02.08.08 11:13 Uhr
 2.035
 

Fußball: Hoffenheim schlägt Galatasaray Istanbul

Bundesliga-Aufsteiger 1899 Hoffenheim hat in einem Testspiel im Mannheimer Carl-Benz-Stadion den türkischen Meister Galatasaray Istanbul mit 2:1 geschlagen.

Vor 13.200 Zuschauern gingen die Gäste in der 10. Minute durch ein Kopfballtor von Hasan Sas in Führung, die auch bis zur Pause bestanden hatte.

Nach dem Wechsel vergab Hoffenheim zunächst gute Möglichkeiten, ehe Vedad Ibisevic elf Minuten vor dem Ende der Ausgleich gelang. In der letzten Minute schaffte Jugendspieler Marco Terrazino noch den Siegtreffer für Hoffenheim.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Istanbul, TSG 1899 Hoffenheim, Galatasaray Istanbul
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

42 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2008 08:26 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
An solch tolle Kulissen mit 13000 Zuschauern wird man sich in der Bundesliga gewöhnen müssen. Das ist dann Stimmung pur, wenn nur ein Drittel des Stadions gefüllt ist.
Kommentar ansehen
02.08.2008 11:23 Uhr von marshaus
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
hoffenheim: zeigt immer mehr das man sie ja nicht unterschaetzen sollte ihr stadion koennte fuer einige clubs zum verhaengnis werden sowie die stimmung.....fast wie die kleinen englischen stadien
Kommentar ansehen
02.08.2008 11:30 Uhr von Gorxas
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
@autor: warum sollte man sich an 13000 gewöhnen? Das Carl-Benz-Stadion hat 27.000 Plätze! und das neue Stadion, welches zur Rückrunde eröffnet wird immerhin 30.000!

Das ist mit Sicherheit Bundesligatauglich ;)

Ich freu mich auf den Underdog, den man nicht leicht einschätzen kann. Auch wenn der Aufstieg ein Jahr zu früh kam. Man hätte sich lieber erst in der 2.Liga etablieren sollen um mehr Zeit für den Aufbau zu bekommen. Nu könnte es nach hinten gehen... Naja, abwarten :)
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:15 Uhr von s0d
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Interessanterweise hat laut der Hoffenheim Website Emre Asik das Tor zum 1:0 geschossen.
Laut kicker.de war es Hasan Sas.

Wer denn nun?
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:24 Uhr von Curschti
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Guter Trainer: Ralf Rangnick ist einfach ein exzellenter Trainer, dies hat er auch schon auf Schalke bewiesen, dort wurde er aber vom Hof gejagt.
Die anderen Clubs sollten schon gut aufpassen, ich denke da an Karlsruhe in der ersten Hälfte der letzten Saison!
Ich tippe Hoffenheim auf einen Platz zwischen 6 bis 8.
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:58 Uhr von Mr.ICH
 
+9 | -14
 
ANZEIGEN
Hoffenheim ist wahrscheinlich einer der unsympathischsten Emporkömmlinge der letzten 10 Jahre. Ich würde mich wirklich freuen, wenn dieser Verein trotz der Millionen von Hopp wieder dahin Absteigt wo er hergekommen ist. Soll Hopp sich doch lieber nenn Englischen Verein suchen, die haben mit Privatvereinen schon ein wenig mehr Erfahrung.
Kommentar ansehen
02.08.2008 13:33 Uhr von Slaydom
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
@mrich: WIeso sind sie unsympathisch?
Weil sie extrem junge Spieler haben? Weil sie einen Privatsponsor haben? Erst mal informieren.
Hopp hat den verein gewählt, weil er selbst dort mal gespielt hat in seiner Jugendzeit...
Sie haben auch noch nie erwähnt, dass sie jetzt die großen Vereine in Grund und Boden stampfen müssen.
Hopp bleibt übrigens auch Sponsor, falls sie wieder in die drittel Liga absteigen... Anders als bei Chelsea, der würde sich doch direkt nen neuen suchen.
Kommentar ansehen
02.08.2008 13:37 Uhr von smoke_
 
