02.08.08 13:36 Uhr
 565
 

Bekommt Margaret Thatcher eine Fünf-Sterne-Beerdigung ?

Sie lebt noch und erfreut sich bester Gesundheit und trotzdem machen sich Politiker schon jetzt Gedanken über das Begräbnis von Margaret Thatcher.

Verschiedene Zeitungen hatten berichtet, dass Margaret Thatcher ein Staatsbegräbnis erhalten soll. Dies wurde aber von von einer hochrangigen Labour-Politikerin dementiert.

Ein Staatsbegräbnis war in Großbritannien bis Anfang des 19. Jahrhunderts nur für Monarchen vorgesehen. Es wurde erst wenigen Nicht-Monarchen wie Charles Darwin oder Winston Churchill zuteil.


WebReporter: kassiopeia
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Stern, Beerdigung
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher unveröffentlichte Nacktbilder der 18-jährigen Pop-Queen Madonna werden
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen
Forbes-Liste: Gisele Bündchen nicht mehr bestverdienendes Model der Welt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2008 13:16 Uhr von kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man Margaret Thatcher mit Winston Churchill oder Charles Darwin auf eine Ebene stellen? Ich finden nicht. Obwohl die eiserne Lady natürlich zum Wohl des britischen Volkes beigetragen hat.
Kommentar ansehen
02.08.2008 13:45 Uhr von vostei
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
hm - sinnier: mit darwin hat sich nur wenig gemein, außer - dass sie als kriegsherrin teile ihres jugendlichen publikums dezimierte (wozu man auch jemanden braucht der sich dezimieren lässt - soviel zu darwin)... - und das hätte sie wiederum mit churchill gemein.

*grübel*

ein denk-, besser gesagt mahnmal aus vollguss wäre imho passender.
Kommentar ansehen
02.08.2008 15:42 Uhr von claeuschen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: kleiner Hinweis:
Muss es nicht in der Überschrift ein-e- Beerdigung heißen (von wegen die Beerdigung und nicht der Beerdigung)?

Sollte ich richtig liegen, wäre eine Korrektur angebracht.
Ansonsten ist die Nachricht ja ok.-
Kommentar ansehen
02.08.2008 16:51 Uhr von CallToPower
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
also: thatcher war jawohl die größte katastrophe!
wollte z.B. keine wiedervereinigung deutschlands!
Kommentar ansehen
03.08.2008 00:32 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sicher toll: für frau thatcher, sowas jetzt schon zu lesen....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Therapeut: Handeloh-Prozess um Massenrausch
Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
Nach Jamaika-Aus: Steinmeier empfängt Schulz - Doch große Koalition?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?