02.08.08 11:26 Uhr
 12.957
 

Während der Fahrstunde verunglückte 22-jährige Frau auf dem Motorrad tödlich

Wie jetzt gemeldet wurde, hat eine 22-jährige Frau aus Berglern (Kreis Erding) am vergangenen Donnerstag dieser Woche eine Fahrstunde bei einer Fahrschule unternommen.

Der Fahrlehrer fuhr vor der jungen Frau, als ihr plötzlich in einer Kurve das Motorrad außer Kontrolle geriet und sie auf die Gegenfahrbahn kam. Dort stieß sie mit einem Lkw zusammen und wurde dabei so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Motorrad zurückgeschleudert und es landete am Pkw einer 54-jährigen Frau. Sie erlitt dadurch einen schweren Schock. Der 48-jährige Fahrlehrer kam hingegen mit einem leichten Schock davon.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tod, Motor, Motorrad
Quelle: www.pnp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede
Niedersachsen: Reichsbürgerinnen werden in Gerichtssaal ausfällig und pöbeln
USA: Drei Tote bei Schießerei in Nähe von "House of Cards"-Dreharbeiten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

37 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2008 08:43 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ein Motorradfahrer seine Übungsstunden fährt, sehe ich immer den Fahrlehrer hinter dem Übenden. Ob es da Vorschriften gibt, ist mir nicht bekannt. Sie sind zwar per Funk verbunden, aber im Gegensatz zum Auto kann er da nicht ins Lenkrad greifen.
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:00 Uhr von vostei
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
@autor: Ob der Fahrlehrer vorneweg fährt oder hinterher ist imho nicht vorgeschrieben - in diesem Fall hätte es eh nichts gebracht, außer, dass es meiner Meinung nach grundsätzlich besser ist, wenn die Fahrlehrer auch auf dem Motorrad unterwegs sind.
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:07 Uhr von fastjumper
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
@ viskus: hast du nie gelernt satzzeichen zu verwenden??

und eine NOMINIERUNG für den darwin award wird es wohl nicht geben, da dieser preis nur an tote verliehen wird, die bei ihrem ableben besondere "genialität" (im sinne von dummheit) an den tag gelegt haben...
das hier war ein "gewöhnlicher" verkehrsunfall

hier ist es besser beschrieben:
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:24 Uhr von Seafighter
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@vostei: Ich hab noch nie gehört, dass ein Fahrlehrer mit einem Motorrad hinter/vorher fährt. Wie soll er dann auch anweisungen geben?

Ich habe selber grad meinen Führerschein fertig. Bei mir war es so, dass der Fahrlehrer die erste Stunde vorweg und dann immer hinterher gefahren ist...also denke ich mal, dass es die erste oder zweite Fahrstunde war........
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:28 Uhr von vostei
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@seafighter: per funk via interkom, so wie beim auto auch, nur, dass er auf dem motorrad einen weitaus besseren bezug zu bodenbeschaffenheit, windrichtung, gefahrene geschwindigkeit im verhältnis zur kurve etc pp hat.

es gibt etliche fahrschulen die das so machen, imho die wirklich bessere lösung.
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:29 Uhr von vostei
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
und natürlich auf einem extra motorrad: *rolleyes*
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:30 Uhr von Curschti
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Schrecklich: Ich finde schrecklich, was der Frau passiert ist. Ob nun der Fahrlehrer vor oder hinter ihr fahren soll, ist doch egal, stellt euch doch mal vor, jemanden den ihr kennt, passiert so etwas. Ich denke nur an die arme Familie der Frau! Mit 22 Jahren!
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:34 Uhr von Seafighter
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
jep: da hast du vollkommen recht. Wenn ich der Fahrlehrer gewesen wäre, denn hätte ich auch sicher keine Lust mehr auf den Beruf
Kommentar ansehen
02.08.2008 13:03 Uhr von 102033
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Motorradfahren ist viel zu gefährlich: Leider begreift man das erst ü35.
Kommentar ansehen
02.08.2008 13:05 Uhr von CasparG
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wenn der: fahrlehrer hinterher fährt, kann er doch viel besser sehen,
wenn die schülerInn probleme hat.
oder fährt der fahelehrer deswegen in der ersten , zweiten
stunde vorweg, um der schülerInn während des kampfes mit der maschine die selbstständige zielorientierung zu erleichtern
(einfach immer hinter dem bekannten fahrschultöff hinterher).
nun ja, meine eltern haben seinerzeit die finanzierung des
pkw-führerscheins an den verzicht auf den motorradlappen geknüpft. deswegen muß man heute noch meine kommentare ,u.a. hier, ertragen, da ich die unfälle, die ich im auto hatte, auf dem motorrad wohl nicht überlebt hätte...
Kommentar ansehen
02.08.2008 13:15 Uhr von vostei
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ 102033: Ich fahr jetzt Moped seit dem ich 14 war - dann Motorrad, bin weit ü35 - eigentlich schon ü45 ^^

