06.08.08 11:30 Uhr
 3.934
 

ProSieben/Quoten: "Gülcan & Collien ziehen aufs Land" laufen die Zuschauer weg

Insgesamt waren es noch 1,23 Millionen Zuschauer, die das Reality-Format "Gülcan & Collien ziehen aufs Land" am Dienstagabend verfolgten. Das sollte für den Privatsender ProSieben eindeutig zu wenig sein, denn der Marktanteil betrug gerade einmal noch schwache 4,3 Prozent.

Auch der Marktanteil bei den jüngeren Zuschauern ging eindeutig zurück. In der vergangenen Woche holte die Sendung immerhin noch einen Wert im zweistelligen Bereich. Dieses Mal waren es nur noch 9,4 Prozent.

Den ebenfalls am Abend gezeigten Formaten "Elton vs. Simon" und "Dr. Psycho" erging es ähnlich. Auch sie hatten mit schwächelnden Quoten zu kämpfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Land, Quote, Zuschauer, ProSieben
Quelle: quotenmeter.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2008 10:38 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird das Wetter besser, sind die Quoten rückläufig. Das ist eigentlich nichts neues. Die Sender trauen sich allerdings in der Regel nicht mit neu produziertem Programm dagegenzuhalten. In diesem Fall hilft das eben auch nicht.
Kommentar ansehen
06.08.2008 11:36 Uhr von punicaexotic
 
+33 | -1
 
ANZEIGEN
Demnächst heiratet Collien einen Wurstfabrikanten übers TV...dann können sie sich wieder zusammentun und belegte Brötchen bei Stefan Raab verkaufen...die Serie samt Hauptdarstellerinnen ist Schwachsinn hoch drei...
Kommentar ansehen
06.08.2008 11:40 Uhr von Al_falfa
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
... die Zuschauer laufen weg? Ich frage mich wer hier bescheuerter ist, die ganzen Hohlkörper vor der Kamera oder die Verantwortlichen des Senders, wird wohl ein Kopf-an-Kopf-Rennen.
Kommentar ansehen
06.08.2008 11:47 Uhr von borgworld2
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwann hat wohl auch der letzte begriffen, dass dieser Mist nicht ins TV gehört....
Kommentar ansehen
06.08.2008 11:48 Uhr von Chriz82
 
+30 | -2
 
ANZEIGEN
1,23 Millionen ? das sind 1,23 Millionen Vollidioten. Das ist bedenklich!

Elton vs. Simon hingegen war mal richtig lustig - bis Pro7 da unbedingt eine Show draus machen musste. Das ist so arm, dass ich das selbst nich mehr schaue. Ich hab seit Wochen kein TV mehr gesehen, nur gelegentlich die Simpsons oder Phoenix über Zatoo. Aber ich kann echt drauf verzichten! Mit was für einen Scheiss wir verarscht werden ist doch echt unter aller Sau!
Kommentar ansehen
06.08.2008 11:55 Uhr von DirtySanchez
 
+24 | -0
 
ANZEIGEN
so ein niveauvolles programm und dann schaut das keiner, so eine gemeinheit!
Kommentar ansehen
06.08.2008 11:57 Uhr von Tomoko
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
Themen die was wären, werden von den Sendern ausgeluscht bis zum erbrechen.
TV Total war mal richtig gut, aber es kommt definitiv zu oft und verliert, bzw hat seinen Status verloren.
Elton war auch gut .. aber er ist zu oft zu sehen.
Kommentar ansehen
06.08.2008 12:04 Uhr von nightfly85
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Die Sendung mit Gülcan und Collien ist einfach nur nervtötend und langweilig. Jede Nachbarsfamilie wäre interessanter.

Aber mich wunderts dass Dr. Psycho und Elton vs. Simon mit Quoten zu kämpfen haben.. einfach göttlich die Sendungen :) Genau wie Kalkofes Mattscheibe. Also ab 21:15 macht Pro Sieben echt Spaß!
Kommentar ansehen
06.08.2008 12:19 Uhr von Kommentarschreiber
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
dazu kann ich ein paar sachen sagen: 1.Gülcan und Collien: die Serie ist toooootaaaaaaaal langweilig

2.Elton vs Simon Die Show: Früher war die serie die nur Elton vs Simon hieß millionen mal lustiger

3.Dr.Psycho: Dazu kann ich nichts sagen ich kenn die serie nur ein bisschen
Kommentar ansehen
06.08.2008 12:28 Uhr von KELEBEK-
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
soweit ich es erlebt habe schaltet man automatisch um sobald man Gülcan sieht oder ihr gackerndes Lachen hört...und das alles reflexartig.. ;)
Kommentar ansehen
06.08.2008 12:43 Uhr von Tschoui
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
wäre ja schlimm, wenn sone Sendung mit Gülcan: sich gegen gute Serien, wie Dr. House und Monk auf RTL durchsetzen würde, oder?! ;)
Kommentar ansehen
06.08.2008 12:45 Uhr von Loxy
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
1,23 Millionen Zuschauer: oO

...oh mannomann, so viele gibt es die den Mist gucken??? Unfassbar...

