05.08.08 18:55 Uhr
 428
 

Wuppertal: Ein Schwerverletzter bei Unfall mit Schwebebahn

Das erste Abteil der Bahn wurde aufgerissen, als diese am Dienstagnachmittag gegen einen Kran prallte.

Bei der Kollision verletzte sich eine Person schwer. Es soll sich um den Kranführer handeln, dessen Wagen umgestürzt ist.

Fahrgäste der Schwebebahn kamen nicht zu Schaden. Helfer sind vor Ort. Oberbürgermeister Peter Jung (CDU) ist ebenfalls anwesend.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Wuppertal, Schwerverletzte, Schwerverletzt
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2008 19:27 Uhr von Tw0-F4ce
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sicherstevekehrsmittel der Welt: bleibt es weiterhin!
Kommentar ansehen
05.08.2008 19:28 Uhr von Tw0-F4ce
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das Sicherste Verkehrsmittel der Welt: bleibt es weiterhin

(Könnte jemand den oberen Kommentar bitte löschen!)
Kommentar ansehen
05.08.2008 19:30 Uhr von Compolero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also weniger Informationen ging in einer Nachricht nicht oder?
Bissl ausführlicher hättes ruhig sein können

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Von wegen Schwarzfahren: Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?