02.08.08 19:34 Uhr
 1.099
 

Katholische Kirche in der Türkei kann mit mehr Toleranz der Regierung rechnen

In einem Gespräch mit der italienischen Agentur "Sir" sagte der Apostolische Vikar für Anatolien, Bischof Luigi Padovese, dass die Kirche hoffnungsvoll ist, dass die türkische Regierung "ihr Versprechen" hält und den in der Minderzahl vertreten Christen entsprechenden Schutz bietet.

Die Partei der Regierung (AKP) in Ankara wurde auf Anordnung des höchsten Gerichts in der Türkei nicht verboten. Dies wäre für den Bischof ein Hinweis für demokratische Reife.

Der fast ausschließlich islamische Staat müsse daher daran arbeiten, die Religionsfreiheit auszubauen. Das Verfassungsgericht der Türkei hat am vergangenen Mittwoch ihren Entscheid bekannt gegeben, die AKP nicht zu untersagen. Dadurch konnte eine politische Krise gebannt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Türkei, Regierung, Kirche, Regie, Türke, Katholisch, Toleranz
Quelle: www.oecumene.radiovaticana.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2008 19:28 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach einer offiziellen Statistik sind fast 99 Prozent der Türkei Muslime. Die Christen haben danach einen Anteil von 0,2 Prozent.
Kommentar ansehen
02.08.2008 20:17 Uhr von Renay
 
+3 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.08.2008 21:04 Uhr von 08_15
 
+16 | -6
 
ANZEIGEN
ne Renay, nur Kirchen geplündert und: Priester ermordet und keinen Schutz davor.
Kommentar ansehen
02.08.2008 21:23 Uhr von metin2006
 
+7 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.08.2008 21:39 Uhr von 08_15
 
+15 | -9
 
ANZEIGEN
ach metin, von dir hab ich nichts anderes erwartet: neben dem Überfall:
http://www.aref.de/...

Das waren alleine 3 Tote, die bestialisch ermordet wurden.

Hör auf so dummes Zeug zu schreiben. Ich bin für Propaganda nicht zugänglich.
Weiterhin im Text...... Ein römisch-katholischer Priester wurde im Februar nach der Sonntagsmesse erschossen, andere Geistliche wurden bedroht und angegriffen.

Zähle ich seit 2007 schon VIER! Abgesehen von unzähligen Morddrohungen und Kirchenschändungen.

Also Ball flach halten! Andere können auch lesen! Und wenn ich mir anschaue wie Du darüber schreibst kommt mir nur das klte Grauen und bestärkt mich daran das die Türkei NIE in die EU darf. [edit; eckspeck]
Kommentar ansehen
03.08.2008 00:05 Uhr von DerTuerke81
 
+16 | -6
 
ANZEIGEN
@08_15: aber recht hat er schon
normale menschen wie du und ich jagen doch keine Priester das haben halt dummköpfe gemacht

#Zitat# Türken einfach dümmer sind als EU-Bürger... #Zitat#
Dein Niveau ist auch nicht besser als die von metin2006
Kommentar ansehen
03.08.2008 00:07 Uhr von Borgir
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
immer wieder: geil...merken die leute eigentlich nicht, wie lächerlich sie sich machen? religion wird noch mal der untergang der welt sein
Kommentar ansehen
03.08.2008 02:02 Uhr von Great.Humungus
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Einerseits sind solche Angriffe auf Christen oft die Tat von extremistischen Idioten, andererseits wenn schon 0,2 % Prozent so einen Hass auf sich ziehen, wie würde es dann aussehn wenn der Anteil 5 oder gar 10% wäre?

Ich denke mal ein Großteil der türkischen Muslime haben sich in Deutschland an die Christen gewohnt bzw. können in Frieden miteinander leben, dieses Beispiel sollte man sich in der Türkei zuherzen nehmen.
Kommentar ansehen
03.08.2008 03:14 Uhr von metin2006
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
08-15: Erstens scheinst du diese pseudo empirische Untersuchung, welche das auch sein mag, zu widerlegen. Du bist ein Paradebeispiel dafür, dass es doch nicht so ist. Lesen will gelernt sein. Ich habe Priester geschrieben und nicht Christen. Deine dumme Unterstellung, dass ich solche Taten befürworte, ist eine Unverschämtheit. Aber sorry, wie konnte ich nur, du hast ja kein Schamgefühl. Ich lass mich mal herab auf dein Niveau und unterstelle dir mal, dass Du Solingen, Mölln, Rostock, Hoyerswerda und Ludwighafen befürwortest. Lass mal zählen, wie viele Moslems im vergleich zu Christen -wie du es ausdrücks- bestialisch ermordet wurden. Solingen 5, Mölln 3, Ludwighafen 9 und dazu noch unzählige andere Morde an Türken, weil sie Türken sind. Schaust du mal hier: http://www.abendblatt.de/...
17 Tote gegen deine 5, die aus dem link nicht mitgerechnet.
Die EU-Keule kannst du schwingen wie du willst, jedoch schwingst du es umsonst. Die EU entscheidet mit vernünftigen Menschen. Matschbirnen haben dort kein Mitspracherecht. Damit meine ich natüüüüürlich nicht dich, wie könnte ich denn, Du gehörst ja zur Herrenrasse, die laut empirischer Untersuchungen die Intelligentesten auf der ganzen Welt seid. Ich sage da nur Mathe WM von letzter Woche.
Kommentar ansehen
03.08.2008 05:04 Uhr von Great.Humungus
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@ Metin: Zwar bin ich selbst nicht gerade der gleichen Meinung wie 08-15 allerdings haben sich deine Beispiele nicht gegen Religion sondern gegen Ausländer gerichtet. Würde man diesem Beispiel folgen könnten wahrscheinlich sowohl ich als auch du 100. Beispiele aufzählen.

