12.08.08 12:29 Uhr
 2.382
 

Erster Nokia-Nachfolger startet in Bochum mit der Produktion

Vor etwa sechs Wochen wurde in Bochum das Nokia-Werk geschlossen. Jetzt hat sich der erste Investor gefunden, der in den leerstehenden Produktionsstätten seine Artikel herstellen möchte.

Nächsten Montag soll die Produktion des Computerscanner-Hersteller Scanbull dort aufgenommen werden. Anfänglich soll mit 150 neuen Mitarbeitern produziert werden. Für die Zukunft wird mit 500 neuen Stellen geplant.

Es ist geplant, vorrangig ehemalige Nokia-Mitarbeiter einzustellen, wenn diese die entsprechende Eignung haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudi68
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bochum, Produkt, Produktion, Nokia, Nachfolge
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2008 12:59 Uhr von golddagobert
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
jau: ist doch mal ne gute nachricht
Kommentar ansehen
12.08.2008 14:25 Uhr von Samy9997
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Das: ist doch mal ne Nachricht die einen freuen kann.
Kommentar ansehen
12.08.2008 17:00 Uhr von vitamin-c
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Einstellung: Die Einstellung von ehemaligen Nokia-Mitarbeitern finde ich echt gut und lobenswert. Hoffentlich hält sich die Firma lange in Bochum und bleibt so fair.
Kommentar ansehen
12.08.2008 21:18 Uhr von dashandwerk
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe: die Firma Scanbull bekommt wenigstens die Gelder die Nokia zurück zahlen muß.
Kommentar ansehen
13.08.2008 13:09 Uhr von CHR.BEST
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Vorteil: Die Ex-Nokia-Leute kennen sich ja bereits gut im Gebäude aus. Hoffentlich denkt Scanbull in ein paar Jahren nicht ebenso kleinkarriert wie Nokia.
Kommentar ansehen
13.08.2008 13:45 Uhr von skipjack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wunder geschehen immer wieder.

Bleibt zu hoffen, die Knete stimmt...
Kommentar ansehen
13.08.2008 18:58 Uhr von tofocl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zuerst: von Nokia ne dicke Abfindung kriegen und dann bevorzugt nen neuen Job... was ist daran bitte gerecht ??? Populismus in reinster Form ...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?