10.08.08 22:00 Uhr
 259
 

Fußball: Manchester United gewinnt Supercup

Der aktuelle englische Meister und Champions-League-Sieger 2008 holte am Sonntag seinen ersten Titel der Saison.

Vor 85.000 Zuschauern besiegten sie den FC Portsmouth mit 3:1 (0:0) im Elfmeterschießen. Mit 13 Siegen hält ManU nun den Gewinnrekord im Supercup.

Ohne Cristiano Ronaldo und Wayne Rooney konnten sich die "Red Devils" zahlreiche Chancen erarbeiten und waren auch das überlegene Team, für eine Entscheidung in 90 Minuten reichte es nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Curschti
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Manchester United, Manchester, Supercup
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Fußball: Wayne Rooney verlässt Manchester United und kehrt zu Everton zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2008 20:46 Uhr von Curschti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant zu sehen, das Manu auch ohne seine Topstars Titel holen kann. Für mich ist der Verein ein Favorit für internationale und nationale Titel!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Fußball: Wayne Rooney verlässt Manchester United und kehrt zu Everton zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?