02.08.08 09:21 Uhr
 7.982
 

Kabel Deutschland testet erfolgreich die Bandbreite 200 Mbit/s

Internetanbieter Kabel Deutschland hat in Hamburg eigentlich einen "100-Mbit/s-Test" durchführen wollen. Dafür wurden Modems der Fima Cisco Systems genutzt. Das Modem konnte die Leitungen jedoch sogar mit 200 Mbit/s synchronisieren.

Der Test umfasste sowohl das herunterladen von DVDs oder Musiktiteln als auch das Streaming von Spielfilmen. Als Standard diente der Vorläufer des neuen Standards DOCSIS 3.0.

Dieser neue Standard soll laut Kabel Deutschland in allen Netzen eingeführt werden.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Kabel, Kabel Deutschland, Bandbreite
Quelle: www.sftlive.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vodafone/Kabel Deutschland hat Kabelnetz wieder hergestellt
Vodafone/Kabel Deutschland: Sicherheitsleck bei 1,3 Millionen Routern
Vodafone übernimmt Kabel Deutschland und ändert im September den Markennamen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

49 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2008 09:33 Uhr von parabellum
 
+21 | -5
 
ANZEIGEN
ist: doch eh nur warme luft.
es kommt immer noch aufs gebiet an.

bei mir im bekanntenkreis sind allein schon 7 leute die klagen gegen kabel deutschland am laufen haben weil sie so schlecht sind.
keine telefonie über i-net möglich weil sie nur probs haben. die angebliche 20er leitung bringt auch mal gerade nur 10 und und und.
es wird wie immer etwas versprochen was sie nicht halten können ohne daran zu denken das diese werte gebietsabhängig sind und nicht überall gehalten werden können. aber hauptsache immer schön versprechen sie bekommen die volle leitung.
Kommentar ansehen
02.08.2008 10:01 Uhr von roughD
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
kann: mich da meinem Vorredner nur anschließen. Ich würde mich schon freuen wenn ich ein Streaming von MAxdome oder einer Internetvideothek mal mit ganzen 20-MBit/s betreiben könnte. Aber noch nicht mal 10 bekomm ihc und damit fällt DVD Streaming leider flach. Tolle Leistung Kabel Deutschland!
Kommentar ansehen
02.08.2008 10:02 Uhr von dragon08
 
+19 | -12
 
ANZEIGEN
Kabel ist wohl Mist: Ich habe keins , aber bei Meinem Kumpel merkt man sofort , wenn die Leute nach hause kommen und den Fernseher anwerfen , dann gehen seine Pings in den Keller und der Speed gleich hinter her.
Kommentar ansehen
02.08.2008 10:07 Uhr von dragon08
 
+12 | -9
 
ANZEIGEN
"ein" Minus ? Ist wohl ein Kabelanbieter dabei der die Realität verbergen möchte !



.
Kommentar ansehen
02.08.2008 10:37 Uhr von Thingol
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Wohn in der Stadt: Und würd mich über so einen Speed auf jeden Fall freuen. :-)))) Klar, für die, die ländlicher wohnen ist das schelcht, aber dafür kann ich auch nichts. ;-p
Kommentar ansehen
02.08.2008 10:38 Uhr von dasWombat
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Toll Und ich bekomm hier trotzdem nur 2k während mein Kumpel der nicht mal 2 Kilometer weiter wohnt 18k hat, danke liebe Telekom!
Kommentar ansehen
02.08.2008 10:40 Uhr von JB1007
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Falsche Gegend: Tja habt Ihr wohl die falsche Gegend. Hier (BW) sind die Leitungen von Kabel BW erste Güte.
Es ist hier die beste Alternative.
Kommentar ansehen
02.08.2008 10:47 Uhr von s8R
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Solang ich hier 3 Mbit habe, geht mir sowas am A R S C H vorbei.
Ich rufe inzwischen jede 5 Monate mal bei der Tcom an, wies denn so aussieht.. wenn ich die Upgrades der DSLams zusammenrechne hätte ich jetzt schon mehrere Gigabit verfügbar hier..
Kommentar ansehen
02.08.2008 10:54 Uhr von Samy9997
 
+2 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.08.2008 10:57 Uhr von Kater Carlo
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@ JB1007: Kann ich nur bestätigen, KabelBW rules.

Hab die 32 MBit Leitung und bringt immer volle Leistung. Ok in der Rush Hour sinds vielleicht auch mal nur 28 MBit ;)

MfG

Carlo
Kommentar ansehen
02.08.2008 11:03 Uhr von Homeboy25do
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
verfügbarkeit ??? nnur leider nicht überall verfügbar !!!

