08.08.08 21:27 Uhr
 186
 

USA: In Dallas kamen 14 Menschen bei einem Busunglück ums Leben

In der Nähe von Dallas verloren bei einem Busunglück 14 Menschen ihr Leben. Weitere 40 Insassen wurden verletzt.

55 Pilger von einer vietnamesischen Kirche aus Houston waren im Bus. Die meisten konnten kein Englisch.

Es ist bisher nicht bekannt, warum der Bus verunglückt ist. Laut "Dallas Morning News" wurde versucht, durch Rettungskräfte die Passagiere unter extremen Umständen, die sich dort abspielten, im Dunkeln zu retten.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Leben, Mensch, 14, Dallas
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2008 21:34 Uhr von Casajonsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist mit dem Letzten ?
14 Tote und 40 Verletzte machen insgesamt eine Anzahl von 54... Aber in den News steht, das es 55 Insassen waren. Also würde mich mal interessieren, was aus dem letzten wurde...
Weiterhin würde mich interessieren, ob die Menschen schwer oder nur leicht verletzt wurden.
Kommentar ansehen
08.08.2008 21:48 Uhr von paszcza1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glück: Ich denk mal einer hatte Riesenglück und ihm ist nichts passiert
Kommentar ansehen
08.08.2008 22:08 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und was ist nu passiert? Ist der Bus mitten auf der Straße auseinandergefallen oder was war da los?

Also ich nehme mir mal nicht raus hier Sterne zu verteilen. Das überlass ich denen die selber News schreiben. Aber ein bischen ausführlicher könnte die News schon sein. Musste ich doch erst in die Quelle schaun um zu erfahren, das der Bus von einer Brücke in eine Böschung gestürzt ist. Ich finde sowas gehört zumindest noch mit in die News.
Kommentar ansehen
08.08.2008 22:26 Uhr von s8R
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Casajonsen: Der überbleibende war der Busfahrer ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?