02.08.08 18:26 Uhr
 370
 

Oberösterreich: Mann (20) mit 4,3 Promille flüchtete aus Krankenhaus

Das ORF-Radio sendete einen Bericht über einen 20-Jährigen, der mit 4,3 Promille Alkohol im Blut aus dem Krankenhaus Ried geflüchtet war.

Ein 20-Jähriger war stark betrunken ins Krankenhaus gebracht worden. Als er sich etwas erholte, flüchtete er.

Er fuhr mit dem Taxi zu seinen Eltern. Die Polizei wurde vorsichtshalber angerufen.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Krank, Krankenhaus, Promille, Prominent
Quelle: www.salzburg.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2008 18:31 Uhr von amon_amarth
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Mit dem Restalkohol hat: dann die ganze Familie eine Feier gestartet.
Ihr seit alle eingeladen! :-)

Österreich..... :-)
Kommentar ansehen
02.08.2008 18:47 Uhr von s8R
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Der Kommentar war irgendwie grottig, garnich lustig und unverständlich.

Ach ja.. Saubere sache, mit 4,3.. respekt.
Kommentar ansehen
02.08.2008 20:04 Uhr von uNiKoMpLeX
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@amon_amarth: "österreich" hättest dir sparen können... ist bestimmt nicht so dass dass nur bei uns vorkommt...!

zur news: zumindest ist er mit dem Taxi nach Hause... gibt genug Leute die bei soeinem Alkoholpegel noch mehr Dummheiten anstellen...
Kommentar ansehen
02.08.2008 20:36 Uhr von wadimf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wird man in österreich nicht als strafe dafür immer für ein halbes leben lang in den keller eigesperrt?

nein, scherz beiseite, der typ hat ja nichts schlimmes gemacht, der war halt nur n bischen betrunken :-)
Kommentar ansehen
02.08.2008 21:09 Uhr von Santiago-Munez-89
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
warscheinlich: wird auch im Krankenhaus ne Betriebsfeier gestartet mit paar Blutproben ^^
Kommentar ansehen
02.08.2008 22:00 Uhr von That_Rulez
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Großteil aller"normalen" Menschen die nicht so geübt sind m saufen wären bei dieser Promillezahl wahrscheinlich schon tot...
Respekt !
Neuer rekord für einen 20jährigen wenn ich mich nicht irre...
Kommentar ansehen
02.08.2008 22:25 Uhr von mustermann07
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ja größten Respekt: Man muß schon ein Großmeister sein um ein Glas zu heben und daraus zu trinken. Gratulation, villeicht sollte man ihn einen Orden verleihen? oder gleich zum Bundeskanzler ernennen. Eine Alkleiche für ein versoffenes Volk, das passt doch prima.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?