31.07.08 15:59 Uhr
 841
 

Saudi-Arabien: Verkaufs- und Ausführverbot für Hunde und Katzen erlassen

Ein schwerer Schock für Tierliebhaber und Einwohner der saudi-arabischen Hauptstadt Riad: Hunde und Katzen dürfen in Zukunft weder verkauft noch ausgeführt werden.

Das Verbot wurde durch einen religiösen Rat der Stadt veranlasst, so die Zeitung "Al-Hayat".

Als Grund gibt die Religionspolizei an, dass so verhindert würde, dass Männer durch die Haustiere mit Frauen ins Gespräch kommen. Dieses Verhalten, dem jetzt ein Riegel vorgeschoben wird, sei zunehmend beobachtbar.


WebReporter: ohne_alles
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Verkauf, Hund, Katze, Saudi-Arabien
Quelle: www.ksta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2008 16:03 Uhr von midnight_express
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
*Kopfschütteln*: Ahaaaa, die Religionspolizei!
Seltsam, seltsam!
Kommentar ansehen
31.07.2008 16:19 Uhr von Menig
 
+23 | -3
 
ANZEIGEN
also mir egal ob Christen, Islamisten oder sonstwas...

aber diese Art von "Extremisten" haben doch alle den Knall
nicht gehört... *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
31.07.2008 16:23 Uhr von gofisch
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
ganz recht: was sollen sie auch quatschen. poppen ist doch viel besser.

ach ne, auch verboten... xD
Kommentar ansehen
31.07.2008 16:45 Uhr von Hier kommt die M...
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
das bedeutet also, arabische Männer und Frauendürfen in Zukunft keine unverhüllten Möpse und Muschis mehr ausführen?

Wie peinlich, aber das ist deren Problem..sollen sie sich doch lächerlich machen da...wenigstens tritt man dann in keine Hundehaufen mehr^^

Mann hätte natürlich auch den Frauen einfach die Öffentlichkeit ganz verbieten können oder die Männer nur mit Knebel und Handschellen rauslassen...*g*

Schon schlimm..so viel Kontrolle, weil einige sich partout nicht an die Koran- und Shariagesetze halten wollen..tststs..
Kommentar ansehen
31.07.2008 17:52 Uhr von mueppl
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Wozu brauchen die eine Religionspolizei? Hat ja alles eh nichts mit dem Islam zu tun.
Kommentar ansehen
31.07.2008 18:13 Uhr von Bungarus
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wie soll: man(n) sonst eine Frau kennenlernen? Gepokert wird da wohl auch nicht. Da werden dann schon vor der Zeugung die Kinder verteilt. Ist schon eigenartig das Ganze.
Kommentar ansehen
31.07.2008 18:19 Uhr von supermeier
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Und schon: wieder haben die Dinger was geistig armseliges durchgesetzt.
Kommentar ansehen
31.07.2008 19:14 Uhr von Deniz1008
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
was sagt cdu-koch und andere dt. politheinis dazu? rofl*
Kommentar ansehen
31.07.2008 20:14 Uhr von CyG_Warrior
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Naja, aber das VERSCHENKEN von diesen Tieren zu verbieten haben dieses Vollpfosten scheinbar vergessen...TUT mir das jetzt leid...*rofl*

Nee, mal ernsthaft:
Vor kurzem kam erst ein Bericht/Doku über Saudi Arabien...war (glaube ich) auf 3sat.
Da ist ja ALLES verboten, was Spass macht....mich wundert es echt, dass es da keine Auswanderungswelle gibt.
Legale "Belustigungen" (für Männer, Frauen gucken in die ganz in die Röhre!): Tee trinken und Billard spielen...wow, da geht´s echt ab! ;)

Selbst der Iran ist dagegen ja nahezu liberal eingestellt!
Kommentar ansehen
31.07.2008 20:17 Uhr von CyG_Warrior
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
einmal "in die" zuviel sorry @ all!
Wo bleibt diese %$(§("$/-Edit-Funktion?
Von mir aus eingeschränkt auf Edit innerhalb von 5min.....BITTE!
Kommentar ansehen
01.08.2008 02:08 Uhr von Deniz1008
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hmm, die ist moschee-liebhaberin und respektiert angeblich radikale ansichten und lacht so schön sobald eine moschee erwähnt wird:

http://www.hurriyet.de/...

rofl*
Kommentar ansehen
01.08.2008 11:10 Uhr von scuba1
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Hunde und Katzen: Bisher waren mir diese Typen, ob Araber, Türke, oder andere Liebhaber dieser Religion scheißegal solange sie mir nicht zu sehr auf den Nerv gingen.
Mittlerweile muss man aber sagen, daß fast alles was dieser Religion anhängt einen an der Klatsche hat.
Ich hoffe dieses Pack rottet sich irgendwann selbst aus.
Kommentar ansehen
01.08.2008 13:18 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mehr: als den kopf schütteln kann man da nicht.....lächerlich, einfach lächerlich

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?