09.08.08 16:49 Uhr
 1.388
 

Bei abstehenden Ohren von einzuschulenden Kindern: Zur Operation geraten

In vielen Ländern werden ab Herbst Kinder ihren ersten Schultag erleben. Um manche Kinder vor Hänseleien wegen ihrer abstehenden Ohren zu schützen, raten die Tiroler Landeskrankenanstalten zur Operation.

Zu oft passiert es nach Meinung der Ärzte, dass Kinder mit Segelohren den Spötteleien der Mitschüler ausgesetzt seien. Dass dies zu seelischen Belastungen führen kann, sei unbestreitbar.

Den Eltern wird deshalb geraten, ihren Segelohren-Kindern, durch eine Schönheitsoperation, vielerlei Häme und psychische Probleme zu ersparen. Gerade vor der der Einschulung wäre der Zeitpunkt für eine Korrektur ideal, dies sei auch international gesehen empfehlenswert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kind, Operation
Quelle: tirol.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärzte warnen vor Trend: Frauen reinigen Vagina mit Gurken
Studie: Jede zehnte Frau bekommt wegen der Antibabypille Depressionen
Studie: Männliche Senioren bringen sich fünfmal häufiger um als Durchschnitt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

31 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2008 16:59 Uhr von cob060691
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
lol: Ich hab auch abstehende Ohren und wurde nicht gehänselt. Es kommt immer auf den Freundeskreis an.
Kommentar ansehen
09.08.2008 17:18 Uhr von kizzka
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Kinder können sehr gemein sein... Ich habe zwar keine Segelohren, aber habe solche Hänseleien selber schon mitbekommen. Ich denke das es eine gute Sache ist...
Kommentar ansehen
09.08.2008 17:21 Uhr von KELEBEK-
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
wie wäre es mal mit " das Selbstbewusstsein der Kinder stärken" ???
Ist auch nicht so aufwendig wie eine OP...
Kommentar ansehen
09.08.2008 17:28 Uhr von R3plic4tor
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Das Selbstbewusstsein zu stärken ist bei Kindern aber nicht sehr einfach, und wenn sie von etlichen gehänselt werden ist dies sowieso schwer.. Finde ich einen guten Vorschalg
Kommentar ansehen
09.08.2008 17:30 Uhr von stufstuf
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Statt Kindern schon mit 6 Jahren zum Schönheitschirurgen zu schicken, sollte, wie schon erwähnt, dass Selbstbewusstsein der Kinder mit abstehenden Ohren gestärkt werden und Eltern ihren Kindern ohne abstehenden Ohren lieber eintrichtern, dass man andere deswegen nicht hänselt!

Was kommt als nächstes?? Sollen Kindern mit Brille die Augen gelasert werden, damit keiner sie "Brillenschlange" oder ähnliches nennt??
Kommentar ansehen
09.08.2008 17:34 Uhr von Noseman
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Kommt doch auf den Einzelfall an: Prinz Charles hat auch Segelohren, aber der war als Kind zu dämlich, um den Spott seiner Mitschüler überhaupt erst zu bemerken.

Daher war seiner supergeizigen Mutter, der Queen, eine OP zu teuer.

Langfristig gesehen eine weise Entscheidung,denn heute machen sich bösillige Leute wie ich sich eben lieber über Charles Segelohren oder seinen mißratenen Sohn Harrry lustig anstatt darüber, dass die britische Monarchie abgeschaffft werden müsste und Hobbymörder, öäh ich meine Jäger wie Charles eigentlich eingeknastet werden müssten wegen Tierquälerei.
Kommentar ansehen
09.08.2008 18:39 Uhr von Cajunspice
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
meine eltern: habens gemacht damals und ich bin froh drum.
hatte mit meinen ´schlitzaugen´ scho genug ärger.
Kommentar ansehen
09.08.2008 18:54 Uhr von pmaeuschen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ist ja ok: wenn man sich für eine OP entscheidet , aber wenn krankenhäuser dazu raten bin ich doch sehr skeptisch ob die dabei wirklich nur an das wohl der kinder denken und nicht probieren wo sie noch gelder auftreiben können , denn meistens zahlt sowas keine krankenkasse .. ausser du hast schon schwere probleme und ich bin auch dafür seinen kindern das selbstbewustsein zu stärken als alles gradezubiegen damit man dem schönheitsideal der andern entspricht zumal es gibt sachen die kann man nicht weg opsen was macht man mit dem seelenheil dieser kinder ??
Kommentar ansehen
09.08.2008 19:03 Uhr von PapaVonMandy
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Totaler Schwachsinn: denn dann werden die Kinder so wie die anderen dann hänseln die selba Kinder mit Segelohren

Die Kinder die Segelohren haben, kennen die Werte eines Menschen, weil die wissen ja schliesslich wie es ist gehänselt zu werden...

Aber wenn man ständig Schönheits OPs macht, dann bringt man ihnen Automatisch bei, nur so bist du schön und dann hat man ein Kind das selba andere hänselt...

