02.08.08 16:51 Uhr
 2.207
 

Ist Porsche der Erfinder des Manta-Witzes?

Ein Video, welches gerade im Internet verbreitet wird, sorgt für Spekulationen. Der bekannte Komiker Karl Dall schildert in dem Video, dass er dafür angeheuert wurde, Manta-Witze zu verbreiten. Das Video stellt sich zwar als Fake heraus, die Gründe für den Clip bleiben aber unbekannt.

Laut dem Video soll ein ehemaliger Vertriebs-Mitarbeiter von Porsche dem Komiker Karl Dall den ungewöhnlichen Auftrag gegeben haben. Man wollte damit den Konkurrenten Opel die Blöße geben.

Karl Dall gibt in dem Video jedoch an, dass er nichts von dem eigentlichen Auftraggeber wusste und somit auch nicht, dass Porsche dahinter gesteckt hat. Obwohl es sich für ihn finanziell gelohnt hat, schämt er sich heute für das Verbreiten der Witze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kassiopeia
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Porsche, Erfinder
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2008 15:46 Uhr von kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lustige Geschichte. Wenn es wirklich so gewesen ist, dann hat es sich für alle Seiten gelohnt. Für Porsche, Karl Dall, den Manta und natürlich für uns. Denn einige Witze waren echt urkomisch.
Kommentar ansehen
02.08.2008 17:08 Uhr von holycheapshit
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Wenn es wirklich so gewesen ist...": "Vom Mythos Manta zeigen sich wohl vor allem Johannes Kümmel und Max Penk überrascht. Die beiden Filmstudenten stecken hinter der Verschwörungstheorie und haben den cleveren Streifen für ihr Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg gedreht."


Vorletzter Absatz.
Kommentar ansehen
02.08.2008 18:09 Uhr von Dr.G0nz0
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Video: nett gemachter hoax, aber wie vom vorposter erwähnt: fake.

sorgt aber für aufmerksamkeit und dieser erfolg wird den beiden studenten sicherlich gut anstehen. nicht schlecht.
Kommentar ansehen
02.08.2008 18:32 Uhr von Luetzenkirchen
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
irgentwie komisch: geschrieben, aber ich mags ja nicht so wenn alle nur meckern.
Aber was ich nicht verstehe, wenn das ein Fake ist warum schreibt man darüber eine News und erwähnt dies nur beiläufig?
Kommentar ansehen
02.08.2008 19:05 Uhr von amon_amarth
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Klar: und zwar Ferdinand persönlich. :-)
Kommentar ansehen
02.08.2008 19:54 Uhr von 102033
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Da brauchte es keinen Erfinder. MantaFahrer waren einfach so, das sie für uns normale Menschen, witzig waren.

Damals gab es mehr Lustiges in der Welt als heute :-)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?