01.08.08 14:21 Uhr
 114
 

Google erweitert Produktpalette bei Adsense mit Adsense-Player

Google erweitert ab sofort seine Produktpalette bei Google-Adsense um den Adsense-Player, der über Youtube konfiguriert wird.

Der Adsense-Player zeigt relevante Youtube-Videos zum Inhalt der Webseite. Dabei kann die Farbe des Players, die Größe, etc. selbst angepasst werden.

Es wird nur auf ein Pool von Youtube-Videos zurückgegriffen, bei denen sich die "Einsteller" ausdrücklich dazu bereit erklärt haben, dass die Videos im Adsense-Player angezeigt werden dürfen.


WebReporter: Paterok
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Produkt, Player, Adsense
Quelle: www.milendo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Pakistan: Selbstmordanschlag in Kirche - Mindestens acht Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?