01.08.08 15:10 Uhr
 9.903
 

Spieledesigner und ihre Sünden in Computerspielen

Designer schaffen es immer wieder, die Spieler von Computerspielen in den Wahnsinn zu treiben und den Spielspaß zu senken.

Sei es durch unlösbare Quests oder die nicht vorhandene Möglichkeit, die Tastenbelegung zu ändern. Dabei sind solche Fehler oft einfach zu vermeiden.

PCGH hat nun eine Liste zusammengestellt, welche die größten Design-Sünden zusammenstellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Spiel, Computer, Computerspiel, Sünde
Quelle: www.sftlive.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

30 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2008 15:03 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Tat, so mancher Fehler bringt einen echt zur Weißglut. Vor allem nervt es, wenn der CD-Code auf die CD geprägt ist, man den Code braucht aber die CD im Laufwerk bleiben muss....Zu den schöneren Fehlern (zumindest manchmal) zählen Übersetzungsfehler.
Kommentar ansehen
01.08.2008 15:14 Uhr von kidneybohne
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
ob das wirklcih eine news is, das is doch schon ewig so das es solche macken gibt...eher wirkt der letzte absatz als werbung und wirklich interessant ist das auch nicht sooo...

aber das bild passt sehr gut, ich weiß noch wie schwer oblivion war und vollgestopft mit quests..
Kommentar ansehen
01.08.2008 15:21 Uhr von denksport
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
Cd-Key auf CD: Was ist daran schlim?
Keyabfrage kommt, ich neheme die CD aus dem LAufwerk, gebe ein und tue die CD wieder zurück ins Laufwerk.
Und der Key geht nie verloren.
Verstehe nicht was daran schlimm ist.
Kommentar ansehen
01.08.2008 15:27 Uhr von Blubbsert
 
+19 | -3
 
ANZEIGEN
In der Liste müssten dann ja 98% EA Games sein.

Aber Spielefehler sind nie toll. Und Patches machen auch net immer alles ganz.
Kommentar ansehen
01.08.2008 15:33 Uhr von dragon08
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Oh da kann ich auch ein Lied von singen aber das lasse Ich mal liebers :-)



Und ein Gutes Handbuch , als Hardeware neben dem Rechner ist Gold wert.Da ja der Hang zum PDF-Handbuch ist , liefert man ja gleich alles mit für die Illigalen Kopierer .
Kommentar ansehen
01.08.2008 15:44 Uhr von DirtySanchez
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
jaja oblivion, mit dem "feuerball" der heilt oder der "schw.tr.d.ausd.w.atm.". ich hab es geliebt.
Kommentar ansehen
01.08.2008 15:44 Uhr von DirtySanchez
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
jaja oblivion, mit dem "feuerball" der heilt oder der "schw.tr.d.ausd.w.atm.". ich hab es geliebt.
Kommentar ansehen
01.08.2008 16:42 Uhr von Elessar_CH
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ Autor: Wieso nicht direkt von der Originalquelle PCGH?
Kommentar ansehen
01.08.2008 16:49 Uhr von murcielago
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ denksport: sehe ich genau so.
Kommentar ansehen
01.08.2008 16:52 Uhr von Schwertträger
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das Fehlen papierner Handbücher ist eine Unsitte.
Ausdrucken muß man sie sich eh und hat sie dann in Zettelform rumfliegen anstatt vernünftig gebunden.
Aber das ist kein Designerfehler, sondern ein Marketingfehler.

