30.07.08 16:20 Uhr
 9.931
 

Wissenschaftler entdecken versteckte Bilder in van Goghs Werken

Mit einer speziellen Röntgentechnik haben die Forscher unter dem Werk "Grasgrond", welches eine leuchtende Wiese darstellt, das Gesicht einer Frau entdeckt.

Experten nehmen an, dass Vincent van Gogh ungefähr ein Drittel seiner Bilder übermalt habe.

Es ist bereits der zweite mysteriöse Fund dieser Art. Vor kurzer Zeit fanden Spezialisten des Museum of Fine Art in Boston ein zweites Bild hinter dem Werk "Schlucht" von Vincent van Gogh.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kassiopeia
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bild, Wissenschaft, Wissen, Werk
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2008 16:09 Uhr von kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man sagt ja, dass Vincent van Gogh einige seiner Werk im Wahn gezeichnet haben soll und auch so recht seltsam gewesen sei. Deswegen finde ich die Bilder hinter den Bildern wirklich faszinierend und zu ihm passend.
Kommentar ansehen
30.07.2008 16:44 Uhr von kidneybohne
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
hui: das is mal was neues, vermutlich wird es bald auch kopien von den übergemalten bildern geben.
Kommentar ansehen
30.07.2008 16:44 Uhr von tigga01
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
@kommentarabgeber: Nostradamus lässt grüßen oder was? :)
Kommentar ansehen
30.07.2008 16:52 Uhr von sanfrancis
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
vielleicht: war es ja seine Geliebte und Sie hat Schluss gemacht.
Dann hat einer Sie unter einer Wiese begraben ;-)
Kommentar ansehen
30.07.2008 17:11 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
am wahrscheinlichsten ist doch, dass van gogh ein illuminat war... wenn man alle "versteckten" bilder von ihm zusammen hat, ergibt sich eine schatzkarte...


alles andere ist blödsinn ;)
Kommentar ansehen
30.07.2008 19:50 Uhr von Onkeld
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
bei einer: folge von hustle, wurde das auch mal erklärt, daß das oft gemacht wurde....jaja ich weis is nur ne unterhaltungsserie ;)
Kommentar ansehen
30.07.2008 19:51 Uhr von Großunddick
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Ist da nicht ein Unterschied zwischen "versteckter" und "übermalter" Bilder?

Ich mag die Bilder von van Gogh nicht besonders und dachte spontan an wirklich versteckte Einzelheiten wie zB in der Mona Lisa.

Van Gogh war eben ein Junkie und ubermalte schlichteweg seine Bilder. Diese Erkenntnis ist nicht neu.
Kommentar ansehen
30.07.2008 23:29 Uhr von Antibus
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
was ist daran so interessant Van Gogh ist ein verstorbener Maler. 1 Million Maler auf der Welt, können genau so gut oder schlecht malen wie er! Warum interessiert es die Leute so sehr, ob er was übergekleistert hat?
Kommentar ansehen
31.07.2008 06:50 Uhr von Antibus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@kommentarabgeber: Fachleute (Kunstexperten) sind ein Widerspruch in sich, eben weil Kunst im Auge des Betrachters liegt! Daher bist du genau so kompetent ein Bild zu beurteilen. Die sogenannten Kunsexperten wissen vielleicht mehr über die Künstler, Herkunft oder Entstehung .. das wars dann aber auch. Alles was Sie sonst von sich geben können ist Ihre subjektive Meinung!
Kommentar ansehen
31.07.2008 08:05 Uhr von Samy9997
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Normal: Es ist normal das Bilder übermalt wurden wenn sie schlecht waren oder einfach nur nicht gefielen und das wird heute noch gemacht von unentdeckten Malern die wenig Geld haben. Kenne ich selbst eine und die Bilder sind gut.
Kommentar ansehen
31.07.2008 08:15 Uhr von Shakotai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön, gleich wieder Verschwörungstheorien. Am Wahrscheinlichsten ist doch, dass van Gogh - der erst nach seinem Tode zu einer gewissen Berühmtheit kam - einfach kein Geld hatte um sich alle paar Tage einen Stapel Leinwände zu kaufen...
Kommentar ansehen
31.07.2008 11:01 Uhr von Shizzl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Antibus: nunja, einerseits hast du recht, andererseits gibt es aber auch sehr viele aspekte, die eine genaue bewertung ermöglichen. wobei das dann wieder derart viele sind, dass man wieder von reinem geschmack sprechen kann :D man sollte seine meinung bei kunst eben einfach begründen können und gut is
Kommentar ansehen
02.08.2008 20:20 Uhr von FiftyGroszy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht schlecht: war anscheind ja dann doch schon sehr merkwürdig dieser van gogh!

habe letzens einen film über ihn gesehen könnte mir schon vorstellen, dass er ein solches übermaltes bild zustande brachte während er einen seiner anfälle gehabt hat.

mal abwarten was seine anderen bilder für überraschungen bringen :)

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?