03.08.08 17:41 Uhr
 460
 

Intelligente Selbstbedienungswaage identifiziert Obst und Gemüse mittels Webcam

Mit der vom Fraunhofer-Institut für Informations- und Datenverarbeitung in Karlsruhe entwickelten Selbstbedienungswaage wird die Eingabe von Warencodes durch den Kunden im Supermarkt überflüssig.

Die Waage verfügt über eine Webcam. Die Äpfel oder Bananen werden auf der Wiegefläche erfasst und ein Bildauswertungs-Algorithmus erkennt die Art der Ware. Der Kunde braucht dann nur aus den vorgeschlagenen Icons, die auf einem Display abgebildet werden, die richtige Sorte auszuwählen.

Selbst durch Plastiktüten, die nicht durchsichtig sind, erkennt das System ob es sich um Obst oder Gemüse handelt.


WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Intel, Gemüse, Obst
Quelle: magazine.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2008 17:50 Uhr von artefaktum
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Solche Waagen gibt es hier bei Real seit mindestens einem Jahr. Also so neu kann das nicht sein.
Kommentar ansehen
03.08.2008 18:14 Uhr von dragoneye
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
asbach uralt auf jeden Fall sehr lustig, funktioniert fast perfekt und bei nicht 100%tiger Erkennung reduziert sich wenigstens die Auswahl auf wenige (z.B. von der Farbe) ähnliche(s) Gemüse/Obst. Im Supermarkt eingebaut seit mindestens Januar 2007; damals noch Wal Mart.
Kommentar ansehen
03.08.2008 18:56 Uhr von KingPiKe
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wozu: Warum braucht man denn sowas?

War es denn so kompliziert, auf die Taste wo "Banane" drauf steht, oder abgebildet ist, zu drücken? So ein Quasch aber auch.

Was bringt es den Kunden? Was bringt es den Verkäufer?

Meiner Meinung nach, wird es eh überall soweit kommen, dass an der Kasse abgewogen wird. Anders lässt sich einfach zu leicht bescheißen.
Kommentar ansehen
03.08.2008 19:14 Uhr von KELEBEK-
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Bei Edeka gibt ´s es die auch, schließlich
"lieben Sie Lebensmittel...!" ;D
Kommentar ansehen
04.08.2008 01:10 Uhr von kidneybohne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hui: das is ja mal cool, denn hat das lästige nummern suchen ein ende x)
Kommentar ansehen
04.08.2008 09:41 Uhr von Universum22
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man diese Erfindung ist so neu wie die Erfindung: des Rades.
Wo gräbt man solche Asbach Uralt News aus?

Naja Web.de Ihr Mailprovider von gestern. ^^
Wo die Vergangenheit schon heute Zukunft ist.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?