01.08.08 09:20 Uhr
 204
 

FC St. Pauli und "Room to cook" bringen gemeinsam limitierten Ketchup heraus

Der in der 2. Bundesliga spielende FC ST. Pauli erweitert sein Fanartikelangebot.

Sie bieten mit dem Unternehmen "Room to cook" einen Ketchup an, genannt "Körrisaft", der erst einmal auf 1.000 Flaschen begrenzt ist.

Dieser neuartige Ketchup enthält unter anderem Karamell, Aloe-Vera-Saft und Chilischoten. Eine 200-Milliliter-Flasche soll 4,90 Euro kosten. Man kann den Ketchup im Clubheim und im Internet erwerben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Pauli, FC St. Pauli, St. Pauli
Quelle: www.kn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2008 10:35 Uhr von FAC223
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Von St. Pauli gibts echt alles, Hammer. Aber Karamell, Aloe-Ver-Saft im Ketchup?? OK
Kommentar ansehen
01.08.2008 21:54 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also mein Lieblingsketchuo: hat 750 ml und kostet im Angebot so 1,70 Euro.
Von der St.Pauli Exklusiv-Abfüllung kostet ja der Liter schlappe 25 Euro. Bei alllem Verständnis, da hörts bei mir auf.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?