04.08.08 19:25 Uhr
 3.595
 

Ölpreis bricht erneut ein - Fünf US-Dollar im Minus

Der Ölpreis ist in der neuen Handelswoche stark unter Druck geraten. Zwischenzeitlich ging der Preis für ein Barrel (159 Liter) Öl innerhalb weniger Minuten um rund fünf US-Dollar zurück.

Mit 119,50 US-Dollar pro Fass der Sorte West Texas Intermediate sank der Ölpreis zwischenzeitlich auf den niedrigsten Stand seit etwa drei Monaten. Danach ging es wieder leicht nach oben, zuletzt notierte der WTI-Ölpreis bei 120,57 (Freitagabend: 125,10) US-Dollar.

Nordseeöl der Sorte Brent gab auch kurzfristig stark nach und fiel bis auf 118,80 US-Dollar. Zuletzt ging es wieder leicht auf 119,92 (Freitagabend: 124,27) US-Dollar nach oben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Dollar, Ölpreis, Minus
Quelle: www.swissinfo.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2008 20:42 Uhr von s8R
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Also wenn jetz mit´m Irankrieg wirklich stress in der Politik sein solle, is der eh im null komma nichts auf 230$/barrel, aber langsam tank ich wieder bisschen lieber..!
Kommentar ansehen
04.08.2008 21:20 Uhr von smoke_
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Grad an der Tanke vorbeigefahren 1,50 € / l Super...
Kommentar ansehen
04.08.2008 21:22 Uhr von fiver0904
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Heute Mittag getankt 1,57 € / l Normal :((
Kommentar ansehen
04.08.2008 21:32 Uhr von Onkel.Bums
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
und: wo sind die 1,25€ / L ???

also bitte.....
Kommentar ansehen
04.08.2008 21:37 Uhr von Neger_Kalle
 
+8 | -13
 
ANZEIGEN
"Fünf US-Dollar im Minus" - ich krieg also geld? wenn ich jetzt tanke fahre? bisschen falsch ausgedrückt wa?
Kommentar ansehen
04.08.2008 21:37 Uhr von no_trespassing
 
+4 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.08.2008 21:44 Uhr von snake-deluxe
 
+24 | -3
 
ANZEIGEN
Jo setzt auf Bioethanol: und unterstützt das abholzen der Regenwälder und das verhungern in der 3. Welt, weil die kein Futt0r mehr anbaun.
Also Bioethanol is so ziemlich die schlechteste Alternative, wenn man realistisch rechnet. Der Mehrverbrauch ist nicht gerade und am Ende spart man praktisch gar nichts mehr ein.

Heut früh gesehen: Liter Super 1,40
Kommentar ansehen
04.08.2008 21:54 Uhr von fiver0904
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@snake-deluxe: Ist dieser Bioschleim das Zeug was neuerdings ganz unten in den Tankschildern steht und 2,38€ kostet?
Kommentar ansehen
04.08.2008 22:10 Uhr von dakotafanningfan
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
1,57 ?? sucht euch ne neue tanke! bei uns is bei shell 1,399..
Kommentar ansehen
04.08.2008 22:34 Uhr von blub
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Soll nur so weitergehen da haben wir nix dagegen. Aber ob man wirklich wieder 1,30 oder weniger erreichen ist die Frage. Wenn weiterhin diese Geländepanzer als Ladenhüter dastehen und die Leute immer mehr sparen ist es eigentlich nur eine Frage der Zeit bis die Preise runterpurzeln. Wo keine Nachfrage, da weniger Preise weil die Lager voll sind.

Wenns so weitergeht kauf ich mir einen Opel mit einem Holzvergaser wie im frühen 19. Jahrhundert :-)
Kommentar ansehen
05.08.2008 00:39 Uhr von Onkeld
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wo wohnt ihr: 1,42 der liter ;D
Kommentar ansehen
05.08.2008 01:06 Uhr von Bleifuss88
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wer bietet weniger? 1,39.9 an einer freien Tanke im Ruhrpott.

