05.08.08 10:16 Uhr
 953
 

Aachen: Kurioser Einbruch - Beute waren drei Liter Apfelsaft

In Aachen ist es in der Grundschule im Abteigarten zu einem Einbruch der kurioseren Art gekommen.

Die Einbrecher schlugen am Sonntagabend ein Fenster der Schule ein und stiegen in die Schule ein. Die Beute der Einbrecher war flüssiger Natur: Drei Liter Apfelsaft.

Die Täter tranken den Apfelsaft aus und flohen. Die Spurensicherung der Kriminalpolizei hat diesbezügliche Spuren sichern können.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Aachen, Einbruch, Liter, Beute, Apfel
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Murnau: Sture Autofahrer blockieren 50 Minuten lang Straße
Walsrode: Pizzabote begegnet mitten in der Innenstadt einem Wolf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2008 11:14 Uhr von T00L
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hmm Zum Wohl... ^^
Kommentar ansehen
05.08.2008 11:38 Uhr von punicaexotic
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
und jetzt sollte die Polizei im Umkreis von 150 km DNA Test veranlassen! Schnappt sie....
Kommentar ansehen
05.08.2008 11:51 Uhr von wadimf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Unmenschen! Gehören für immer eingesperrt!! Ich seh´s schon kommen: wenn man die nicht schnappt, klauen die als nächses 4 Liter Cola!
Kommentar ansehen
05.08.2008 12:09 Uhr von Spluli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaube, dass waren penner, die nix mehr zu trinken hatten und mussten dann irgendwoher was zu trinken besorgern....
Kommentar ansehen
05.08.2008 12:42 Uhr von Mac-the-Matchmaster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Na toll: jetzt ermitteln die wegen den paar Litern Apfelsaft, was die Kosten des Saftes um ein vielfaches übersteigt.
Kommentar ansehen
05.08.2008 14:07 Uhr von CHR.BEST
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Möge der Saft mit euch sein Lustig. Auch eine Form von Beschaffungskriminalität.
Eigentlich ist das eine super Reklame für den Safthersteller ... oder ein Zeugnis totaler Dummheit der Einbreicher ;-)
Kommentar ansehen
05.08.2008 23:20 Uhr von FiftyGroszy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow: ob sich da nicht hunderte von Euros lohnen um DNA Proben zu nehmen und alles. Ich sag nur FBI etc.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?