."

Bei der Eröffnungsfeier sang sich die kleine Lin Miaoke in die Herzen der Zuschauer. Allerdings bewegte sie nur die Lippen, gesungen hat ein anderes Mädchen. (SN berichtete)
Die kleine Yang Peiyi, echte Sängerin des Liedes zur Feier, durfte nicht singen. Sie hat schiefe Zähne und ist zu dick. Aber warum wählte man ein anderes Mädchen aus? Der Musikverantwortliche "Wir wollten das perfekte Image bieten", sagte der Musikverantwortliche der Veranstaltung, Chen Qigang.
"Das war eine Frage von nationalem Interesse. Das Kind musste gut vor der Kamera aussehen, expressiv sein", sagte Chen weiter. Deshalb sei Lin Miaoke ausgewählt worden. "Sie war gut für die Bilder. Und von der Stimme her war Yang Peiyi perfekt."

SAGT NICHT, DAS IST DOPPELT; DAS IST EIN UPDATE!!
Kommentar ansehen
13.08.2008 12:11 Uhr von joergze
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Alles gefaked: man, da in China ist ja alles gefaked. Ist man sich den sicher, das die kleine echt ist und nicht aus dem Computer kommt?
Kommentar ansehen
13.08.2008 14:50 Uhr von hw-ba
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich schaue kein: Olympia. Diese verarsche tu ich mir nicht an. Es reicht mir hier in Deutschland über der Tisch gezogen zu werden..

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen
Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?