01.08.08 12:29 Uhr
 325
 

Endlich wird Neapel entmüllt: Köln erhält erste Abfalllieferung (Update)

Am heutigen Freitag sind die ersten 600 Tonnen Hausabfälle aus dem von einer Müllentsorgungskrise geplagtem Neapel in Köln eingetroffen. Überprüfungen der 46 Eisenbahnwaggons ergaben keine Strahlenbelastung.

In den nächsten Stunden wird der Müll zur Müllverbrennungsanlage Weisweiler weitertransportiert.

Insgesamt sollen in den nächsten Wochen und Monaten über 70.000 Tonnen Unrat von Neapel nach Nordrhein-Westfalen verfrachtet und in MVAs verbrannt werden.


WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Update, Neapel
Quelle: newsticker.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2008 12:41 Uhr von kittycat
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
können diese italiener nicht ihre eignen müllanlagen bauen oder i ein andres land..müssen die das zu uns bringen haben wir nicht schon genug eigenmüll?????

(-.-)´´´
Kommentar ansehen
01.08.2008 12:52 Uhr von y3k00
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
@kittycat: denkst du wir beschweren uns dadrüber?

viele unserer MVA arbeiten nicht mehr auf vollbetrieb, weil ihnen der Müll fehlt, von daher denke ich, werden sich die deutschen MVA eher über diesen Müll freuen, anstatt sich dadrüber zu ärgern, dass man es alles zu uns kutschiert.

Die machen halt aus Müll Geld :)
Kommentar ansehen
01.08.2008 13:25 Uhr von damian666
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
igitt: Also nur so als Info, die Italiener wollten erst bei uns in der Schweiz den Müll entsorgen. Nicht ganz blöd hatte man aber erst mal ne Probelieferung verlangt, uiuiui was da alles drin war. Die Antwort der Schweiz war klar, den Müll langen wir nicht mal mit der Kneifzange an.
Kommentar ansehen
01.08.2008 13:46 Uhr von Illus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Sache: gutmensch und y3k00 haben völlig recht, dass muss nicht schlecht sein für Köln.

http://www.focus.de/...
http://www.n-tv.de/...
Kommentar ansehen
02.08.2008 01:06 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und sowas: mitten in europa....ein land das mit seinem müll nicht klar kommt....fast schon lächerlich

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?