Die sollten erstmal ihr netz ausbauen !

tztztzt
Kommentar ansehen
02.08.2008 11:14 Uhr von Ixxion
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@all: also ich bin im März zu Kabel Deutschland gewechselt.
Und es gibt absolut keine Probleme hier in berlin ist das ne echte Alternative, zumal die Telekom hier im Friedrichshain eh nur 1.000 kBit liefern kann.
Kommentar ansehen
02.08.2008 11:16 Uhr von Kyklop
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich hatte schon mal eines: Komme aus Österreich und hatte vor 3 Jahren Chello, war eigentlich recht zufrieden aber es gab ab und zu auch Störungen. Keine Ahnung, woran das Problem lag. Fakt ist, das bei einem Mehrparteienhaus, die Leistung höher geschraubt werden muss, da sonst ältere Receiver (Fernsehen) die Daten nicht ausreichend verarbeiten können.

@Beitragopener
Wieso jedoch???
Kommentar ansehen
02.08.2008 11:23 Uhr von Polymat
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
wie jetzt dvd´s oder musiktitel runterladen ? ich denke das sei verboten ? die industrie macht es uns doch vor und ermöglicht uns das alles per soft- und hardware ?
Kommentar ansehen
02.08.2008 11:25 Uhr von Nordi26
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Bald ist es so weit: dann kann man Filme in Lichtgeschwindigkeit ziehen. Ist schon fast unvorstellbar mit welche Geschwindigkeit noch vor ein par Jahren durchs Netz surfen konnte
Kommentar ansehen
02.08.2008 11:27 Uhr von n95er
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
gut: also hab ne 30er leitung und es gehen so 28 durch und bin damit zufrieden!
Klagen??? na ich denke das die da nicht all zu viele chancen haben werden, weil es heist ja "BIS ZU ..... " und nicht sie bekommen !
Denkt mal drüber nach!
Kommentar ansehen
02.08.2008 11:35 Uhr von applebenny
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
bei uns: bei uns gibts überhaupt kein kabel deutschland, im ganzen landkreis nicht ^^ 1,5 mbit dorf-dsl von der telekom :P

und an die leute die heulen wegen zu wenig speed: zieht halt um wenns so überlebenswichtig ist ^^ einfach pech gehabt die technik hat nunmal ihre grenzen und da kann der beste anbieter nichts dafür ^^ naja hauptsache meckern und mit nichts zufrieden sein, das können wir Deutschen am besten

und ich gebe weimargg recht, sind heutzutage viele voll die internetsuchtis
Kommentar ansehen
02.08.2008 11:56 Uhr von Wodkabruder
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Was: meckert ihr wegen DSL 2.000 rum? Viele Leute in Deutschland währen so glücklich, wenn sie überhaupt mal DSL bekommen würden!
Kommentar ansehen
02.08.2008 11:59 Uhr von brainbug1983
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
KabelBW: Kann mich nur anschliessen, hier gibts auch absolut keine Probleme mit dem Kabelanschluss. Vielleicht sollten einige hier mal drüber nachdenken das es momentan noch relativ wenige Server gibt die solch eine Geschwindigkeit auch wirklich liefern können, und nicht gleich af die Anbieter schimpfen. Ich komm oftmals auch nur auf 10 - 15 mbit, aber das liegt zu 100% nicht am Kabelbetreiber, sondern eher an den Servern auf die man zugreift. Ihr müsst auch mal bedenken das ihr nicht die einzigen seid die auf den Server zugreifen, und dadurch geht gerade bei den Breitbandanschlüssen wohl eher die Bandbreite der gegenstelle in die Knie als eure Leitung.
Klar, ich will nicht abstreiten das es Probleme bei einigen gibt, aber ich hab selbst bei vielen die Erfahrung gemacht das irgend n Speedtest durchgeführt wird, dort kommen nicht die Angegebenen Werrte raus und schon fängt das große rumgeheule an. Ich hab selbst schon einige dieser Tests gemacht und kam selten über 20 mbit, obwohl es ja eig 32 sein müssten. Lad ich aber dann mal 3-4 größere Dateien gleichzeitig runter sind die 3,5 - 3,8 MB/sek kein Problem. Also verlasst euch nicht unbedingt auf solche tests.