+6 | -13
 
ANZEIGEN
@ Mr.ICH: 100% agree.
Dieser Rotzverein geht mir schon auf den Sack, und es ist nichtmal ein Spieltag gespielt worden.
Kommentar ansehen
02.08.2008 13:39 Uhr von kebije
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Leider stand nicht drin dass Istanbul in der letzten Chance vor freiem Tor 5m drüber geschossen hat... sehr gute Atmosphäre für 13200 Zuschauer (um genau zu sein).
Kommentar ansehen
02.08.2008 15:19 Uhr von Slaydom
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@smoke: was haben sie denn gemacht?
Regt ihr euch nur auf, weil sie einen Privatsponsor haben??
Kommentar ansehen
02.08.2008 15:42 Uhr von NaDa ^_^
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ slaydom: sorry, hab dir grad aus versehen n minus reingedrückt, hab daneben geklickt -.-


@ rest:
bin zwar kein hoffenheim-fan, aber ich finde den club symphatisch...
was machen sie schlimmes? von dem geld, dass sie von hopp bekommen, werden keine spieler für überteuerte preise alà chelsea gekauft.
zudem wurde immer gesagt, dass sie sich nicht mit den großen (fcb, mit abstrichen s04, bremen, B04, vfb, hsv) messen wollen, sondern sich nur im mittelfeld plazieren bzw den abstieg verhindern wollen.
auch wird hier nicht sinnlos planlos investiert, sondern das team gezielt verstärkt. wo keine unbedingte notwendigkeit für neue kicker gesehen wid, da wird auch nix gekauft.
nicht so wie z.b. bei chelsea, die sich spieler für positionen holen, die schon doppelt und dreifach mit weltklasse leuten besetzt sind...
die investieren in die zukunft, holen junge kicker mit perspektive für relativ wenig geld.
zudem hat hopp diesen verein gewählt, weil es sein jugendverein war.
wenn er jetzt cottbus oder hintertupfing unterstützt hätte, wäre es dann in ordnung gewesen?
Kommentar ansehen
02.08.2008 16:19 Uhr von five_of_ten
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Geld schießt eben doch Tore
Kommentar ansehen
02.08.2008 16:23 Uhr von five_of_ten
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Geld: schießt eben doch Tore
Kommentar ansehen
02.08.2008 17:29 Uhr von Slaydom
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@five: das würde zutreffen, wenn der verein viele viele millionen in Spielern Investiert hat. hat er aber nciht.
Die bekommen nur neues Stadion und ihre Infrastruktur wurde verbessert mehr nicht

