31.07.08 08:46 Uhr
 87
 

Israel: Olmert kündigt an nicht mehr antreten zu wollen

Ministerpräsident Olmert hat angekündigt zu den Wahlen im September nicht mehr anzutreten.Nachdem die Parteispitze neu gewählt wurde und er immer noch im Verdacht der Korruption stehe, wolle er auch von der Parteispitze zurücktreten.

Als Nachfolger für den Vorsitz werden Außenministerin Zipi Livni, Transportminister Schaul Mofas, Polizeiminister Avi Dichter und Innenminister Meir Schitrit gehandelt.

Sollten Olmerts Nachfolger keine Koalition bilden könne, müssten Neuwahlen stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vakuum
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
USA: 28-jähriges Ex-Model neue Kommunikationschefin im Weißen Haus
Trumps Chefstratege nennt weiße Nationalisten "Loser" und "Ansammlung von Clowns"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2008 22:33 Uhr von vakuum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich wird dort jemand Nachfolger, der mehr auf die Rechte der Palästinenser eingehen wird.
Es wird Zeit das dort endlich mal Frieden einkehrt und eine Lösung gefunden wird.
Kommentar ansehen
31.07.2008 09:08 Uhr von mcdead
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
sorry: aber ich hoffe auf Schaul Mofas!
Kommentar ansehen
31.07.2008 09:11 Uhr von LoneZealot
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@mcdead: Wenn Schaul Mofaz das hält was er verspricht, dann gerne.
Kommentar ansehen
31.07.2008 10:49 Uhr von usambara
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
dann wird Schaul Mofas das Land bombardieren lassen, in dem er geboren ist- den Iran.
Kommentar ansehen
31.07.2008 12:25 Uhr von lordblue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Netanyahu? Was ist mit Benjamin Netanyahu? Ist schon sicher, dass der nicht antritt?
Kommentar ansehen
31.07.2008 14:29 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lordblue: Nein, Nethanjahu gilt derzeit als Kandidat. War der nicht schonmal in den 90ern Ministerpräsident?
Kommentar ansehen
31.07.2008 17:05 Uhr von daMaischdr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum nicht gleich Lieberman: Wenn schon einen Faschisten, dann richtig.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?