03.08.08 10:15 Uhr
 269
 

Fußball/Testspiel: VfB Stuttgart gewinnt gegen St. Pauli mit 5:2

Am gestrigen Samstagnachmittag bestreitete der VfB Stuttgart ein Testspiel beim Zweitligisten FC St. Pauli. Der VfB konnte das Spiel mit 5:2 für sich entscheiden.

In der 37. Minute brachte der Hamburger Filip Trojan den FC St. Pauli mit 1:0 in Führung. Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand. Drei Minuten nach Wiederanpfiff glich der Stuttgarter Mario Gomez zum 1:1 aus. Ein paar Minuten später brachte Marica den VfB mit 2:1 in Führung.

In der 65. Minute war es wieder Marica, der mit seinem zweiten Treffer, den VfB mit 3:1 in Führung brachte. Die weiteren Tore für den VfB erzielten Schuster und Ljuboja. David Hoilett konnte für die Hamburger kurz vor Schluss noch auf 5:2 verkürzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guddy83
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Test, Stuttgart, Testspiel, Pauli, St. Pauli
Quelle: www.vfb.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2008 10:19 Uhr von marshaus
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
intressant: fuer stuttgart nach dem ganzen theater um gomez und bayern muenchen.
Kommentar ansehen
04.08.2008 00:58 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine überraschung: so ein ergebnis. pauli wird wieder gegen den abstieg spielen, stuttgart eventuell um den uefa-cup, auch wenn ich sie eher in der zweiten tabellenhälfte sehe.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?