Im Endeffekt kann bzw. muss man einfach sagen, dass die Türkei, in sachen Grundrechte und Gleichberechtigung dem Westen noch hinterherhinken und damit meine ich nicht Einwohner in Konstantinopel (Istanbul), Ankara oder sonst wo, die in der Regel recht aufgeklärt sind sondern die einfachen Bürger.
Kommentar ansehen
03.08.2008 07:39 Uhr von 08_15
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@DerTuerke81: Klar wollte ich provozieren, macht bei metin immer Spaß, aber schau hier:

BRITISCHE STUDIE
Deutsche sollen intelligenteste Europäer sein

Ein britischer Forscher hält die Deutschen neben den Niederländern für das Volk mit dem höchsten Intelligenzquotienten in Europa. Der Psychologe hat eine ungewöhnliche Erklärung für die Ergebnisse.

London - Mit einem durchschnittlichen Intelligenzquotienten von 107 liegen die Deutschen laut der Untersuchung gemeinsam mit den Niederländern (107) vor den Polen (106), den Schweden (104) und den Italienern (102), wie die Londoner "Times" in ihrer heutigen Ausgabe berichtet.

Mit einem Durchschnitts-IQ von 100 liegen die Briten zwar hinter der Spitzengruppe, aber immerhin sind sie der Untersuchung zufolge noch klüger als die Franzosen (94). Die letzten Plätze nehmen Rumänen, Türken und Serben ein. Als normal gilt ein IQ von 85 bis 115; besonders intelligente Menschen können jedoch durchaus Intelligenzquotienten von 145 erreichen.

Quelle: http://www.spiegel.de/...

Schein was dran zu sein.
Kommentar ansehen
03.08.2008 07:59 Uhr von Wooduu
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@DerTuerke81: das haben halt dummköpfe gemacht.
Leider laufen viel zu viel Dummköpfe rum
Kommentar ansehen
03.08.2008 08:59 Uhr von fridaynight
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
"Ich denke mal ein Großteil der türkischen Muslime haben sich in Deutschland an die Christen gewohnt"

Alles andere wäre ja auch der Hammer ... schon schlimm das überhaupt so ein Satz ein Erwägung gezogen werden muss.
Kommentar ansehen
03.08.2008 10:28 Uhr von BeneMS
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ 08_15: diese studie, auf die du dich beziehst, ist doch totaler quatsch.

genau wie die pisa-studie, in der wir deutschen übrigens unglaublich schlecht abschneiden.
Kommentar ansehen
03.08.2008 10:48 Uhr von 08_15
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@BeneMS: Du verwechselst Bildung mit IQ. Auch mit einem vergleichsweise geringem Bildungsstand kann man einen hohen IQ haben.

Besonders auffällig ist sowas bei ADS-Kranken. Auf Grund der geringen Aufmerksamkeit haben die meisten einen überdurchschnittlichen IQ.
Kommentar ansehen
03.08.2008 10:51 Uhr von 08_15
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Streiche "Auf Grund" setzte "Trotz": zu schnell gedacht, zu langsam Getippert.

Bedeutet: Die schulischen Leistungen sind oft unterdurchschnittlich (Zappelphillip), doch schließen sie im IQ-Test überdurchschnittlich ab.
Kommentar ansehen
03.08.2008 12:01 Uhr von politikpest
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@ 03.08.2008 03:14 Uhr metin2006: "Lass mal zählen, wie viele Moslems im vergleich zu Christen -wie du es ausdrücks- bestialisch ermordet wurden. Solingen 5, Mölln 3, Ludwighafen 9 und dazu noch unzählige andere Morde an Türken, weil sie Türken sind."

