01.08.08 10:24 Uhr
 16.806
 

Mann zerstückelt seine 17-jährige Freundin und macht Handyfotos von der Leiche

Der Freund des Opfers war in den Verdacht der Ermittler geraten, weil auf seinem Handy Fotos von der Leiche seiner 17-jährigen Freundin gefunden wurden.

Der Rumpf der jungen Frau war in einem Koffer gefunden worden, der an einem Flussufer lag.

Auf dem Mobiltelefon des Mannes wurde ein Foto gefunden, welches seine Freundin noch lebend zeigt und eines, auf der ihre Leiche zu sehen ist, wobei der Kopf der Frau abgetrennt war und nur lose wieder auf ihrem Rumpf sitzt.


WebReporter: kassiopeia
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Handy, Freund, Leiche
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangladesch hat fast eine Million Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar aufgenommen
Braunschweig: Bei spektakulärer Flucht verfolgen 21 Polizeiautos 18-Jährigen
Leipzig: Linksradikale verprügeln aus Versehen Linke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2008 10:16 Uhr von kassiopeia
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mir war ehrlich schlecht geworden als ich die Nachricht gelesenen habe. Vor allem die Tatsache, dass er der Freundin den Kopf abtrennt aber dann noch Bilder macht. Echt Krank.
Kommentar ansehen
01.08.2008 10:27 Uhr von mustermann07
 
+68 | -38
 
ANZEIGEN
Todesstrafe!!!
Kommentar ansehen
01.08.2008 10:30 Uhr von Hier kommt die M...
 
+59 | -6
 
ANZEIGEN
Könntest du vielleicht mal Land/Stadt erwähnen bitte?

"Die vier "Ws"
Orientiere Dich bei Deiner News an den vier W-Fragen: Was, Wo, Wer und wenn Du noch Platz hast, kannst Du noch die Frage Weshalb beantworten. Du wirst sehen, wenn Du versuchst diese Fragen mit Deiner News zu beantworten, entsteht eine gute News, wie von selbst. Natürlich kannst Du noch ein fünftes W hinzunehmen, das Wie."

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
01.08.2008 10:31 Uhr von vmaxxer
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
*wurgs*: wie kommt man auf so einen schrägen (perversen) gedanken ???
Kommentar ansehen
01.08.2008 10:47 Uhr von tigga01
 
+31 | -1
 
ANZEIGEN
Das ganze fand in Brasilien statt. Opfer war eine junge Britin und der Täter ist Brasilianer.

Es erstaunt immer wieder wie pervers manche Menschen sein können.
Kommentar ansehen
01.08.2008 11:21 Uhr von Kassiopeia
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
sorry: dass ich die Ortsangabe vergessen habe. Aber was hat das mit Klicks zu tun? In die Überschrift hätte sie eh nicht mehr reingepasst. Und im Text hab ich es echt vergessen.
Kommentar ansehen
01.08.2008 11:34 Uhr von Melodysvoice
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
wer sieht sich sowas an? Ich finde den Gedanken daran ein Foto einer enthaupteten Frau zu sehen schon grausam....die Polizisten müssen doch echt schockiert gewesen sein, als sie das Bild auf dem Handy gesehen haben. Wie sind die überhaupt darauf gekommen?
Kommentar ansehen
01.08.2008 12:04 Uhr von Eruptiv
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wie: krank ist das denn?
Kommentar ansehen
01.08.2008 12:14 Uhr von Sandkastengeneral
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
schlecht geschriebene: news, wenigtens hat der autor es zugegeben ;-)
Kommentar ansehen
01.08.2008 12:16 Uhr von kittycat
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
omfg: is der krank den sollte man wegsperen oder killn nur der darf nie wieder an die öffentlichkeit losgelassen werden..aber naja mal gucke was unsre tolle justiz macht
Kommentar ansehen
01.08.2008 12:17 Uhr von kittycat
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
oups: das pqassiert wenn man gra mal 5 mins wach ist -.-
was DEREN justiz macht...
Kommentar ansehen
01.08.2008 12:33 Uhr von Katatonia
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
immer diese dämlichen fragen Warum kommt wohl jemand auf solche Gedanken? Das weiß wohl auch nur der Mann selbst. Aber Ihr Fragesteller solltet nicht immer so tun, als würdet Ihr zu soetwas nie fähig sein, denn das kann man nie sagen, weil Ihr nicht wisst, zu welchen Geisteszuständen Ihr in eurem späteren Leben noch kommen werdet. Vielleicht hatte der Mann eine psychische Störung, wer weiß...
Kommentar ansehen
01.08.2008 12:40 Uhr von 102033
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Für den Mann wäre die Ausbildung zum Metzger: sicherlich ein Traumberuf.
Kommentar ansehen
01.08.2008 12:49 Uhr von Copykill*
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
Gerechte Strafe ! Man sollte bei so etwas immer Gleiches mit geleichem vergelten.
Also dem Täter unter Ärztlicher aufsicht den Kopf abtrennen.
Kommentar ansehen
01.08.2008 13:18 Uhr von Hier kommt die M...
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Nett: Mohammed Dali Carvalho dos Santos is also quoted as saying that he took photographs of Cara Marie Burke´s dismembered corpse to send to a Brazilian friend living in the UK.

