06.08.08 14:33 Uhr
 1.113
 

Umfrage ergibt: Eltern würden ihre Kinder lieber Bier trinken, als "Grand Theft Auto" spielen lassen

Eine Umfrage des Online-Magazins "What They Play" hat ein nachdenkliches Zwischenergebnis gebracht. Die Frage lautet: "Was würde Sie als Elternteil am meisten beunruhigen, wenn Ihr Kind (unter 17), bei einem Freund übernachtet? Wenn es Bier trinkt, Marihuana raucht, Pornos schaut oder "GTA" spielt.

Obwohl die Umfrage noch nicht zu Ende ist, haben bereits über 48 Prozent für Marihuana abgestimmt. 18 Prozent sind gegen Pornofilme, 19 Prozent gegen das Spiel "GTA" und nur 15 Prozent würde es beunruhigen, wenn ihr Kind Bier trinkt.

Obwohl alles genannte unter die Jugendschutzbestimmungen fällt und in den USA Alkohol erst ab 21 Jahren konsumiert werden darf, scheint "GTA" nach Marihuana für die Befragten mit am gefährlichsten zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tochter des Paten
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Auto, Kind, Umfrage, Eltern, Bier, Grand Theft Auto
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"GTA Online": Neuer Spielmodus veröffentlicht - Spieler jagen Panzer
"Grand Theft Auto 5": YouTuber stellt finalen Bond-Trailer nach
Daniel Radcliffe soll Hauptrolle im Film über GTA-Macher Sam Houser spielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2008 14:37 Uhr von DarkRomantic
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Dia Amis mal wieder: Ach diese ewige Doppelmoral von denen geht mir echt gegen den Strich!
Und dass Computergames aus Kindern Mörder macht, ist nicht bewiesen, denke mal, da gibts aber tausende fälle, wo n Betrunkener Jugendlicher jemanden getötet hat, oder sich selbst bei nem Unfall verletzt hat!

Aber naja, sind halt Amis, da lohnt sich s aufregen net.
Kommentar ansehen
06.08.2008 14:43 Uhr von MiefWolke
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Umfrage. Nirgends steht wieviele bis jetzt überhaupt befragt worden sind, deshalb ist die Umfrage sinnlos da es sich auch um 10 Eltern handeln könnte.
Kommentar ansehen
06.08.2008 14:52 Uhr von GenosseD
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
nein, es könnte sich nicht um 10 eltern handeln , denn mit 10 eltern könnte beispielsweise kein 18%-ergebnis herauskommen ;-)
aber stimmt schon - es wäre schon gut zu wissen, um wie viele eltern(teile) is sich handelt. interesant wäre auch, was die mütter dazu sagen, verglichen mit den aussagen der väter. aber auch ich würde gta schlimmer finden, als bier - für einen minderjährigen, der sich noch in der (geistigen) entwicklung befindet
Kommentar ansehen
06.08.2008 14:54 Uhr von mr_bob_dobalina
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
das zeigt klar auf wie sehr alkohol unterschätzt wird!
Kommentar ansehen
06.08.2008 15:31 Uhr von Jimyp
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Rauchen PLatz 1 gefolgt von Alkohol! GTA könnten sie von mir aus auch schon mit 10 Jahren spielen!
Kommentar ansehen
06.08.2008 15:31 Uhr von Maxpower226
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ News: man hätte vll schon eher erwähne sollen aus welchem Land diese Umfrage stammt. Zudem eine Angabe zum Alter der Kinder hätte auch nicht geschadet.

Und mal so nebenbei ist diese Umfrage überhaupt nicht für Deutschland representativ.
Kommentar ansehen
06.08.2008 15:37 Uhr von Jimyp
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Underclass Hero: Von Bier kann man nicht besoffen werden?
Kommentar ansehen
06.08.2008 15:42 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gähn: gta hat doch immer noch keine jugendfreigabe, oder? also was soll der scheiß
Kommentar ansehen
06.08.2008 15:52 Uhr von borgworld2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
klar unter 17 Ja wie "unter 17".
Mit 13 würde ich mir Gedanken machen wenn ich meinem "Kind" noch nicht die Wirkung von Alk gezeigt hätte.
GTA dürfte er bei mir ab naja 13 spielen, wobei hier natürlich mit dem Kind geredet werden muss und es ganz KLAR sein muss, das dies ein spiel ist!!!
Pornos wird das Kind bis es 15? 16? ist eh schon gesehen haben, da kann man nix machen und drüber reden wird in dem Alter und dem Thema arg schwer.
Aber über das Marihuana rauchen müsste man auf jedenfall nochmal reden.
Kommentar ansehen
06.08.2008 16:39 Uhr von benutzername69
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und was ist wenn sie jetzt völlig bekifft einen Porno gucken, sich dabei selbst befummel, danach Bock auf GTA bekommen und dabei Bier trinken? Dann ist aber echt Alarm...kann man nur hoffen, das sie dann wenigstens Sonntag in der Kirche sitzen, um alles zu beichten, damit sie in den Himmel kommen.
Kommentar ansehen
06.08.2008 16:45 Uhr von StevTheThief
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
dsa zeigt klar auf: wie sehr die gefahr von marihuana überschätzt wird...
Kommentar ansehen
06.08.2008 16:55 Uhr von shotty
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@stev: da hast du natürlich recht, jedoch ist für die eltern auch die angst dabei, besonders in den usa, dass das kind hinter gittern kommt. hier wird selbst bei 5g(je nach bundesland) die anzeige fallen gelassen.ich hät bei keinem der genannten fälle irgendwelche bedenken, jedoch natürlich nur wenn das kind mit nichts übertreibt
Kommentar ansehen
06.08.2008 21:45 Uhr von StevTheThief
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@kommentarabgeber: und jetzt stell dir mal vor, der staat verbietet dir dein bier!

so ists bei mir und dem weed :-/
Kommentar ansehen
06.08.2008 22:01 Uhr von shotty
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
udn wer auch immer vorhin dem StevTheThief nen minuspunkt gegeben hat sollte sich mal informieren über die wirklichen, nicht von der gesellschaft udn medien verbreiteten, gefahren von marihuana, und die am besten noch vergleichen mit alkohol. dann erkennen vllt ein paar mehr menschen dass der cannabisverbot fürn ***** ist.
Kommentar ansehen
07.08.2008 01:05 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das ist ein parade-beispiel: dafür, wie vernagelt die leute sind. glauben alles, was so geschrieben wird.....computerspiele sind für das böse auf der welt verantwortlich..unfassbar wie man die leute durch geschickte berichterstattung steuern kann. alkohol ist die pest der menschheit...die schlimmste droge von allen....und völlig legal.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"GTA Online": Neuer Spielmodus veröffentlicht - Spieler jagen Panzer
"Grand Theft Auto 5": YouTuber stellt finalen Bond-Trailer nach
Daniel Radcliffe soll Hauptrolle im Film über GTA-Macher Sam Houser spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?