07.08.08 15:23 Uhr
 307
 

Kino: Shane Black hat ein Drehbuch für "Lethal Weapon 5" geschrieben

Nun wurde bekannt, dass Shane Black ein Drehbuch für "Lethal Weapon 5" verfasst hat. Bereits für den ersten "Lethal Weapon"-Film hat er das Drehbuch geschrieben.

In der Hoffnung, dass ein fünfter Teil gedreht wird, hat er das Skript dem Produzenten Joel Silver gegeben. Seine Reaktion darauf ist bisher noch nicht bekannt.

Auch ist zu berichten, dass Mel Gibson und Danny Glover Interesse haben, ihre Rollen noch einmal zu spielen.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Drehbuch
Quelle: www.worstpreviews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2008 16:08 Uhr von LoP_Manni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hammer :D: Eine der besten Actionreihen der Filmgeschichte...

Ich würde mich sehr darüber freuen ;-)
Kommentar ansehen
07.08.2008 18:13 Uhr von StaTiC2206
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lethal Weapon 5 mit 4 Hauptrollen: Mel Gibson als Martin Ricks
Danny Glover als Roger Murtaugh
und zwei noch unbekannte Newcomer als Zivi´s für die beiden.

Klar wäre Lethal Weapon 5 cool. Aber die zwei sind leider zu alt für den scheiß. Beim 4. Teil haben die ja schon schwierigkeiten gehabt wie sieht es denn jetzt aus? Es ist ja nichts beschämendes daran alt zu werden, aber man sollte es in Würde tun und sich nicht nochmal mit Pseudojugend ins lächerliche reiten.
Kommentar ansehen
08.08.2008 09:42 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich tippe mal darauf, dass ricks und murtaugh in ruhestand sind und durch einen terroristen etc wieder auf den plan gerufen werden, da der rache an ihnen nehmen will. bla bla das übliche eben =)

egal wie es sein wird.. ich wills mir dann anschauen! =)
Kommentar ansehen
10.08.2008 21:44 Uhr von veggie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Riggs: es heißt Riggs, Martin Riggs, nicht "Ricks"

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?