Aber wir werden diese Ölpreissenkung erst in ein paar Tagen zu spüren bekommen, was heißt, dass der Preis wahrrscheinlich weiter sinken wird. Dabei sei auch angemerkt, dass der Preis jetzt wieder ungefähr dem Niveau des letzten Novembers entspricht, als der Ölpreis noch unter 100 Dollar notierte.
Kommentar ansehen
05.08.2008 01:53 Uhr von PhiSyn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
letzten Freitag 1,32 in Polen :)
Kommentar ansehen
05.08.2008 07:06 Uhr von Jimyp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hier in Berlin gestern 1,39 € an einer freien Tankstelle!
Kommentar ansehen
05.08.2008 08:48 Uhr von Podeda
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Tjoar: Ich fahr mit Gas...

Tanke im Monat für ca 10 € Sprit, und für 30 Euro 40 Liter gas...das was dann,,

Fahre jeden Tag auf die Arbeit, baut auch im , das lohnt sich...
Kommentar ansehen
05.08.2008 08:52 Uhr von Dersim62
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
04.08.08 19:30 Uhr: an der freien tanke 1,38 €/L
an der shell 100 m weiter 1,39 €/L

ich finde auf LPG umzubauen ist auch eine gute alternative.
Kommentar ansehen
05.08.2008 08:54 Uhr von Dersim62
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
edit: ich meinte an der shell 1,49 €/L - hatte mich vertippt..
Kommentar ansehen
05.08.2008 09:06 Uhr von Noergeldepp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Von einem einbrechen: des Ölpreises kann da doch wohl keine Rede sein...

Das bewegt sich ja noch nicht mal im einstelligen Prozentbereich...

Wenn das "Fasserl" denn mal gleich 30 Dollar im Preis "abkippt" ok... aber diese kleinen Schwankungen ?

Ich denke nicht das wir das an der "Tanke" gross spüren...
Kommentar ansehen
05.08.2008 10:00 Uhr von xella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gesunken???? Bei uns ist der Benzinpreis gestern von 1,419 auf 1,489 gestiegen und jetzt lese ich hier, dass der Ölpreis gesunken ist?!
Ich glaube, die Preise werden wohl eher ausgeknobelt als angepasst!
Kommentar ansehen
05.08.2008 12:21 Uhr von killozap
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und von gestern auf heute: sind die Preise schon mal wieder um 4 Cent angehoben worden für Sprit, man muss es halt versuchen, das Niveau zu halten und möglichst viel aus uns herauszuholen. Es ist einfach zum Kotzen!
Kommentar ansehen
05.08.2008 13:58 Uhr von eldschi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dollarkurs und Ölpreis sind i.d.R. gegenläufig: Deshalb verbilligt/verteuert sich das Röh-Öl für den Europäer nicht in dem Maße, wie an den Spotmärkten (in US$) gehandelt wird. Ergo auch entspr. geringerer Ausschlag an den Zapfsäulen hier - wenngleich die Mnineralölkonzerne auch das ihre dazu beitragen, dass der Ausschlag nach unten immer niedriger ausfallen wird als der nach oben...
Kommentar ansehen
05.08.2008 14:41 Uhr von kuddlepie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr werdet alle beschissen: von vorn bis hinten. In 2 Wochen ist Krieg.
Kommentar ansehen
05.08.2008 15:44 Uhr von s1n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vortanken: 1. Riesentankbehälter besorgen
2. Mehrere Hundert Liter tanken
3. Sich Freuen wenn man in schweren Tankzeit seinen eigenen Tankvorrat hat
4. Entweder sein Auto vom Vorrat betanken oder etwas teurer als die Tankstellen illegal weiterverkaufen
xDD
Kommentar ansehen
05.08.2008 15:46 Uhr von s1n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
korrektur: EDIT: etwas billiger meine ich natürlich
Kommentar ansehen
06.08.2008 10:10 Uhr von sünder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gerade: Getankt, 1 Euro Erdgas ;-))

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?