01.08.08 17:24 Uhr
 74
 

Im Juni rückläufige Zahlen beim deutschen Einzelhandel

Der vergangene Juni war für die deutschen Einzelhändler kein guter Monat. Ein deutlicher Umsatzrückgang von 3,9 Prozent im Vergleich zum Juni 2007 musste hingenommen werden. Allerdings gab es auch einen Tag weniger im Juni 2008, an dem die Geschäfte geöffnet hatten.

In dem fehlenden Öffnungstag sieht Hubertus Pellengahr vom Einzelhandelsverband HDE auch den Hauptgrund für den Rückgang des Umsatzes. Er sagt: "Insgesamt war der Juni kein schlechter Monat." Der fehlende Tag würde automatisch etwa drei Prozent weniger Umsatz bedeuten.

Pellengahr hofft, dass die Umsatzzahlen ab September wieder steigen: "Nach einer verhaltenen Entwicklung in den Sommermonaten erwarten wir ab September wieder einen besseren Umsatz."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Zahl, Einzelhandel
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2008 17:21 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erstaunlich, dass besonders bei Nahrungsmitteln deutliche Umsatzeinbrüche waren. Man isst doch immer gleich viel!
Kommentar ansehen
01.08.2008 23:01 Uhr von Labtec
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seit langen kann sich ein Otto normal Verbraucher nichts mehr leisten.

ironie off
Kommentar ansehen
02.08.2008 21:07 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor Ja, man isst schon die: gewohnten Mengen, aber es ist ein Unterschied ob ich das vorher im Fachgeschäft oder jetzt beim Discounter kaufe.
Die GfK hat ja auch schon einen Rückgang allegmein gemeldet. Was das hinführt? Jeder ein Stück Land zum selbstbewirtschaften?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?