04.08.08 15:04 Uhr
 2.399
 

Polizeichef von L. A. streut Gerüchte: Lindsay Lohan lesbisch?

Der Polizeichef von Los Angeles, "William Bratton", hat mit Äußerungen über eine angeblich lesbische Lindsay Lohan Aufsehen erregt.

Lindsay Lohan, die in den letzten Monaten auffallend häufig mit ihrer Freundin Samantha Ronson gesehen wurde, wies den Ordnungshüter scharf zurecht: "Polizeichefs sollten sich nicht in die Angelegenheiten anderer Leute einmischen, wenn es um persönliche Dinge geht."

Stadtrat Dennis Zine war der Auslöser der Debatte, er fordert Prominente besser vor Paparazzis zu schützen. "Sie hätten genug Gesetze und Regeln", so Polizeichef Bratton.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AslanPower
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizei, Gerücht, Lindsay Lohan, homosexuell
Quelle: magazine.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2008 15:00 Uhr von AslanPower
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Breitet sich aber schnell aus das mit schwulen und selben..
Habe zwar nichts gegen Sie aber trotzdem krass wie schnell das sogar bei den Promis ankommt.
Kommentar ansehen
04.08.2008 15:10 Uhr von punicaexotic
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Na ja mir ist "William Bratton" unbekannt und ich werde auch sicher denjenigen nicht kennen, der ihn demnächst ablöst! die Amerlikaner können froh sein, dass sie keine anderen Probleme haben, wie Lohan´s Sexualleben...
Kommentar ansehen
04.08.2008 15:14 Uhr von neuba
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Oje die arme arme Lindsay, Wer intressiert sich den für das Sexualleben dieser B*****
Kommentar ansehen
04.08.2008 15:15 Uhr von Cloverfield
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
omg: das ist doch seit 2 wochen schon alter kaffee...
Kommentar ansehen
04.08.2008 15:22 Uhr von Seelenkrank
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
lesbisch? eher bi. ich glaube eher, dass sie bi ist, und wenn.. ist doch egal, solangs ihr gefällt...
außerdem, wenn sie nicht bi oder lesbisch wäre, wäre sie wohl nicht solang mit der frau zusammen gewesen. sonst würde es nicht klappen.
kanna aber auch sein, dass alles show ist, damit sie in die schlagzeilen kommt..man weiß ja dass sie nicht mehr soviel geld verdient, sie kriegt nur kleine schauspielaufträge und konnte ihre models von ihrer leggingscollection nicht bezahlen, außerdem hat sie sich soweit ich weiß auch ein sponsor für ihre geburtstagsparty gesucht?!
Kommentar ansehen
04.08.2008 16:05 Uhr von gsgrobi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bin sprachlos über die uralte News, und über die Meinung des Autors...
Kommentar ansehen
04.08.2008 16:26 Uhr von doc_house
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn es um persönliche Dinge geht Anführungszeichen oben!
Kommentar ansehen
04.08.2008 18:22 Uhr von Seelenkrank
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ach: falke22, deswegen habe ich auch gesagt es KÖNNTE show sein.
Kommentar ansehen
04.08.2008 19:18 Uhr von NaDa ^_^
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal ganz ehrlich wenn ich etwas über die privaten vorlieben von irgendwelchen sternchen aus hollywood wissen will, dann gehe ich auf bild.de oder lese magazine alà "glamour".
aber ich gehe ganz bestimmt nicht dafür auf eine seite wie shortnews.de
das ist hier zu ner richtigen krankheit geworden mit diesen nervenden prominews...
Kommentar ansehen
04.08.2008 23:39 Uhr von Chiisu.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer will das eigentlich wissen: was bei den Prominenten zuhause los ist?
Was haben die Leute davon?
Ja toll ... sie reden drüber. Man kann sich doch besser über Dinge unterhalten die vielmehr wichtiger sind als die Beziehung einer Prominenten zu ihrer Freunde.

Das Leben dieser Leute ist doch hart genug. Man sollte sie echt mehr in Ruhe lassen.

Kein wunder das manche deshalb durchdrehen und sich die Haare abrasieren.
Kommentar ansehen
05.08.2008 01:24 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und? dann ist sie das, und weiter? hat ein polizeichef von los angeles nichts besseres zu tun oder gibt es dort keine gangster mehr

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?