und ich lebe noch.
Kommentar ansehen
02.08.2008 14:15 Uhr von baz
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.08.2008 15:10 Uhr von Cursty1
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Richtig schlechte news!!! sorry, ich versuche ja immer fair und freundlich zu sein, un d schon gar nicht überheblich, weil news zu schreiben nicht so einfach ist, aber das, was du da abgeliefert hast ist ziemlich mies!! Das klingt so, als hättest du vor lauter Anstrengung, die Sätze umzuwandeln damit es nicht abgeschrieben ist,vergessen, was du eigentlich schreiben wolltest. "Wie jetzt gemeldet...." Das sagt man nur im Radio, "...hat eine Frau eine Fahrstunde bei einer Fahrschule unternommen......"
Das ist die Kernaussage??? Hallo? "...landete AM Pkw....". Wie kann man am Pkw landen? Das klingt so, wie ein Flugzeug, welches vorne auf der Kühlerhaube landet! Und der Vergleich:"...Der Fahrlehrer kam hingegen mit einem leichten Schock....". Schade, der hat nur den zweiten Platz! Das ist doch kein Wettbewerb! Und was soll ein Satz aussagen:"Sie sind zwar per Funk verbunden, aber im Gegensatz zum Auto kann er da nicht ins Lenkrad greifen."Das sagt gar nichts aus. Wer, bei wem? beim Auto? Muss ja, denn ein Motorrad hat ja kein Lenkrad!!! Sorry, aber das ist echt grottenschlecht, warum wird das nicht Korrektur gelesen?So was kann passieren, aber dann sollte man eine Meldung bekommen, sich seine News noch mal durchzulesen, sonst wird das nur zur Lachnummer!!
Kommentar ansehen
02.08.2008 15:10 Uhr von iwantmore
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@seafighter: Ich hab schon einige Fahrschulen gesehen, wo der Fahrlehrer ebenfalls auf dem Motorrad sitzt und auch die Kommunikation ist kein Problem... fast genauso wie als wenn der Fahrlehrer im Auto sitzen würde, nur das er halt das Mikro unterm Helm hat.

Diese Art der "Freisprecheinrichtung" gibt es doch in den meisten Gold Wings und bei BMW (zumindest zum teil) glaub ich auch :)
Kommentar ansehen
02.08.2008 15:12 Uhr von Cursty1
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Die fünf "W"s !!! da fällt mir noch dazu ein, etwas anders als iSSN Hilfe zum Schreiben einer News: Wir haben in der Schule gelert:
Die 5 "W"s
was
wer
wann
wo
wie
Damit fährt man wirklich gut, und die news sind immer richtig, kann ich nur empfehlen...
Kommentar ansehen
02.08.2008 16:06 Uhr von kathrinchen
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@cursty: was: motorradunfall
wer: eine 22-jährige Frau
wann: vergangenen Donnerstag
wo: Berglem (Kreis Erding)
wie:Gegenfahrbahn LKW getroffen

ist doch alles da.

Man kann´s mit der Erbsenzählerei auch übertreiben ;-)
Kommentar ansehen
02.08.2008 16:28 Uhr von J.Lissat
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
scheiss fahrlehrer: stress panik kurve gashahn ziehen das geht rat fatz. ich geh mal stark davon aus das sie sich in der situation am motorrad festhalten wollte, was dann heissen würde das sie den gashahan voll aufgerissen hat. So wie bei mir, noch nie auf nem mororisierten zweirad gesessen und mit 105ps und 100kmh in der ersten fahrstunde auf der landstrasse häts mich auch beinahe aus ner kurve gehauen.
Kommentar ansehen
02.08.2008 16:30 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
kommt: drauf an wie weit der fahrschüler ist, zu anfang fährt man vor denen her, später hinter, genau wie bei der prüfung, da fährt der prüfer auch hinterher
Kommentar ansehen
02.08.2008 18:10 Uhr von dr.reflexer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wirklich unglaublich so wie ich gerade erfahren habe, war nichtmal ihr helm zu.
warum kontrolliert ein fahrlehrer soetwas nicht?!
ich kenne sie nicht, aber auf einer social- network- plattform war ihr letzter status: "glücklich"

wirklich, sehr schade um sie!!!

und hübsch war sie zudem auch.. seht selbst:

http://img170.imagevenue.com/...
Kommentar ansehen
02.08.2008 18:14 Uhr von Luetzenkirchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
105 PS Motorrad: @J.Lissat
hatte deine Fahrschule wirklich nen Motorrad mit 105 PS??
meine hatte eins mit höchstens 61 PS und das war schon viel.
Kommentar ansehen
02.08.2008 18:17 Uhr von BeatDaddy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Beileid der Familie und was hat ein "scheiss Fahrlehrer" mit der bei Dir aufgetretenen Panik zu tun, lieber J. Lissat?
Kommentar ansehen
02.08.2008 18:46 Uhr von J.Lissat
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Luetzenkirchen: sorry hab mich vertan, hatte nur 95ps war ne honda hornet sone gelbe. ich hatte das teil nicht eine sekunde richtig unter kontrolle, der fahrlehrer war auch arg ungeduldig ging ihm alles nicht schnell genug 10 min anfahren lernen und dann ab auf die bahn. habs dann auch nach der ersten stunde sein lassen.
Kommentar ansehen
02.08.2008 18:54 Uhr von Mabie
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Der Fahrleher hatte nur einen leichten Schock? Soll das heiße, dass ihm das eigentlich wurscht war?
Kommentar ansehen
02.08.2008 19:10 Uhr von J.Lissat
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@beatdaddy: ein fahrlehrer sollte einschätzen wie der fahrschüler mit der maschine umgehen kann, ich hab mein fahrlehrer vor beginn der stunde mehrmals drauf hingwiesen das er mit mir geduld haben muss da ich absolut null ahnung hab. er scheint das aber irgendwie nicht richtig vertsanden zu haben. erst mein termin verpennt und dann druck zu machen weil er kein bock mehr hatte mir bei 35grad das fahren beizubringen ist einfach scheisse. davon ab beginnt man normal auf nen übungsplatz bzw. abgezäunten gelände und nicht auf offner strasse ...dachte ich zumindest.
Kommentar ansehen
02.08.2008 20:58 Uhr von chefcod2
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Mabie: Ich glaub eher das er der Relistisch denkt, und nicht der Vergangenheit nachtrauert.

Refresh |<-- <-   1-25/37   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?