11.08.08 21:15 Uhr
 624
 

Untersuchung bestätigt: Glück verlängert das Leben

Nach jahrelangen Untersuchungen hat Ruut Veenhoven an der Rotterdamer Erasmus Universität nun bestätigt, dass Glücklichsein das Leben verlängert und vor Krankheiten schützt.

In den 30 durchgeführten Studien wurden der körperliche Zustand sowie das persönliche Glücksempfinden der Studienteilnehmer erfasst. Das Ergebnis zeigte, dass Zufriedenheit und ein erfülltes Leben auch eine erhöhte Lebenserwartung bedeuten.

Den Grund dafür sieht man in der gesunden Ernährung, verantwortlichem Umgang mit Alkohol und Zigaretten. Es wurde auch festgestellt, dass Freude und Glück den Körper aktivieren und fitter machen, bei depressiven Personen sinkt dagegen die körperliche Aktivität und man wird anfälliger für Krankheiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paszcza1
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Leben, Glück, Untersuchung
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden
Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen
Verseuchte Hühnereier: Noch ein Giftstoff in Desinfektionsmittel gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2008 20:54 Uhr von paszcza1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann das eigentlich ganz gut aus persönlicher Erfahrung auch bestätigen. Gehts einem schlecht, ist es ganz schwer wieder da raus zukommen, hat mans jedoch einmal geschafft, sieht alles wieder anders aus :)
Kommentar ansehen
11.08.2008 21:38 Uhr von Curschti
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Autor: Muss ich dir Recht geben. Ich werde oft Krank, oder empfinde mich als Krank, wenn ich schlecht drauf bin, andersrum passiert genau das Gegenteil!
Kommentar ansehen
11.08.2008 21:39 Uhr von halloei
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ist eigentlich nur das Gegenteil der Aussage, dass man vom nicht-Glücklichsein (Stress, etc) krank wird
Kommentar ansehen
11.08.2008 21:50 Uhr von H2008D
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch: ´n ater Hut, daß Glücksgefühle jeglicher Art eine positive Auswirkung auf unser LebenSgefühl) haben.
Kommentar ansehen
12.08.2008 00:49 Uhr von Onkeld
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich geh: joggen und werde glücklich und lebe lang, kann ich einmal nicht mehr joggen gehn, will ich auch nicht mehr lange leben.

meine form von glücklich sein.
Kommentar ansehen
12.08.2008 02:20 Uhr von Antibus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na, da bin ich ja beruhigt dass Religiöse Fanatiker und Hass-Prediger dann ein nicht so langes leben haben, und eher Ihre Jungfrauen durchnudeln können!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?