06.08.08 10:20 Uhr
 4.456
 

Paris Hilton nimmt John McCain mit eigenem Video auf den Arm

Nach dem Wahlkampfspot von John McCain, der Obama mit Paris Hilton und Britney Spears auf eine Stufe stellte, hat Paris jetzt eine Video-Antwort gedreht.

In dem Video sieht man sie in Bikini auf einer Liege posieren und politische Weisheiten von sich geben.

Natürlich ist das Ganze auch etwas selbstironisch inszeniert. Im Hintergrund läuft zudem noch die amerikanische Nationalhymne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pottschalk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Paris, Paris Hilton, Hilton, Arm, John McCain
Quelle: www.promipranger.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2008 03:01 Uhr von pottschalk
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Also irgendwie wirkt das ganze ja schon lustig und man merkt, dass Paris irgendwie schon Humor hat, aber trotzdem finde ich die Frau weiterhin doof. Das war bestimmt nicht ihre Idee...
Kommentar ansehen
06.08.2008 10:24 Uhr von punicaexotic
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
..wäre doch mal schön, wenn McCain Paris Hilton auf den Arm nimmt...so ganz ohne Höschen...Das wäre ein Video! ;o))
Kommentar ansehen
06.08.2008 10:35 Uhr von FAC223
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@punicaexotic: Aber ein Video, was ich nicht so gern sehen würde.
Kommentar ansehen
06.08.2008 10:37 Uhr von Noseman
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn das wirklich wahr ist: wäre das die erste wirklich beachtliche Promi-News auf SN, die ich seit Jahren gelesen habe.
Kommentar ansehen
06.08.2008 10:42 Uhr von Lil Checker
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
OMG: Pottschalk, könntest du bitte auch News schreiben, die NICHT (!!!!!) aus deinem Blog kommen?

Und so nebenbei, bist du Verwandt mit Aguirrer oder sein bester Freund o.ä.? Wobei Aguirrer wenigstens verschiedene Quellen für seine "News" benutzt hat
Kommentar ansehen
06.08.2008 11:15 Uhr von Sven_
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
passt scho: hab mir das Video mal angesehen, ich finds ganz lustig :) Sehr selbstironisch und McCain bekommt auch ordentlich einen auf den Deckel.

(Und wer hier mit "Paris Hilton ist scheiße egal um was es geht ih bäh" der sollte einfach seine Klappe halten, Schubladen-denken kann man für sich behalten)
Kommentar ansehen
06.08.2008 12:18 Uhr von snural
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
mir hat: der paris-clip super gut gefallen. auch wenn die Idee dazu sicherlich von obamas leuten kam hat sich mccains clip zu einem eigentor entwickelt.

das sich viele ältere und bestimmt auch viele replublikaner über britney, paris & co aufregen ist sicher nicht neu aber man darf ihre popularität nie unterschätzen.
Kommentar ansehen
06.08.2008 12:34 Uhr von benutzername69
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Paris ist geil und ich würde ihr gerne mal meine Version vom Eiffelturm zeigen. Würde sogar noch ein paar Glocken dazulegen......immer diese blöde Gelaber von wegen "die ist aber doof" usw.! Hallo, doof hin oder her, sie macht mehr Geld am Tage, als alle hier im Forum zusammen in einem Monat. Und jeder der jetzt sagt, Geld ist nicht alles, der soll weiter zufrieden seinen alten Fiat Panda fahren, Aldi-Toast mit lecker Scheibletten-Käse essen und vom Arzt mit billigen Generika totgedoktort werden. Geld ist sicherlich nicht alles, aber heutzutage sicherlich nach Gesundheit und Frieden das drittwichtigste auf der Welt. Denn ohne Geld keine Nahrung, keine medizinische Versorgung, kein Strom, keine Heizung, keine Mobilität, kein garnix.....da hab ich dann viel von meiner Bildung, die ich meinen Kindern dann im Heimunterricht in rein theoretischer Form mündlich vermitteln muss, denn ohne Geld auch keine Bildung. Da kann man noch so tolle Gene haben.
Kommentar ansehen
06.08.2008 12:35 Uhr von benutzername69
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@punicaexotic: Ich finde übrigens Deine Idee vom Videodreh auch sehr ansprechend. Jeder der hier sagt....igitt, bah usw. der belügt sich eh selber....is nun mal hübsch das kleine Vögelchen....
Kommentar ansehen
06.08.2008 13:22 Uhr von paul77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Armer McCain: Das war ein ganz übeles Eigentor, man sollte nie seine eigenen Gönner verprellen. Die Hiltons haben schön für seinen Wahlkampf gespendet und der Familienchef Hilton hat sich ja schon über das McCain Video leicht not amused gezeigt und Paris schlägt jetzt richtig zurück. Gut möglich das der gute John und sein Team jetzt realisieren das ihre Kampange aktuell vllt. zum Rückstoss wird.
Kommentar ansehen
06.08.2008 13:45 Uhr von Superhecht
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
LilChecker: du hast seit dem 22-01-2006 hier nicht ein einzige News eingeliefert - dann lass bitte das Nörgeln über anderer Arbeit ein. Mach´s besser ...
Kommentar ansehen
06.08.2008 14:06 Uhr von Homeboy25do
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
video, wenigstens tut sie was !!! :-): nun gut, eine die sich mal durchsetzt sich zu äussern.
wer macht das hier in deutschland, erstmal nachmachen !!!
hat zwar jetzt nix im bezug mit paris zu tun aber:

hier wird doch jeder scheiss hingenommen, wer demonstriert hier in deutschland mal.
wir lassen ja alles mit uns machen erst nur steuerm auf 16& weil 19 oder sind ja zu hoch !
und dann akzeptieren wir die 19 % später doch.
die pendlerpauschale weg. und und und.

keiner macht was !!! oder kaum oder ohne erfolg zumindest !!!!!
Deutschland, bzw. dess bürger sollten mal wach werden !

PS: Die deutsche rente ist sicher !!!! :-)
Sozialrente !? oder vielleicht garnix mehr ! lol
Kommentar ansehen
06.08.2008 14:15 Uhr von Sandkastengeneral
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kommentarabgeber: denken und so ;-)
Kommentar ansehen
06.08.2008 14:39 Uhr von Superhecht
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Halma: auch für Dich gilt: Du bezeichnest hier die Arbeit anderer als "Mist", ohne je selbst einen Beitrag zu SN geleistet zu haben.

Einem 0-News-User steht die Attitüde eines Kulturbewahrers einfach nicht.
Kommentar ansehen
06.08.2008 16:21 Uhr von rudi68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neue Quelle: http://www.rp-online.de/...

Bei den Kommentaren wird hier viel über die Quelle der News gemeckert. Ich verstehe ja auch nicht, warum ein Blog als Quelle genutzt wird, wenn es einige Zeitungen gibt, die über dieses Thema schreiben. Ein Beispiel habe ich einmal beigefügt.
Kommentar ansehen
06.08.2008 16:30 Uhr von rudi68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zur News: Beinahe hätte ich vergessen, auch die News zu kommentieren. Ich bin kein großer Fan von Paris Hilton, aber diese Aktion finde ich wirklich nich schlecht. Während sich ihre Eltern noch darüber geärgert haben, dass sie Mc Cain gesponsort haben, war sie richtig kreativ. Gut, sie hat sich das natürlich nicht selbst ausgedacht, aber was solls!
Kommentar ansehen
06.08.2008 17:53 Uhr von Superhecht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Halma: Eine News wird nicht zu einer besseren News, wenn sie anstatt in einem Blog in einer DEINER Meinung nach seriösen Quelle steht. Mit dieser Newsquellen-Beurteilungsmethode handelst du genauso oberflächlich, wie du es mir fälschlicherweise in meiner User-Beurteilung anhand eingelieferter News vorwirfst. Sowas nennt man auch Doppelmoral.

Ich beurteile anhand der eingelieferten News nicht den WERT eines Users sonden seine VERDIENSTE um diese News-Plattform. Schreihälse, die nicht newsen und lediglich die Arbeit anderer herabwürdigen wollen, gab und gibt es auf SN zu Genüge. Sowas ist schon an Aguigge abgeperlt und pottschalk wird sich von DIR seine Arbeit auch nicht madig machen lassen.
Kommentar ansehen
06.08.2008 18:24 Uhr von Superhecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Halma: Blogs sind seit Neuerem auch zugelassene Quellen. Das mit dem Einliefern durch Blog-Betreiber wurde damals angesprochen und nicht als Gegenargument gewertet.

Du kannst Dich ja nach "ganz oben" für eine Änderung dieser Regelung wenden, aber solange diese gilt, hat potschalk nichts falsch gemacht.
Kommentar ansehen
07.08.2008 12:03 Uhr von benutzername69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Um Gottes Willen Halma....beruhige Dich.....(häh? Wortspiel?)....mach doch einer nen Blog über "Shortnews User verärgert über Zulassung von Blogs als Quelle" und einen über "Menge der Newseinlieferungen jetzt maßgeblich für Kommentarabgabe" und noch ein paar mehr, macht davon News und diskutiert dann darin über die Sache weiter. Ist nich böse gemeint, sondern mehr als Scherz, aber mit der News hat das hier ja garnix mehr zu tun. Paris vor...noch ein Tor...... ;-)
Kommentar ansehen
07.08.2008 12:07 Uhr von benutzername69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vertan mein Anfangssatz ist unkorrekt....wollte sagen, Um Gottes Willen Halma Du Superhecht....

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?