Ich habe immer versucht die Sendung total zu meiden und immer hektisch auf die Knöppe gehauen, wenn ich mal zufällig durchgezappt habe. Alleine schon wenn die Gülli den Mund aufmacht muss ich mich fremdschämen und außerdem ist das doch eh alles gefaked und abgesprochen... alleine schon wieder diese fingierten "Skandal-Artikel" auf den Bild-Seiten... grausig...
Kommentar ansehen
06.08.2008 13:17 Uhr von dude89
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
man sollte meinen Die Leute in Deutschland kommen zur Vernunft...
Gegen schlechte Sendungen kann man nur angehen indem man sie einfach nicht schaut. Weil dann sind die "oben" dazu verpflichtet wieder die Leute mit mal innovativen Sendungen vor die Glotze zu locken, nicht jede Show aus den Staaten sollte man adaptieren... Serien wie Dr.House oder CSI.. das lockt und ist doch ehrlich gesagt qualitativ Hochwertig!
Kommentar ansehen
06.08.2008 13:38 Uhr von blub
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sobald ich die Sendung sehe muss ich an Peter Lustigs "Löwenzahn" denken:

sofort den Fernseher abschalten !

Sowas bescheuertes und dummes brauch ich nicht und auch nicht ganz Deutschland.
Kommentar ansehen
06.08.2008 13:39 Uhr von Eruptiv
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: wer ist überhaupt so beknackt das an zu schauen?
Kommentar ansehen
06.08.2008 13:43 Uhr von Köpy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
...laufen die Zuschauer weg??" hat da überhaupt schon mal einer reingeschaut? Allein wenn ich diese nervige Göhre schon beim Zappen erwische, kräuseln sich bei mir die Nackenhaare. Da haben die Medienmacher richtig ins Schwarze getroffen, die Göhre saugt den Zuschauern wirklich den letzten Verstand aus der Birne. Ich könnte jetzt mal nen böses Wort benutzen ála Eva Hermann: Gleichschaltung der Medien. Volksverdummung pur.. und man kann mit ihnen machen was man will.

Keiner will es sehen.. aber die Leute ziehen sichs trotzdem rein. Genau wie mit der Bildzeitung. keiner kauft oder ließt sie... neee is klar.

Die ganze Sache erinnert mich irgendwie an einem Film mit Moriz Bleibtreu.. wo er so nen Medienfuzzi spielt und erkennt, das es wirklich Schrott ist, was er Produziert. "Den Leuten einfach was vor die Nase setzen.. irgendwann fressen sie´s und dann wollen sie nichts anderes mehr sehen." Da sag doch mal einer Filme entsprechen nicht der Realität. *ggg*
Kommentar ansehen
06.08.2008 13:50 Uhr von CHR.BEST
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo Pro 7, hätte da ne Idee: Wie wäre es denn eine Serie über Harald Schmidts "FC Bayern WG" zu machen?

Alles wäre natürlich rein fiktiv aber mit denselben Protagonisten. Könnte mir vorstellen, daß das mehr Menschen (Männer) sehen möchten - die einen, weil sie FCB-Fan sind, die anderen, weil sie den FCB hassen und ihre Vorurteile bestätigt sehen möchten.
Kommentar ansehen
06.08.2008 13:53 Uhr von StaTiC2206
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
einfach neues format auf den tisch hauen: collin und gülcan werden einzementiert und in der nordsee versenkt.

das gäbe 1. dicke quoten 2. würde das niveau wieder steigen
Kommentar ansehen
06.08.2008 14:20 Uhr von Momoko_Sparrow
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dann Kickt sie doch einfach vom Programm. Da ist echt null Interesse an einer einfallslosen hirnlosen Sendung wie die.
Da fragt man sich doch Wer sind die denn da die dummen Kühe im Stall? Bzw gackernden Hühner?
Kommentar ansehen
06.08.2008 14:34 Uhr von GenosseD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gut so dann kommt vielleicht demnächst endlich mal etwas besseres als dieser Schwachsinn
Kommentar ansehen
06.08.2008 14:39 Uhr von tomeck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht werfen die zuschauer ja auch nur wutentbrannt ihre fernseher weg und ziehen selbst auf´s land!
Kommentar ansehen
06.08.2008 15:12 Uhr von MonxXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja: Ich glaube es sind nichtmal 1,23 Millionen da sitzen doch nur die Idioten vor ihren Quoten boxen und machen mit 30Mann eine Zahl von 1,23 Millionen zuschauern voll der mist
Kommentar ansehen
06.08.2008 16:43 Uhr von FlatFlow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
reine Zeitverschwendung: Die Zeit mag ewig währen, aber das gilt nicht für unsere Geduld.
Kommentar ansehen
06.08.2008 17:11 Uhr von StevTheThief
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist traurig, dass sich den scheiss immernoch: mehr als eine millionen menschen angucken!

undglaublich, so ein schwachsinn!
Kommentar ansehen
06.08.2008 17:36 Uhr von sokar1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die Zuschauer laufen weg? Hatten die denn jemals welche?

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?