08.08.08 19:52 Uhr
 201
 

Ölpreis weiter auf dem Rückzug, er notiert unter 118 US-Dollar

Der Ölpreis zeigt sich weiterhin schwach. Am heutigen Freitag gab er im Handelsverlauf bis auf 117,35 (Donnerstagabend: 120,02) US-Dollar pro Barrel (159 Liter) nach.

Auch der Preis für Nordseeöl der Sorte Brent gab deutlich nach, zuletzt kostete ein Fass 115,26 (Donnerstagabend: 117,86) US-Dollar.

"Die Stimmung am Ölmarkt bleibt angeschlagen", so teilte die Commerzbank mit.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Dollar, Ölpreis, Rückzug
Quelle: boerse1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store
Fahrdienst-Vermittler Uber verschwieg Diebstahl von 50 Millionen Kundendaten
Bundesgerichtshof geht Paypal-Käuferschutz zu weit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2008 08:59 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ganze: ist echt witzlos wenn der benzinpreis an der tanke nicht auch runtergeht...und das tut er nicht wirklich, zumindest bei uns nicht...diesel weiter 1,44, super 1,47...
Kommentar ansehen
10.08.2008 17:08 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn die amerikaner so weiter machen wird der oelpreis bald wieder steigen.....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?