04.08.08 16:04 Uhr
 57
 

Vitaphone-Mannschaft gewinnt 24 Stunden von Spa-Francorchamps

Zum dritten mal in vier Jahren gewann das Vitaphone Racing Team die 24 Stunden von Spa Francorchamps. In einem von vielen Ausfällen gezeichnetem Rennen holte die Mannschaft mit ihren zwei Maserati MC12 einen Doppelsieg. Insgesamt sahen nur 22 von 41 gestarteten Fahrzeugen die Zielflagge.

Bartels/Bertolini/Sarrazin/van de Poele hießen die Sieger am Ende des Rennens, nachdem das favorisierte Phoenix-Team durch technische Defekte an den beiden Corvette ausfiel. Den Vitaphone-Triumph komplettierten Lemeret/Negrao/Pierguidi/Ramos mit zwei Runden Rückstand.

Auf Rang drei lief der Aston Martin DBR9 von Peter/Simonsen/Thompson/Turner ein, hatte aber bereits sieben Runden Rückstand auf das Siegerfahrzeug. Den Sieg in der GT2-Klasse sicherten sich Camathias/Malucelli/Rigon/Ruberti vor Collard/Westbrook/Lieb und Bruni/Vilander/Melo/Salo den Sieg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bleifuss88
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Stunde, 24, Mannschaft
Quelle: www.motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Rad: Sprint-Star Marcel Kittel wechselt zum Team Katjuscha-Alpecin
Fußball: BVB-Star Raphaël Guerreiro muss 90.000 Euro wegen Fahrerflucht zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2008 16:01 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war doch mal wieder ein ganz klassisches 24 Stunden Rennen. Anders als im vergangenen Jahr siegte hier nicht das schnellste, sondern das zuverlässigste Team. Eine Ausfall-Quote von fast 50% zeigt, dass einige das Rennen wohl zu schnell angegangen sind.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Philippinen: Polizei erschießt an einem Tag 32 mutmaßliche Drogendealer
Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?