03.08.08 12:27 Uhr
 173
 

Leipzig: Kleidung eines offenbar vermissten Mannes wurde an einem See gefunden

Eine Frau fand am vorgestrigen Freitag die Kleidung eines Mannes am Göhrenzer Ufer. Es war kein Besitzer der Kleidung in Sicht, also alarmierte sie die Polizei.

Bis zum späten Abend waren Polizei und Feuerwehr am Kulkwitzer See mit Hubschraubern, Booten, Tauchern, sowie Spürhunden tätig.

Um 21.50 Uhr gab man die Suche vorerst auf. Eine Vermisstenmeldung liegt noch nicht vor, meinte die Polizei aus Westsachsen.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leipzig, Kleid, Kleidung, See
Quelle: www.lvz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basler Imam: Muslime sollen im Sommer zu Hause bleiben
USA: Tochter, die aus Horrorhaus entkommen konnte, plante Flucht jahrelang
Für Vergewaltigungen verkaufter Junge: Bereits 2016 wurde gegen Täter ermittelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2008 12:33 Uhr von majkl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: dann werden sie den rest wohl oder übel auch noch im see finden.
weil wieso sollte er seine kleidung dort ablegen um dann nackt wegzugehn?
aber ich hoffe das gegenteil!
Kommentar ansehen
03.08.2008 15:09 Uhr von cookies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war er nu vermisst oder nicht? "Eine Vermisstenmeldung liegt noch nicht vor, meinte die Polizei aus Westsachsen."

Offenbar wohl nicht

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?