´I took them to send to a Brazilian friend in England, who she (Cara) had stolen money from. He said he was going to kill her.

´I was going to send them to him by email to show that although he didn´t have the courage to do it, someone here did.´

He was born in Brazil, but police said his parents live in the UK, and that he had met Cara in Britain.

´How did you feel while you were mutilating her?´ Carvalho allegedly replied:

´Nothing, just like cutting beef, except for the bleeding.´

http://www.dailymail.co.uk/...

GB Girl fliegt mit ihrem brasilianischen Freund, der aber in GB lebt, in dessen Heimat und wird dort bestialisch geschlachtet, weil ein ( Brasilianer in GB) Bekannter sauer auf sie war und der Täter für ihn die Arbeit erledigen wollte...nicht zu fassen.

Natürlich hat er inzwischen widerrufen...
Kommentar ansehen
01.08.2008 14:09 Uhr von Problembaer01
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
Todestrafe, nein danke! Wie kann man nur für so etwas gausames und babarisches in der heutgen Zivilisation sein?
Augen um Auge -> Zahn um Zahn
Willkommen im Mittelalter!!!

Die Leute die das fordern sind da wohl in ihrer Entwicklung steckengeblieben...
Kommentar ansehen
01.08.2008 14:27 Uhr von denksport
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
Mohamed D´Ali Carvalho Santos: Ich glaube langsam, wer mit Vornamen Mohammed heißt, kann gar nicht anders als Psychopath werden.
Wie soll man mit diesem Geisteskranken jetzt verfahren?
Da bleibt doch eigentlich nur eine Möglichkeit, um die Gesellschaft von Ihm und seinem Genenmaterial zu erlösen.
Kommentar ansehen
01.08.2008 14:36 Uhr von royaLred
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Krank: Ob man sowas heilen kann? Nein!

Todesstrafe? Ja!
Kommentar ansehen
01.08.2008 14:42 Uhr von Azureon
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Leute ist es weniger Pervers jemanden zu filetieren und keine Bilder zu machen? Ich bitte euch....
Kommentar ansehen
01.08.2008 14:59 Uhr von JesusSchmidt
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
todestrafe-befürworter sind gestörte primaten: schonmal daran gedacht, dass todesstrafe prima gegen politische gegner oder andere störenfriede missbraucht wird? da könnte man ja gleich selbstjustiz bejubeln.
Kommentar ansehen
01.08.2008 15:11 Uhr von cefirus
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Problembaer01: <<<Wie kann man nur für so etwas gausames und babarisches in der heutgen Zivilisation sein?
Augen um Auge -> Zahn um Zahn
Willkommen im Mittelalter!!!>>>

Lol, willkommen im Mittelalter.

Lese dir den Artikel zur Hinrichtungsform "Rädern" durch, danach erzähl noch mal was von wegen es wäre heute grausam und barbarisch die Todesstrafe zu vollziehen.

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
01.08.2008 15:28 Uhr von denksport
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Warum Minus: Ich habe doch nicht geforder, alle Leute die Mohammed heißen, vorsorglich schon mal aus dem Verkehr zu ziehen.
Lediglich dass es eine signifikane Anzahl von von Psychopathen mit dem Namen Mohammed gibt.
aber klar, was nicht sein kann was nicht sein darf.
Und nun her mit den Minussen
:)
Kommentar ansehen
01.08.2008 16:27 Uhr von KeepClean
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aus?? In welchem Land und welcher Stadt ist das bitte passiert?? Mehr infos bitte!
Kommentar ansehen
01.08.2008 17:15 Uhr von Azureon
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Kriegt man neuerdings Minuspunkte weil Leute einen Kommentar nicht verstehen? ^^

Also ich weiss nicht wie einige hier ticken aber jemanden zerstückeln reicht mir schon ihn als um krank zu bezeichnen. Nur weil er noch Foto´s macht macht er sich für mich nicht noch schlimmer. Das erste reicht schon voll und ganz ;)
Kommentar ansehen
01.08.2008 17:24 Uhr von Kommentarschreiber
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
scheint als wäre der psycho mord: trend geworden heutzutagen wird nimand mehr erschossen neeeein sie werden gequält vergewaltigt und zerstückelt
wiedermal kann ich nur sagen krank

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
"Nicenstein", "I bims" & Co.: Jugendwort 2017 wird gesucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?