@nada
sei dir verziehen, bekommst nen + von mir ;)
dein Kommentar stimmt, ausser mit abstrichen s04:P
S04 gehört zu den top vereinen in diesem Jahrzehnt ;)national gesehen^^
Kommentar ansehen
02.08.2008 18:08 Uhr von five_of_ten
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@slaydorn: Ja nee schon klar. Die haben mehr als 25 Millionen in neue Spieler gesteckt soviel haben nichtmal Etablierte 1 Ligaclubs investiert. Man darf nicht vergessen das der Durchmarsch ja eben nur durch die Millionen möglich war die der neue Clubeigener reingesteckt hat.
Kommentar ansehen
02.08.2008 21:36 Uhr von Slaydom
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@five: er hat ein komplett neues team geholt, wobei der teuerste 2Millionen war.
Bayern München hat letzte saison 80 Millionen investiert und will für Gomez 25Millionen ausgeben...
Schalke, Dortmund und der Rest haben auch teilweise viele viele Millionen investiert...
Kommentar ansehen
02.08.2008 23:03 Uhr von cruzcampo
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Little Chelsea: Geld macht leider viel möglich und dieser Club klaut vielen "kleineren" Traditionsvereinen die Möglichkeit auf die Bundesliga.
Lieber Nürnberg, Lautern, Pauli, 1860, Freiburg, Aachen, Duisburg..... als diesen Verein.
Und jetzt mal los mit den Minuspunkten, aber trotzdem:
das "System Hoffenheim" schadet dem deutschen Fussball!
Kommentar ansehen
03.08.2008 00:17 Uhr von Hrvat1977
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Das beste davon ist ja dass 2/3 der Zuschauer Türken und türkische Reporter waren.Ich hoffe das Hoffene wieder dahin geht wo es hingehört.
Kommentar ansehen
03.08.2008 00:25 Uhr von Hrvat1977
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
SV Waldhof Mannheim: Ich hoffe die verpi... sich wieder aus unserem Stadion und ziehen wieder zu sich aufs Dorf.Was meint ihr wenn die ersten Spiele verloren gehen was der Hopp dann im Winter an Kohle rauswirft und die Jugendarbeit nach hinten geschoben wird.Hier in meiner Region vergessen die Leute ihre alten Vereine und springen als Möchtegern "FANS"auf den Erfolgszug Hoffenheim auf.TRAURIG aber WAHR!!!!!!!!!:-(
Kommentar ansehen
03.08.2008 00:49 Uhr von Borgir
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Hrvat1977: die haben noch nie geld rausgeworfen und die jugendarbeit nach hinten geschoben..damit werden sie auch nicht anfangen...immer dieses rumgehacke auf hoffenheim, nur weil ein finanzkräftiger mann dahinter steht....die haben nie mit geld um sich geworfen....auch jetzt haben sie seit dem aufstieg keine megatransfers getätigt...die haben eine funktionierende, sehr sehr gut zusammengestellte mannschaft aufgebaut....der einzige top-transfer war der acht millionen einkauf aus brasilien....ansonsten ist die mannschaft wohl überlegt mit guten spielern zusammengestellt worden, ohne mega viel kohle rauszuhauen....was in hoffenheim passiert ist meiner meinung nach ganz großes kino. fähiger vorstand, super umfeld, super fähiger trainer.....
Kommentar ansehen
03.08.2008 00:52 Uhr von Slaydom
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@vruz: die verein müssen aber erst mal vernünftig spielen ;)
Hopp hat selber noch gesagt, dass ihm der nichtabstieg reicht...
Aber irgendwie habt ihr kein Sportsgeist. Lasst Hoffenheim doch in Liga 1, man wird sehen ob sie sich halten können...
Kommentar ansehen
03.08.2008 01:54 Uhr von Hrvat1977
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir: Es waren 2 Transfers:Chinedu Obasi und Demba Ba.du glaubst doch nicht dass es nur 8 mio waren?Alleine daran dass der große AC Mailand irgendwann aus den Verhandlungen ausgestiegen ist,kann man doch sehen dass die Transfers viel teurer waren.Und Mailand wollte zumindestens einen von ihnen um jeden Preis.Zum Thema Jugendarbeit:Du solltest vielleicht wissen dass man schon in den unteren Ligen den Nachbarvereinen die jungen Spieler abgekauft bzw. geködert (mit einer Anstellung bei der SAP) hat und sie als ihre eigene Nachwuchsarbeit präsentiert hat.
Kommentar ansehen
03.08.2008 01:56 Uhr von Hrvat1977
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Slaydom: Hoffenheim is der letzte Verein den man mit Sportsgeist in Verbindung bringen sollte!!!!
Kommentar ansehen
03.08.2008 02:04 Uhr von venomous writer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Geld regiert die Liga: Ich kann den Wirbel um Hoffenheim nich nachvollziehen. Hoffenheim hat einen Millionär. Wieviele hat den bitte Bayern München? Warum wollen denn alle CL oder UEFA spielen: Weil es da coole Pokale gibt, oder weil es um viel Asche geht. Welcher Verein in der Bundesliga ist denn dort weil er Spaß am Spiel hat und spendet all seine Einnahmen der Wohlfahrt? Im Profi-Sport geht es immer nur darum Kohle zu verdienen. Und in diesem speziellen Fall bringt der Verein nun mal von vorne herein bereits Geld mit. Who gives a fuck?
Kommentar ansehen
03.08.2008 07:36 Uhr von Sant_Gero
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Hrvat1977: Wenn man keine Ahnung hat...
Es waren
Carlos Eduardo für 7.000.000
Demba Ba für 3.000.000
Chinedu Obasi für 5.000.000
(um einmal die Toptransfers der letzten Saison zu nennen)
Transferausgaben letzte Saison ca. 18.500.000
Dieses Jahr bis jetzt 6.000.000

Und hätte der AC Milan einen der Spieler um jeden Preis haben wollen, hätte er ihn bekommen. Hoffenheim ist nicht in
der Lage sich finanziell, sportlich oder momentan auf irgend einer anderen Ebene mit Milan zu messen.

Btw. ist Hopp nicht Eigentümer sondern privater Sponsor/Investor.

MfG

Refresh |<-- <-   1-25/42   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?