@Samy9997
200mit zu Verarbeiten ist für jeden halbwegs aktuellen PC absolut kein Problem, wie sollten sonst gigabit-Netzwerke funktionieren? 200 mbit wären ca 25 mb/sek und das packt sogar mein 5 Jahre alter Internet-PC hier ohne Probleme...
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:05 Uhr von om69
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@vorredner, selten sinnloser Kommentar- gz: Bei uns hat KD auch höhen und tiefen, hatte dafür schon Download Geschwindigkeiten von 16mbit, leider kommt selten
diese Geschwindigkeit an den Tag und vorallem Anfangs hatte KD Probleme die Verbidnungen (Telefon und Internet) Aufrecht zu halten
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:23 Uhr von brainbug1983
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@om69: Lesen ist ne Kunst, oder? Ich hab geschrieben das ich Probleme beim Anbieter nicht ausschliesse, ich hab jedoch oft genug mit Kunden zu tun die sich über nen Anbieter aufregen, wobei ihn im Endeffekt gar keine Schuld trifft. Und glaub mir, es gibt genügend Leute die sichn I-net Anschluss mit 25 mbit zulegen und sich dann beschweren das die 25 mbit nicht immer und überall verfügbar sind. Auf die Idee das die gegenstelle das auch mitmachen muss kommen die wenigsten.
Wenns natürlich schon Probleme mit dem Aufbau der Verbindung gibt, dann trifft das oben genannte natürlcih nicht zu!
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:25 Uhr von Cheshire
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
kabel deutschland scheint wohl ein ziemlich besch******* anbieter zu sein wenn ich das hier so alles lese... da bin ich dankbar dafür daß Unitymedia in Hessen und NRW das hält was sie versprechen... von denen kommt kein BIS ZU sondern eine ziemlich genaue angabe was kommt und meistens ist es sogar n paar mbit mehr...
also eins kann ich sagen, die technik an sich ist super, sofern der provider es vernünftig macht... und was ich hier vorher gelesen habe, daß die geschwindigkeit runter und der ping hoch geht sobald jemand das TV anmacht kann ich mir nur auf eine art erklären: das kabelmodem soll an einer eigenen leitung bis zum hausverstärker hängen, nur wenn da noch n fernseher mit an dieser leitung hängt kanns zu problemen kommen, ergo: Anschlussfehler... wer den zu verantworten hat ist natürlich ne andere frage...

ich denke mal alle leute die nen kabelanschluss bei nem vernünftigen anbieter haben können sich über diese news freuen weil die doch dann gute chancen auf zumindest 100Mbit bekommen können :-)
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:39 Uhr von hexje
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Shit Kabel Deutschland: die versprechen einem alles und bekommen wirst du nur verarsche ich habe Kabel die 25000 Leitung die ersten 4-5 Monaten ging auch alles super aber nun fängt der ärger erst an also Leute passt auf die Drossel den Speed von morgens 9 Uhr bis 0 Uhr nachts dann habt ihr Staat eine 25000 Leitung nur eine 4000 bis 6000 Leitung und wenn die anrufst dauert erst ne zeit lang bis einer dran kommt und da wird gesagt kann nicht sein dann wenn ihr mit TV hab das Paket mit den extra Programmen wo man 10,90 Euro bezahlt wird auch auf einmal 30,90 Euro abgebucht wenn wieder nachfragst es wäre immer so gewesen also ich werde in 2 Monaten kundigen da ist meine 2 Jahre voll dann können sie mir nicht mehr an Bein fahren und wenn ich weg bin wird Kabel verklagt möchte natürlich mein Geld wieder das ich zu viel bezahlt habe sie lenken ja nicht ein Also Leute ich würde wenn ich euch wäre Kabel den Stinke Finger zeigen die zogen nur die Leute ab und was mit der dynamische IP ist auch gelogen ist eine feste IP
Kommentar ansehen
02.08.2008 12:47 Uhr von hexje
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Shit Kabeldeutschland: die versprechen einem alles und bekommen wirst du nur verarsche ich habe Kabel die 25000 Leitung die ersten 4-5 Monaten ging auch alles super aber nun fängt der ärger erst an also Leute passt auf die Drossel den Speed von morgens 9 Uhr bis 0 Uhr nachts dann habt ihr Staat eine 25000 Leitung nur eine 4000 bis 6000 Leitung und wenn die anrufst dauert erst ne zeit lang bis einer dran kommt und da wird gesagt kann nicht sein dann wenn ihr mit TV hab das Paket mit den extra Programmen wo man 10,90 Euro bezahlt wird auch auf einmal 30,90 Euro abgebucht wenn wieder nachfragst es wäre immer so gewesen also ich werde in 2 Monaten kundigen da ist meine 2 Jahre voll dann können sie mir nicht mehr an Bein fahren und wenn ich weg bin wird Kabel verklagt möchte natürlich mein Geld wieder das ich zu viel bezahlt habe sie lenken ja nicht ein Also Leute ich würde wenn ich euch wäre Kabel den Stinke Finger zeigen die zogen nur die Leute ab und was mit der dynamische IP ist auch gelogen ist eine feste IP
Kommentar ansehen
02.08.2008 13:22 Uhr von orko.magic
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
nicht zu empfehlen: ich würde vorher mal die Foren durchlesen, was die Leute für Probleme mit KD haben. Zu Stoßzeiten wird nicht mal die Hälfte an Bandbreite geliefert und auch so hat man nicht mal annährend die 20 MBit.

Refresh |<-- <-   1-25/49   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vodafone/Kabel Deutschland hat Kabelnetz wieder hergestellt
Vodafone/Kabel Deutschland: Sicherheitsleck bei 1,3 Millionen Routern
Vodafone übernimmt Kabel Deutschland und ändert im September den Markennamen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?