Vielmehr sind die Lehrer gefragt, die sind ja schliesslich nicht nur da, um den Kindern Lesen, schreiben und Rechnen beizubringen, sondern auch das soziale Miteinander
Also muss der Lehrer dafür sorgen das sowas nicht geschieht und natürlich die Eltern die müssen ihren Kindern auch sowas beibringen....Aber viele wollen sich halt aus der Verantwortung stehlen und raten lieba zu Schönheits OPs

Traurig Traurig
Kommentar ansehen
09.08.2008 19:04 Uhr von sv3nni
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
kommt auch aufs land an: in japan sind segelohren z.b. kawaii (=suess, niedlich)
Kommentar ansehen
09.08.2008 19:07 Uhr von Deniz1008
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
interessant ist das bei fettleibigkeit als ob dicke kinder wenige zu leiden hätten als normalos mit abstehenden ohren.
Kommentar ansehen
09.08.2008 20:19 Uhr von Der Erleuchter
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ich bin auch: dafür dass denen die Ohren abgeschnitten werden. Kann man ja keinem zumuten...hihi
Kommentar ansehen
09.08.2008 20:22 Uhr von PapaVonMandy
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@Der Erleuchter: Jetzt bleib mal Ernst
Kommentar ansehen
09.08.2008 21:02 Uhr von HarryL2
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Habs als Kind gemacht und kanns nur empfehlen. War mein kürzester Arzt Besuch. Der war so schnell damit fertig... unglaublich. :-)
Kommentar ansehen
09.08.2008 21:04 Uhr von PapaVonMandy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@HarryL2: toll und dann wurde dir beigebracht nur so sehen Menschen schön aus
Kommentar ansehen
09.08.2008 22:42 Uhr von Ossi35
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hey, sehr gut. Ist doch viel besser so. Mangelndes Selbsbewusstsein einfach wegoperieren. Zu große Ohren? Anlegen! Zu große Nase? Ab unters Messer! Augenfarbe passt nicht zum Stil? Einfach neue Farbe rauf! Warze? Abschneiden! Sch... auf die Natur!

Beitrag enthält eventuell Ironie.
Kommentar ansehen
09.08.2008 22:44 Uhr von Simon_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
~Verschwörung~: ~Wahrscheinlich gibt es garkeine normalen Kinder mehr, die haben eig. alle Segelohren und wurden operiert, und damit das keiner merkt werden die wenigen geärgert die keine OP hatten~

/verschwörungstheorie off :D
Kommentar ansehen
09.08.2008 22:58 Uhr von doensch
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
find sowas schwachsinn... die wenigsten kinder hänseln andere kinder wegen segelohren... und von den paar ausnahmen kriegt jemand mit ner ansatzweisen stabilen psyche noch längst kein trauma... ^^
Kommentar ansehen
09.08.2008 23:11 Uhr von PapaVonMandy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
genau: so siehts aus
Kommentar ansehen
09.08.2008 23:53 Uhr von Johnny Cache
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Unglaublich: Wirklich faszinierend mit welchen Scheuklappen hier einige durch Leben gehen und nicht den geringsten Schimmer haben wie fies so kleine Monster sein können.
Jeder der in seiner Kindheit Spott ausgesetzt war weiß daß es oft nur noch einen Schritt von Prügel entfernt ist. Selbstverständlich sollten sie auch damit selbstbewust umgehen, stimmts?

Manchmal würde ich einigen Leuten echt meine Kindheit wünschen... dann könnten sie sich ihr Selbstbewußtsein sonstwo hinschieben.
Kommentar ansehen
10.08.2008 00:19 Uhr von ChefkochX
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
natürlich ist es sinnvoll, kindern mit besonders stark abstehenden ohren diese anlegen zu lassen... dass ist keine große op sondern da wird lediglich ein stück knorpel rausgenommen, das dauert 10 minuten und birgt sogut wie kein risiko...

bei aller liebe zur vermeidung von OPs, aber manchmal ist sowas schon sinnvoll... auch oder gerade bei kindern
Kommentar ansehen
10.08.2008 03:34 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
bei manchen mädchen: sollte man das mit dem ganzen gesicht tun -.-
Kommentar ansehen
10.08.2008 06:52 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die gesundheitskassen in brd sparen überall, nur nicht bei abstehenden ohren...

schon komisch.
Kommentar ansehen
10.08.2008 06:54 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Simon_ die userin "tenchy" kann da sicherlich als expertin für kassenleistungen näheres dazu sagen...
Kommentar ansehen
10.08.2008 11:33 Uhr von Illus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das Kind es wünscht: Ich würde darauf achten ob mein Kind von sich aus Probleme äußert. Wenn es Segelohren hat, aber selbst keine Probleme damit äußert, würde ich keinen Medizinischen Eingriff vorschlagen.

Eine OP, vor allem wenn sie bei kleinen Kindern in Vollnarkose durchgeführt wird, ist ein nicht zu unterschätzendes Risiko.

Refresh |<-- <-   1-25/31   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein
Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?