09.08.08 11:45 Uhr
 120
 

Schweiz: Pommes-Laster kippte gegen eine Mauer

In der Schweiz kam es zu einem Unfall, wobei ein Laster, zu schnell in eine Kurve einbog und durch die ungesicherte Last zur Seite kippte.

Der 40-Tonner war voll beladen mit Pommes. Der Fahrer, der aus Italien stammt, wurde zum Glück nicht verletzt.

Auf dieser sogenannten Simplonpassstraße kam es in letzter Zeit bereits vermehrt zu Unfällen. Nun soll in Form einer "Notbremsestrecke" Abhilfe geschaffen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FiftyGroszy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Mauer, Pommes frites
Quelle: www.blick.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2008 01:44 Uhr von FiftyGroszy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Während er auf die Polizei gewartet hat, konnte er wenigstens ein paar Pommes essen. Nein im Ernst, zum Glück ist Niemand verletzt worden.
Kommentar ansehen
09.08.2008 11:59 Uhr von Travis1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das: schweizer Pondon zum Sack Reis.
Kommentar ansehen
09.08.2008 12:12 Uhr von s8R
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"pondon"?
Das heisst "Pendant"

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?