01.08.08 13:21 Uhr
 175
 

USA: Golden-Retriever-Hündin wird Ersatzmutter für Tigernachwuchs

In einem Safari-Park in Caney (Kansas/US-Bundesstaat) sind am vergangenen Wochenende drei weiße Tigerjunge geboren worden.

Sassy, so heißt die Mutter (zehn Jahre), nahm den Nachwuchs zunächst an, doch danach wandte sie sich von ihren Babys ab.

Eine Golden-Retriever-Hündin ist jetzt zur Ersatzmutter für den Tigernachwuchs geworden. Die Hündin hatte selbst Junge, die jedoch bereits abgestillt waren. "Sie behandelt die Tiger genauso wie ihre eigenen Welpen", so der Tierparkleiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Tiger, Ersatz, Retriever
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Betrüger identifiziert: Spanische Behörden ermitteln gegen "Durchfall-Masche"
Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2008 21:36 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da lässt sich das: alte Sprichwort "wie Hund und Katze" nicht anwenden.
Wenns den kleinen Tigerbabys hilt, warum nicht. Wenn sie größer werden, dann wird wohl die Ersatzmutter ihren Liebesdienst beenden können.
Kommentar ansehen
01.08.2008 21:40 Uhr von mariuswerth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja bis es mal heißt: ooh wo ist die Mutter hin... :p

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?