02.08.08 13:23 Uhr
 8.141
 

Verwechslung: Nackter Urlauber begrapschte Frau im Bett - Mann schlief daneben fest

Ein Mann aus der Steiermark, hatte sich jetzt mit zwei Versionen vor einem Gericht - die Anlage lautete auf Schändung - zu verteidigen versucht. Im April 2007 war er mit einem Freund beim Skifahren in Obertauern und bei dem Aufenthalt ist er versehentlich nackt in das Zimmer eines britischen Pärchens gegangen.

Dort legte er sich unter die Decke der Frau und fing an, sie zu befummeln. Sie bemerkte zwar den Fremden in ihrem Bett, wollte aber nicht den schlafenden Mann neben ihr wecken. Er gab ihr noch einen Kuss und verschwand wieder.

Der Angeklagte wartete mit der zweiten Version auf und sagte dem Gericht: "Ich hab mir einfach nichts dabei gedacht, dass eine Frau in meinem Bett lag". Er hatte angenommen, dass sein Freund eine Frau abgeschleppt hat und dieser wäre vermutlich nicht gegen einen flotten Dreier gewesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Frau, nackt, Urlaub, Bett, Urlauber, Verwechslung
Quelle: www.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hysterische Air-Asia-Besatzung löst Todesangst bei Passagieren aus
Zu viele Pizzas auf Dach: Zaun um berühmtes Haus von "Breaking Bad" aufgebaut
Köln: Elfjähriger steht Schmiere bei Bankeinbruch - Polizeihund stellt Räuber

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2008 12:22 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie die Verhandlung bei Gericht ausgegangen ist, kann nicht aus der Quelle entnommen werden. Skurril ist aber, dass er schon nackt auf das Zimmer der Frau gekommen ist.
Kommentar ansehen
02.08.2008 14:04 Uhr von Via-Chez
 
+26 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: ,,Sie bemerkte zwar den Fremden in ihrem Bett, wollte aber nicht den schlafenden Mann neben ihr wecken."
Ja ne ist klar ;)
Kommentar ansehen
02.08.2008 14:17 Uhr von CasparG
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.08.2008 14:48 Uhr von Curschti
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Was war mit dem Mann? Ich finde es komisch, das der Mann von der ganzen Sache nichts mitbekommen hat... Ist wohl ein Tiefschläfer....
Kommentar ansehen
02.08.2008 15:18 Uhr von Samy9997
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja: "Ich wollte meinen Mann nicht wecken"

Schon klar, wenn neben mir nen nackter fremder Mann liegen würde, würde ich schreien.
Kommentar ansehen
02.08.2008 17:44 Uhr von Ben Sisko
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin zwar Langschläfer, aber kein Tiefschläfer.

Hätt ich das mitbekommen, hätts aber im Karton gerappelt. Danach hätt sich der Kerl nicht mal mehr zum Duschen ausgezogen...
Kommentar ansehen
02.08.2008 17:48 Uhr von Rayden82
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Da waren: alle Beteiligten wohl "leicht" angetrunken...
Kommentar ansehen
02.08.2008 20:39 Uhr von Cajunspice
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sammy9997: auch wenns Markus Schenkenberg wär? xD
Kommentar ansehen
02.08.2008 20:52 Uhr von cookies
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
armes, armes Opfer: Vielleicht hat ihr Mann sie auch schon lange nicht mehr "so" angefasst, daher ließ sie den Fremden gewähren!
Kommentar ansehen
02.08.2008 23:11 Uhr von hirachu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
looool: samy 9997 ich schließ mich dir an
Kommentar ansehen
03.08.2008 04:54 Uhr von froggerdirk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Am nächsten Morgen: Morgen Schatz,gut geschlafen?

Ja,alles bestens.Die Nacht war noch ein nackter Kerl hier,hat sich zu mir/uns ins Bett gelegt und mich arg befummelt - ist allerdings recht schnell wieder gegangen.
Du hast aber so nett geschlafen,da wollte ich dich nicht wecken!

Herr im Himmel,wer glaubt denn den Mist?
Ich hab ja schon einiges gehört,aber das ist top.
Sinn macht es eigentlich nur,wenn Sie ihn verklagt,weil er so schnell wieder abgehauen ist - ihre Story finde ich sehr unglaubwürdig!
Kommentar ansehen
03.08.2008 10:31 Uhr von Jewelz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt schon dumme Leute ;) aber ohne diese hätten wir auch nichts zu lachen hehe
Kommentar ansehen
03.08.2008 14:30 Uhr von fallobst
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mal ne kurze frage zwischendurch: wieso konnte der typ überhaupt in ihr zimmer gelangen? gab es kein schloß oder was? schon ziemlich komische geschichte...

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lufthansa interessiert sich auch für insolvente Alitalia
Nach Rippenentfernung befindet sich Magen von Sophia Wollersheim in den Brüsten
Kanzlerin sieht in Sebastian Kurz´ Erfolg kein Modell für die CDU


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?