03.08.08 13:58 Uhr
 378
 

Neuer "Akte X"-Film wird schon geplant

Jetzt ist gerade der zweite Teil der Akte X-Filme, "Akte X: Jenseits der Wahrheit", in die Top fünf der Kinocharts in den USA und Deutschland eingestiegen, da soll auch schon ein neuer "Akte X"-Film folgen.

Chris Carter hat dies in einem Interview mit der Internetseite "ign.com" bestätigt. Carter sagte weiter, dass es im nächsten Film gut sein könne, dass man wieder das Alien-Thema aufgreift. Außerdem sei der 22. Dezember 2012 ein mythisches Datum für Akte X.

An dem aktuellen Film möge Carter laut eigener Aussage besonders, dass die Story insbesondere von Mulder und Scully handelt. Dies hätte leider nicht zugelassen, dass die UFO-Geschichte weiter verfolgt wird.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Neuer, Akte
Quelle: www.sftlive.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sorge um britischen Musiker: Sänger Chris Rea bricht bei Konzert zusammen
Jeffrey Dean Morgan könnte Batman in neuem "Flash"-Film spielen
TV-Koch Roland Trettl ließ sich sterilisieren - Nun spricht er über die Gründe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2008 15:23 Uhr von Pitbullowner545
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
gott: der akteX film ist sowas von mies, und davon auch noch ne fortsetzung
Kommentar ansehen
03.08.2008 15:43 Uhr von Computer.Besitzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War mir klar das es früher oder später so kommt^^: Mann will die Alien Sache also wieder aufgreifen!? Warum nicht, aber bitte mit einem dicken Budget^^ So mit dicken Wummen und so, passt zwar nich ganz so zu den X-Flies aber das trifft auch auf xibit und Amanda Peet auch zu xD Aso, und vielleicht diesmal wieder mit der original Stimme von Muldi ;) Ps. Könnt mir sogar vorstellen das die wieder ne Serie Planen ;) Alles ist Möglich in Hollywood (Solange man Geld mit verdienen kann )
Kommentar ansehen
03.08.2008 23:40 Uhr von Webmamsel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich war auch enttäuscht: von dem film und hatte mich so darauf gefreut.

für das geld hätte ich mir ein schönes buch kaufen können

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?