Nicht überspringbare Werbevorspanne sind auch ein Riesenfehler.
Kommentar ansehen
01.08.2008 16:54 Uhr von Schwertträger
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Eine nicht konfigurierbares Tastaturbelegung ist dann der größte Fehler, .... zusammen mit einer fehlenden Gammaregelung.
Kommentar ansehen
01.08.2008 17:44 Uhr von Yes-Well
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@denksport Weil dann die Inst abgebrochen wird. Der PC merkt es wenn das Laufwerk geöffnet wird und die Inst wird beendet. Dann darfst du alles nochmal machen. Und meist wird ja als letztes der Key abgefragt, sprich wenn alles erledigt ist.
Kommentar ansehen
01.08.2008 18:16 Uhr von Armes_Deutschland
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
also bei allen Spielen und Programmen: die ich bisher installiert habe,musste man den CD-Key immer gleich am Anfang eingeben,sonst ging es gar nicht erst los.
Was für Spiele sollen das denn sein wo der Key "am Ende" abgefragt wird.
Meistens Startet doch das Setup und nach 2 bis 3 Schritten wird man zur Key-Eingabe aufgefordert.
Kommentar ansehen
01.08.2008 18:54 Uhr von Snaeng
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ Halma: Es geht hier um Designfehler, nicht um Programmierfehler. Völlig unterschiedliche Dinge.
Kommentar ansehen
01.08.2008 21:29 Uhr von jsbach
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin zwar kein: ausgesprochener Spiele-Freak. Aber die Bedienbarkeit und weitere Dinge lassen einen schon manchmal verzweifeln.
Kommentar ansehen
02.08.2008 00:06 Uhr von datenfehler
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
das sind auch wirklich Probleme die gelöst werden müssen! Die Welt braucht dringend Lösungen für diese Probleme! DAS IST WICHTIG EY!
Kommentar ansehen
02.08.2008 01:41 Uhr von Tokata
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
CD-Key am Ende: Also ich glaube, da hat noch nie einer wirklich was an Programmen/Spielen installiert ;)
Der CD-Key wird in der Regel IMMER!! am Anfang einer Installation abgefragt. Ich habe das noch nie anders erlebt. Und ich habe schon unzähliges bei mir installiert.
Kommentar ansehen
02.08.2008 13:29 Uhr von Yes-Well
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Inst Key bei Windows :D Ist Windows ein Game? Also bei Windows wird der key auch erst am ende erfragt.

Und naja je nach betrachtungsweise kann man das schon als Grafikadventure sehen :D
Kommentar ansehen
02.08.2008 15:23 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Yws-Well: allerdings ist der Installation Key bei Windows irgendwie auf der folie des Handbuchs drauf oder so.
Also jedenfalls bei meiner (lol, Original-)Kopie :D
Kommentar ansehen
02.08.2008 15:23 Uhr von AtomHerbert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News: Ich kenne das nur zu gut. Da freut man sich aufs Zocken und sitzt dann den ganzen Abend an nur einer Aufgabe ohne sie lösen zu können. Hätte bei deinen News gerne noch Beispiele gesehen.
Kommentar ansehen
02.08.2008 15:54 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
World of Warcraft: Hatte die Version mit CDs gekauft... musste zigmal updaten bevor das funktionierte...ca. 3 Tage und immer wieder ein neues Update bestätigen
Kommentar ansehen
02.08.2008 23:29 Uhr von x5c0d3
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso CD Key auf der CD? Ich dachte immer, der Key steht in der nfo-Datei. ;D

Sorry, konnt es mir nicht verkneifen.
Kommentar ansehen
03.08.2008 01:11 Uhr von Hugh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ x5c0d3: ROFL, der war mal wirklich gut. Versteht glaube ich nur kaum einer.
Kommentar ansehen
03.08.2008 10:27 Uhr von ferrari2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also das mit GP4 und der Tastenkonfiguration: ist falsch!
Man kann alle Tasten frei konfigurieren, es ist zwar etwas gefummel, muss mich da auch jedesmal wieder neu reinfinden, aber es geht.
Kommentar ansehen
03.08.2008 15:02 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Übersetzungsfehler können wirklich ulkig sein. Hab mal ein Spiel gespielt, da konnte man eine hübsche Frau aufs Datum ansprechen...gemeint war natürlich ein Date, beziehungsweise eine Verabredung (über die sie dann gesprochen hat)
Man sollte die Übersetzer erstmal das Spiel spielen lassen bevor man ihnen eine reine Textdatei hinknallt, sonst kann da nur so ein Murks bei rauskommen. ;)

Refresh |<-- <-   1-25/30   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?