Wäre es in Ludwigshafen ein Anschlag gewesen, wäre der Fall mit Sicherheit aufgeklärt worden. Meiner Meinung nach handelte es sich um Stromdiebstahl, ergo, selber schuld. Zu dem auch türkische Ermittler vor Ort waren. Deshalb wurde auch so ziemlich alles vertuscht und die Ermittlungen im Endeffekt ohne Ergebnis eingestellt.

Du betreibst hier übelste Propaganda.

mfG. politikpest
Kommentar ansehen
03.08.2008 12:05 Uhr von Hier kommt die M...
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Metin: Was sollte man denn bei LUDWIGSHAFEN befürworten oder auch nicht?

Dass die Bewohner ihre Bude selber abgefackelt haben und die Menschen teilweise deswegen gestorben sind, weil die Decken unter der Last von illegal entsorgtem Bauschutt und Maschinen im Dachgeschoß zusammengebrochen sind?

Hast du nach den Hetzkampagnen der türkischen Presse mit Lesen aufgehört und glaubst immer noch an "eure" Lügengeschichte mit dem bösen Nazi, der das Haus angezündet hat?

Du kannst einem echt leid tun..machst hier auf pseudointellektuell und hast keinen Schimmer, weil du nur den Müll glaubst, den türkische Medien verbreiten

http://www.rp-online.de/...
Kommentar ansehen
03.08.2008 13:18 Uhr von Deniz1008
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
vorsitzende d. verfassungsgericht wurde von AKP ernannt....

von einem hinweis für demokratische reife kann man das sicherlich nicht bezeichnen.
Kommentar ansehen
03.08.2008 18:41 Uhr von metin2006
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
deniz: Der Richter wurde vielleicht zum Vorsitzenden ernannt jedoch wurde er damals von Özal zum Verfassungsrichter ernannt. Der Vorsitzende ist wie hier der Betreibsratsvorsitzende nur das Sprachrohr nach Außen und leitet die Sitzungen. Mehr hat er nicht zu kammellen.

@deey
Wenn jede hier erbaute Moschee eine Terrormoschee wäre, hätten wir hier ein enormes Sicherheitsproblem. Du solltest den Ball mal flach halten und den Menschen nicht irgendwelche Neoconstempel aufsetzen. Im Mittelalter hatte die Kirche Angst vor dem Islam. Anscheinend hat die ganze Aufklärung bei einigen nichts bewirkt. Wie denn auch, wenn man den ganzen Tag Playstation spielt und das Resthirn vergeigt.

@Hier kommt die Maus
Dass die Bewohner das Haus selbst abgefackelt haben ist eine bloße Unterstellung der hilflosen Behörden.
Ebenso hiess es damals bei der Nagelbombe in Köln Keupstr., dass es eine innertürkische Angelegenheit sei, bei dem die Mafiosos untereinander abgerechnet hätten. Danach sind von Stefan Raabs Studio Aufnahmen der Überwachungskamera aufgetaucht, wo man den Täter deutlich indetifizieren konnte. Und was ist??? Genau "Untersuchungen eingestellt, weil ein Täter nicht ermittelt werden konnte".
Insofern solltest du nicht alles glauben, was in den Medien aufstaucht.
Kommentar ansehen
03.08.2008 23:17 Uhr von Deniz1008
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ metin2006 du lesen hürriyet? dort steht alles drin, ob es der wahrheit entspricht, ist eine andere sache...
Kommentar ansehen
04.08.2008 00:50 Uhr von resistNWO
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Katholische Kirche und globale Elite in einem Boot: Unbequeme Wahrheiten

Die katholische Kirche ist occult durchsetzt. Dient sie Gott oder anderen Göttern? Ist der Papst Christ ?

Die Machenschaften der Kirche und die occulten Politiker der globalen Elite.


Messias Barak Obama und die Lügen der globalen Machtelite und des militärisch-industriellen Komplexes.


Das ganze Theater um Obama und schwarz oder weiss--Republicans or Democrats ist doch nur fürs Volk.
Wer auch immer als Kandidat nominiert wird oder gewählt wird ist schon lange vorher von einer kleinen Elite von machtvollen Menschen ausgewählt worden die im Hintergrund die Fäden ziehen.

http://operationawakening.wordpress.com/...

Obama ist genauso in diese Machenschaften verstrickt.

In dieser Rede kann man zwischen den Zeilen schon die kommenden Geschehnisse erkennen, die kommen werden wenn er gewählt wird, sehen.

http://de.youtube.com/...

Er unterstützt die Lügen des 9/11 genauso wie sein Vorgänger Georg Bush, dessen Opa Prescott Bush schon Hitler mitfinanziert hat.

Freedom to Facism

http://video.google.com/...

