12.08.08 14:33 Uhr
 142
 

Kino: J.J. Abrams plant einen Film über ein Erdbeben

Der Produzent J.J. Abrams und der Drehbuchautor David Seltzer ("Das Omen") arbeiten zusammen an einem Katastrophenfilm für Universal. In dem Film soll es um ein Erdbeben gehen.

Einen Arbeitstitel gibt es bisher noch nicht. Es soll auch kein Remake von Universal's "Earthquake" aus dem Jahre 1974 werden.

Abrams hat momentan die Dreharbeiten zu "Star Trek" abgeschlossen, der ab dem 8. Mai 2009 in den US-Kinos zu sehen sein wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Erdbeben
Quelle: www.comingsoon.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2008 15:30 Uhr von Curschti
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Gute Abrams: Ich fand seine Serie "Alias-Die Agentin" gut und auch Mission Impossible 3 auch passabel, aber nun macht er nur noch so.... Umaufregendes!
Kommentar ansehen
12.08.2008 20:41 Uhr von skullx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann nur gut werden, schon allein weil ich Cloverfield genial fand, und die Serie Lost super finde.. ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?