09.08.08 20:01 Uhr
 636
 

Dülmen: Unbekannte beschmieren Mehrfamilienhaus mit lila Farbe

Bisher noch unbekannter Täter hat am 07.08.08 ein Mehrfamilienhaus mit lila Farbe beschmiert.

Der Täter hat im Laufe des Mittags sowohl den Rahmen eines Fensters sowie eine Hauswand in Dülmen mit Farbe bemalt.

Der Schaden beläuft sich auf 250 Euro. Die Polizei hat derzeit noch keine Angaben zum Täter.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Farbe, Mehrfamilienhaus
Quelle: www.wmtv-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2008 19:55 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Täter ermittelt werden, müssten diese in ihrer Freizeit abwaschen. Egal wie lange dies dauert!
Kommentar ansehen
09.08.2008 21:09 Uhr von Cyberdriver
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
LOL: wie geil,so ein Mist in den Shortnews.
Ich war so wild auf diese Belanglosigkeit das ich direkt draufgeklickt habe. Übrigends, in meinem Garten hat gerade eine Ameise gerölpst, das muss ich sofort einliefern.
Kommentar ansehen
09.08.2008 21:18 Uhr von RackyRocka
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Lol: Die Quelle ist ja seehr ausführlich!
Kommentar ansehen
09.08.2008 22:59 Uhr von Polymat
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
hrhrhrhrhr: mein hamster hat ne 100 $ münze poliert, fragt mich bitte keiner wie der das gemacht hat ?
Kommentar ansehen
09.08.2008 23:57 Uhr von pelle1551
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: ein abstrakter künstler der eine größere leimwand nötig hatte ;)
Kommentar ansehen
10.08.2008 00:28 Uhr von politikerhasser
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ polymat: Hatte für Deinen Kommentar leider nur einen Pluspunkt zur Verfügung.

@ Alle: mein Hund hatte gestern Durchfall!
Kommentar ansehen
10.08.2008 09:43 Uhr von Anal-phabet
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mir: hat gestern einer seine Tür ins Auto gerammt.
Schaden um die 40-60€.

btw: Lila kann man ka super kombinieren und eine Milkaoptik ans Haus zaubern :)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?