Eine dieser Gruppen treffen sich jährlich seit Ende des zweiten Weltkrieges im Bilderberger-Treffen wo sie für ein Jahr den Finanz-und Politikkurs der Machtelite festlegen und über Kriege, Börsenentwicklungen, Revolutionen, CIA special Operations und so weiter beraten.

Hier einige Teilnehmerlisten von Bilderberg-Konferenzen

http://www.flegel-g.de/...


Das "gemeine" Volk--also wir-- bekommen die Treffen gar nicht mit weil sie von der Presse totgeschwiegen werden.

Aber es gibt einige und immer mehr Menschen die aufwachen und die Öffentlichkeit auf dem Laufenden halten.

Hier zu sehen

http://video.google.com/...

Es wird Zeit dass wir erkennen wie wir angelogen und durch die Medien manipuliert werden.

9/11 ein selbstgemachter Anschlag --benutzt wie Pearl Harbour und etliche andere Operationen der Machtelite unter falscher Flagge.

Bilderberger--eine Elite von Machthungrigen--occulten Verbrechern, die vor nichts zurückschrecken.

http://www.bilderberg.org


Eine Elite deren occulte Philosophie die Esotherik geschaffen und tiefe Einflüsse occulter Lehren wie die Secret Doctrin der Helena Blavatsky und Alice Bailey sowie die Lehren "Morals and Dogma" des KKK-Gründers Albert Pike schon tief in unsere Gesellschaft und unter anderem auch schon als Glaubensgrundlage der UNO eingepflanzt haben ohne dass wir es wissen, weil wir uns nicht genug informieren.

Sie verkaufen es als christliche Philosophie und moderne Toleranz auf dem Weg zur Weltregierung und Weltreligion und dienen eher Satan als Gott.

Diese Menschen schrecken auch nicht vor rituellem Kindesmissbrauch zurück, der nicht zuletzt nur von "Verrückten" unterstützt wird sondern deren Auftraggeber zum Teil zur Machtelite gehören.

http://video.google.de/...

Das soll aber nicht heissen dass ALLE der Machtelite zugehörigen Menschen occult sind, aber die Einflüsse sind doch klar zu erkennen.

Jeden Sommer treffen sich z.B. viele Mitglieder der Weltelite in den USA im Bohemian Grove, einem Waldgebiet in Californien, wo sie "in informellen Treffen" eine 20 Meter hohe Eule und Moloch anbeten und Kindesopfer symbolisieren.


Unter anderm berichtet sogar Helmut Schmidt davon in seinem Buch " Menschen und Mächte" ab Seite 276.

Ausserdem hier zu sehen

http://video.google.com/...

Alles auch mit Unterstützung der occult durchsetzten kath.Kirche.

Ist der Papst Christ?

Nein er dient einem anderen Gott, denn die Lehren der Kirche haben sich schon sehr lange von der Botschaft der Bibel entfernt hin zu oculten Einflüssen der Jesuiten.

Wie leicht lassen wir uns lenken von Schlagzeilen wie

"Wir sind Papst"----sind "WIR" auch occult? Ich denke die meisten nicht. Deswegen sollten wir uns informiern und nicht alle Infos der Presse kritiklos annehmen.

Wir befinden uns ständig in einem "Infokrieg"

Googeln sie mal Infokrieg

Was können wir also tun um aufzuwachen, um denen die versuchen uns zu kontrollieren auf die Finger zu schauen?

Wir können ihre Armeen nicht besiegen, aber wir können uns informieren und unangenehme Fragen an höchsten Stellen stellen.

Es mag weh tun unser sorgfältig angenehmes und gepflegtes Weltbild aufzugeben und zu erkennen was wirklich in der Welt gespielt wird.

Die Frage ist--bleiben wir bei " Vera am Mittag" oder bei "GZSZ" oder nehmen wir die rote Pille.

Fröhliches Erwachen

http://www.infokrieg.tv

http://www.bilderberg.org

http://www.arnoldexposed.com/
Kommentar ansehen
04.08.2008 09:47 Uhr von metin2006
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Deniz: Ich lese nicht die Hurriyet, das Sprachrohr von ergenekon. Es ist allseits bekannt, das er von Özal zum Verfassungsrichter ernannt wurde. Kannst ja mal im Netz stöbern.
Kommentar ansehen
05.08.2008 21:48 Uhr von sld08
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
metins Märchenstunde mehr muss man zu diesem [Edit] nicht sagen.

Dir sollte man einen [Edit] geben,das du bis zum Bosporus fliegst.
Da kannst du dann weiter deine Lügen und Hetze verbreiten.
Kommentar ansehen
05.08.2008 23:18 Uhr von metin2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sld: Welche Märchenstunde??? Wieso fühlst du sich so angepisst???

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?