01.08.08 15:03 Uhr
 1.120
 

Stuttgart: Nach Autobahn-Crash verlässt Fahrer einfach Unfallort

Ein Sportwagen kollidierte auf der A 81 bei Pleidelsheim bei starkem Regen mit einem Lastwagen und blieb danach auf der mittleren Fahrspur stehen.

Zwei weitere Autos fuhren anschließend in den beschädigten Sportwagen, dabei verletzten sich die beiden Fahrer leicht.

Der Fahrer des Sportwagens stieg aus und entfernte sich einfach vom Unfallort. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 130.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Stuttgart, Fahrer, Autobahn, Crash
Quelle: www.stuttgarter-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2008 15:09 Uhr von FVA
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
War: der Fahrer vielleicht leicht geschockt?
Kommentar ansehen
01.08.2008 15:37 Uhr von mr_bob_dobalina
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
normal? die frage ist eher was er anschliessend tat.
es ist ja normal das man bei/nach einem autobahnunfall die gefahrenstelle verlässt UND die äußere absicherung vornimmt
(um den folge-verkehr zu warnen)...

die frage wirft sich da auf:
hat er sein auto verlassen um abzusichern (toller typ)
oder ist er einfach "geflüchtet" (so ein ****)
Kommentar ansehen
01.08.2008 15:41 Uhr von mr_bob_dobalina
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
nachtrag: in meinen augen ist das auch keine "news" wert
Kommentar ansehen
01.08.2008 16:42 Uhr von Hirnfurz
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Naja: den kriegt man ja schnell, oder? Nummernschild, Fahrgestellnummer... Bei sowas frag ich mich immer, wie kurzsichtig manche Leute sind.
Kommentar ansehen
01.08.2008 16:58 Uhr von Tw0-F4ce
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: Hat er sich auch hinter die Planke begeben und ist dann erstmal in Ohnmacht gefallen. Und wurde dann von den Rettungskräften nicht gefunden..
Kommentar ansehen
01.08.2008 17:01 Uhr von dakotafanningfan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
two-face: oh ja, aber vielleicht ist er ja auch zur polizei gelaufen weil er kein handy dabei hatte und wurde entführt.. mysteriös..
Kommentar ansehen
01.08.2008 19:04 Uhr von WeedKiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verwirrt: ist man nach einem Unfall aufjedenfall.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?