03.08.08 10:50 Uhr
 418
 

Was taugen eigentlich Eee PC, Aspire One oder 99-Dollar-Laptops? Umfrage online

Die Internetseite Chip.de hat eine Umfrage zum Thema Eee PC, Aspire One oder den 99-Dollar-Laptot gestartet.

Diese neue Klasse im Sektor Notebooks ist nun auch in den Regalen der Händler gelandet. Dabei scheinen die Verbraucher von den abgespeckten Funktionen begeistert zu sein. Es ist damit die neue Klasse der Mini-Notebooks entstanden.

Über einen Link der Quelle gelangt man zu dem Forum, in dem man seine Stimme abgeben und diskutieren kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Dollar, Umfrage, PC, Laptop
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2008 11:01 Uhr von Illus
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Reine Werbung: Was ist den der Inhalt dieser Shortnews? Das ich auf die Seiten von Chip Online gehen soll und an einer wirklich dämlichen Umfrage teilnehmen soll?

Für mich ist diese News inhaltslos. Der "Artikel" in der Quelle ist einfach nur peinlich, wie auch die Fragen der Umfrage. Was ist den das für ein "99-Dollar-Laptot" (OLPC, Classmate-PC oder die neue Idee aus Indien)?. Und wieso wird das Gerät mit den Netbooks von Asus, MSI, Medion, Dell oder Acer verglichen. Warum wird in den Fragen nicht auf den wesentlichen Verwendungszweck der Netbooks eingegangen, die Mobilität?
Kommentar ansehen
03.08.2008 12:58 Uhr von realNIrcser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
borgir: ist doch länger bei Shortnews, warum macht er sowas^^
Kommentar ansehen
03.08.2008 13:17 Uhr von realNIrcser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zwischenstand der Umfrageergebnisse: Umfrageergebnis anzeigen: Eee PC & Co.: Was halten Sie von den Mini-Notebooks?


Genial, privat habe ich keinen anderen PC mehr
(27) 3,99%

Nicht schlecht, nette Ergänzung zum Haupt-PC
(434) 64,20%

Nur was für Senioren, Frauen und Kinder
(25) 3,70%

Erst mal abwarten, wie sich das entwickelt
(106) 15,68%

Typischer Hype: Wer braucht sowas
(80) 11,83%

Sonstiges (Bitte im Forum beschreiben)
(4) 0,59%


Teilnehmer: 676.

(Diese Umfrage wird am 30.08.2008 um 14:14 geschlossen)
Kommentar ansehen
03.08.2008 13:47 Uhr von Jimyp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich schließe mich dem an: Typischer Hype: Wer braucht sowas
Kommentar ansehen
03.08.2008 14:03 Uhr von Illus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jimyp: Das mag deine Meinung sein, die Verkaufszahlen und Prognosen für diese Geräteklasse sagen etwas anderes. Ich bin gerade Unterwegs und schreibe mit diesem "Hype" :-)
Ich möchte kein richtiges Notebook mehr mit mir rumschleppen, solange ich mit meinem Netbook auch alles erledigen kann.
Kommentar ansehen
03.08.2008 14:28 Uhr von Jimyp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Illus: Gut, für einige mag es eine nützliche Sache sein, aber viele haben es einfach nur aus dem Hype heraus gekauft! Ich kenne jetzt schon einen, der den Kauf bereut hat, da er viele Sachen damit nicht machen kann. Man sollte vorher halt darüber nachdenken, ob man wirklich eine Verwendung für dieses Gerät hat!
Kommentar ansehen
03.08.2008 16:44 Uhr von Over9000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer sowas brauch? Leute, die mal gemütlich vor dem Ofen am Fernseher sitzen möchten und nebenbei ein bisschen rumsurfen wollen?
Kommentar ansehen
03.08.2008 20:01 Uhr von DarkDome
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
äußerst nützlich! laptops taugen sowieso alle nichts....

laptops waren ursprünglich nur dafür da, geschäftsleuten einen portablen, kleinen computer zu bieten!!

aber diese teile kosten ca. das doppelte wie ein tower pc und leisten nur halb so viel.....dann gibt es leider immer idioten, die unbedingt auf laptops spielen müssen....
sry wenn ich das so sage, aber bisher hab ich nur leute gesehen, die auf laptops spielen, die überhaupt keine ahnung von technik und computern haben....die sehen nur, dass man des teil leichter mitnehmen kann, sonst nix....

deshalb waren solche mini notebooks schon lange nötig!!

also, wenn ich das geld momentan übrig hätte, würde ich mir so einen eeePC als ergänzung zu meinem tower pc kaufen...
weil das is schon relativ günstig für des was der leistet....aber vergleicht diese leistung wieder mal mit dem tower pc :D
Kommentar ansehen
03.08.2008 20:13 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DarkDome: Doppelt soviel wie ein Desktop System? Gute Laptops, mit denen man alles mögliche machen kann, gibts bereits ab 600-700 €, für ein ordentliches Desktop-System zahlt man mindestens genauso viel. Und das Laptops nur halb soviel leisten, ist totaler Blödsinn. Laptops sind ideal, wenn man unterwegs (z.B. Uni) und zu Hause einen Rechner braucht, da kann man dann sogar auf einen normalen Rechner verzichten. Will man auch spielen, gibt man etwas mehr Geld für eine ordentliche Grafikkarte aus und dann ist das auch kein Problem. Eine externe Tastatur und größeren Bildschirm kann man ja noch optional anschließen.
Kommentar ansehen
11.08.2008 16:58 Uhr von DarkDome
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tut mir leid...aber alle meiner freunde, die einen laptop zum spielen verwenden, haben absolut keine ahnung von technik.....alle die ne ahnung von technik haben, benutzen dazu tower pc´s....

hmmm...woran mag das nur liegen...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?