12.08.08 11:52 Uhr
 3.827
 

Alison Carroll ist die neue Lara Croft

Die ehemalige Kunstturnerin wird als Nachfolgerin von Angelina Jolie die Rolle der Lara Croft in der nächsten Game-Episode übernehmen.

Die neue Episode wird in der südamerikanischen Unterwelt spielen und verspricht reichlich Action und geheimnisvolle Rätsel.

Der Name der neunten Episode lautet "Tomb Raider - Underworld" und soll Ende November diesen Jahres auf den Markt kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kassiopeia
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Lara Croft, Lara
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Daisy Ridley wird für neue Rolle als Lara Croft gehandelt
Games: Lara Croft bleibt weiterhin erfolgreich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2008 11:48 Uhr von kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine würdige Darstellerin für Lara Croft. Ich vergleiche gerade die Bilder mit der Vorgängerin und grüble darüber nach wer die größere Oberweite hat.
Kommentar ansehen
12.08.2008 11:59 Uhr von patjaselm
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
was bitte hat angelina jolie mit den games zu tun ... sie hat sie meines wissens nur in den filmen verkörpert ... insofern wäre die quelle bereits falsch ...
Kommentar ansehen
12.08.2008 12:00 Uhr von nightfly85
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Lara Weller sah Lara viel ähnlicher. Aber sie ist auch nicht ohne.
Schade dass sich Eidos nicht mal auf ein Model festlegen kann.
Kommentar ansehen
12.08.2008 12:29 Uhr von Derbe
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
ehm genau angelina jolie hatte nie für die spiele sondern nur für die filme eine rolle gespielt!!! nicht mal die models hatten viel mit den spielen zu tun, meines wissens gab es nie eine konkrete vorlage für lara croft und die models waren nur auf presentationen fürs game um sich mit leuten knippsen zu lassen bzw. als deko^^
Kommentar ansehen
12.08.2008 12:50 Uhr von Pryos
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Lara Model: Eidos hat die Game Lara an die Film Lara angepasst, nachdem der erste erschienen ist.
Kommentar ansehen
12.08.2008 15:02 Uhr von Ang3rfi5t
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
SCHWACHFUG: So einen Mist hab ich ja lange nicht gehört.
Die Figur der Lara Croft wurde niemals an die der Filme gekoppelt. Die sehen völlig unterschiedlich aus, denn Angel of Darkness sah anders aus und war das letzte Spiel von Core Design, nachdem Crystal Dynamics das Programmieren übernommen hat kamen Legend und Anniversary raus und in keinem davon sah die Spielfigur aus wie Angelina Jolie.
Auch hat Angelina Jolie nie die Modelrolle der Lara Croft gehabt, sie hat sie nur in den Filmen gespielt.
Kommentar ansehen
12.08.2008 16:03 Uhr von D4v3
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nen leichten silberblick hat se: aber sonst echt schön anzusehen
Kommentar ansehen
13.08.2008 00:44 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
noch nie gehört: und angelina jolie hat der figur in den games ihr aussehen geliehen....zwar nicht perfekt umgesetzt aber man kann sie durchaus erkennen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Daisy Ridley wird für neue Rolle als Lara Croft gehandelt
Games: Lara Croft bleibt weiterhin erfolgreich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?