02.08.08 10:33 Uhr
 5.179
 

Viersen: Sextäter fällt Frau an und onaniert

Eine 46-jährige Frau wurde auf der Mevisenstraße von einem Unbekannten verfolgt. Sie stellte ihn zur Rede, doch der Mann sah die Frau nur an und sprach nicht. Als die Frau dann weiter ging, passierte es. Der Unbekannte stürmte auf sie zu und begrapschte sie.

Die Frau konnte sich befreien und schimpfte den jungen Mann. In einem Geschäft benachrichtigte sie die Polizei.

Sie schaute dem Mann nochmal hinterher und sah wie dieser mit heruntergelassener Hose onanierte. Kurze Zeit später wurde ein 23-Jähriger Tatverdächtiger aus Iserlohn festgenommen


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Viersen
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2008 10:37 Uhr von InspectorMoe
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
Glück gehabt- das hätte auch schlimmer enden können !
Kommentar ansehen
02.08.2008 10:49 Uhr von Nautum
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
Bringt diesen Leuten so früh wie möglich das sprechen bei.
Kommentar ansehen
02.08.2008 10:52 Uhr von 102033
 
+7 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.08.2008 10:55 Uhr von royaLred
 
+11 | -15
 
ANZEIGEN
Der Arme hat bestimmt noch nie einen weg gesteckt...dat de irgendwan wahrnsinnig wirsst, könnte ich mir vorstellen!
Kommentar ansehen
02.08.2008 10:58 Uhr von Samy9997
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Der soll sich lieber nen paar Pronos kaufen und sich zuhause auslassen anstatt Frauen zu überfallen. Würde an seiner Stelle mal zu ner Nutte gehen könnte helfen.
Kommentar ansehen
02.08.2008 11:44 Uhr von Shizzl
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
blub: solche aktionen werten sein ego bestimmt enorm auf, peinlichst
Kommentar ansehen
02.08.2008 11:49 Uhr von viskus
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
einsperren und: weg von der zivilisation solche zombies punkt
Kommentar ansehen
02.08.2008 13:19 Uhr von CasparG
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
na immerhin: fand er ne reife frau geil.
als sexuell Frustrierter, steht "man" doch sonst
eher auf zuckersüße, unschuldige teenies....

nutten helfen solchen männern wenig, weil diese männer die kontrolle haben wollen, die jagd gehört zum spiel.
eine situation, wo die nutte die regeln bestimmt - und vor der tür mister monstermuskel steht, törnt sie ab...
Kommentar ansehen
02.08.2008 14:04 Uhr von Michelangelo45
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
reaktion: in der situation der frau wäre ich mit ladenbesitzer und eventuellen kunden auf den mann losgestürmt - mit heruntergelassener hose wegrennen wollen führt unweigerlich zu einem bauchklatscher....
Kommentar ansehen
02.08.2008 18:03 Uhr von Janina 2000
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
der Tipp zu einer Nutte zu gehen: ist sicherlich nicht schlecht. Was aber wenn der Mann von Hartz4 oder Arbeitslosengeld lebt oder völlig überschuldet ist ?
Gibts da irgendwie Sozialtarife ?

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?