05.08.08 21:40 Uhr
 359
 

Seoul: Erster geklonter Hund verkauft

Erstmals hat die südkoreanische Firma RVL Bio Hunde für kommerzielle Zwecke geklont.

Für die Erzeugung der Hundewelpen wurden die Zellen eines verstorbenen Pitbulls in einem Klonlabor einer Hündin eingepflanzt.

Die Firma RVL Bio plant, pro Jahr 300 geklonte Hunde an vermögende Kunden zu verkaufen, vorrangig in die USA. Ein Hund soll einen Verkaufserlös von ca. 150.000 US-Dollar erzielen.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Hund
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2008 21:35 Uhr von marc01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein lukratives Geschäft für die südkoreanische Firma. Abnehmer für die jungen Hunde wird man sicherlich finden.
Kommentar ansehen
05.08.2008 23:09 Uhr von shane12627
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vor etwa 5 Jahren: Vor etwa fünf oder sechs Jahren wurde offiziell schon ein geklonter Hund verkauft.
Kommentar ansehen
06.08.2008 00:25 Uhr von Borgir
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
findet: das irgendjemand gut? ich nicht

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau
"Police Academy"-Regisseur Hugh Wilson im Alter von 74 Jahren verstorben
Dresden: "Gruppe Freital" als terroristische Vereinigung eingestuft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?