30.07.08 15:01 Uhr
 6.873
 

Nintendo-Präsident bestätigt Entwicklung von Wii-Nachfolger

Nintendo-Präsident Satoru Iwata hat gegenüber Forbes die Entwicklung eines Wii-Nachfolgers bestätigt.

Konkrete Pläne stehen jedoch noch nicht, man müsse sich auch überlegen, welche "revolutionäre Funktion" die nächste Generation prägen wird.

Iwata tritt aber auf die Euphorie-Bremse und gibt zu verstehen, dass es schwer ist, die hohen Erwartungen, die durch die Wii geschürt wurden, zu befriedigen.


WebReporter: Tochter des Paten
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Präsident, Entwicklung, Nachfolge, Nintendo, Wii
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Webseite "facebookjailed.com" deckt Sexismus bei Facebook auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2008 15:18 Uhr von mcdead
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
auch wenn der presi tief stapelt, ich bin fast sicher das die
schon das nächste große ding entwickelt haben/werden.
Kommentar ansehen
30.07.2008 15:46 Uhr von Dino1192
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
hast recht: gebe terorstorm recht diese aussage könnte manche käufer abschrecken
so ein hammer schaffen sie glaube ich nicht zu landen
auserdem kommt es auch auf sony und microsoft an
ich denke ms bringt ihre als erste raus da schon länger gerüchte um eine neue konsole auftauchen
Kommentar ansehen
30.07.2008 15:50 Uhr von GTE
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Mit anderen Worten: nichts genaues weiß man nicht ;-)
Kommentar ansehen
30.07.2008 15:51 Uhr von Darth Stassen
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Mich würde ja freuen, wenn sich Nintendo zurück zu seinen Wurzeln besinnen würde, also wieder etwas in der Art des SNES herausbringen würde. Die Wii ist zwar keine schlechte Konsole, aber das Spielerlebnis fand ich, auch aufgrund der damaligen Spiele, um längen besser als bei der Wii.

Dass die nächste Konsole Next-Gen wird, daran glaube ich nicht, da der Markt da mittlerweile durch PS3 und Xbox360 bzw. deren zukünftige Nachfolger, gesättigt sein wird
Kommentar ansehen
30.07.2008 16:20 Uhr von Tzvi_Nussbaum
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
is doch immer so: sobald eine konsole fertiggestellt ist, wird sofort mit der entwicklung der nächsten begonnen^^

oder meint ihr die research & development abteilungen der hersteller gehen dann in urlaub, hehe.

selbst sony und ms arbeiten schon längst an den nachfolgern zu ihren jetztigen konsolen.
Kommentar ansehen
30.07.2008 16:35 Uhr von mpex3
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Terrorstorm: wegen deinem goldeneye kommentar, bist du ab sofort auf meiner liste der coolen leute :P

es gab glaub ich kein spiel, das mir so viele nächste lang den schlaf geraubt hat.

die mutter aller guten multiplayer-shooter :)
Kommentar ansehen
30.07.2008 16:39 Uhr von StaTiC2206
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
wie heißt dann der Nachfolger? - WIII: wobei eigentlich hätte die erste generation

WI, die zweite WII und die dritte WIII heißen müssen.
blöd wirds erst ab Generation 4 WIV da würde das ding nur noch Wif heißen :) wobei aussprechbar isses ja noch.

ansonsten würde ich mir ne wii mit ps3 grafik wünschen. dann könnte sony und auch microsoft einpacken.
Kommentar ansehen
30.07.2008 17:37 Uhr von vitamin-c
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch selbstverständlich: Natürlich bestätigen Konsolenhersteller weitere Entwicklungen. Die hören doch nicht auf einmal auf.
Kommentar ansehen
30.07.2008 19:24 Uhr von Slaydom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@stati: PS3 Grafik? die ist bis dahin längst veraltet.
Sollen ruhig ne nummer höher schrauben.
Wichtig wäre auch HD Funktion und die Fernbedinungen sollen bleiben, die Steuerung ist cool. Muss halt nur alles noch genauer werden.

@vitamin
Alle Entwickeln zwar, aber es wird selten so früh bestätigt dass man ne neue Konsole entwickelt, da sie Angst davor haben, dass die mom Konsole nicht mehr gekauft wird
Kommentar ansehen
30.07.2008 19:35 Uhr von Prismama
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
naja Umsatzschädigend sollte das wohl kaum sein - Da steht doch er tritt auf die Euphoriebremse...somit is das mehr oder weniger nur ein Statement dass Nintendo nicht nach dieser Konsole den Konsolenmarkt verlassen wird (wie zB seinerzeit Sega..hardwaremäßig..)
Ich hoff jedenfalls Big N setzt sich weiter gut durch, die sind der letzte große traditionelle Konsolenhersteller :P
auch wenn ich mir leider keine leisten kann....
Kommentar ansehen
30.07.2008 20:54 Uhr von darkslide89
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@Slaydom: "PS3 Grafik? die ist bis dahin längst veraltet...
....Wichtig wäre auch HD Funktion"
wenn se ps3 grafik haben soll, dann ist das mit inbegriffen, außerdem haben die jetzt noch nicht mal ps1 grafik zustande gebracht
"...die Fernbedinungen sollen bleiben..."
wenn man vor hat richtig gewinn einzufahrn, sollte man sich überlegen zumindest eine alternative zu diesen teilen anzubieten, ein vernünftiges rennspiel oder shooter mit so nem knüppel...
für mich wird die nächste konsole von nintendo auch nix sein, wäre ja sonst kein nachfolger da fast alles neugemacht werden müsste
Kommentar ansehen
30.07.2008 22:18 Uhr von Heartless
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gerade technische (und grafische) Neuerungen sind: für die nächsten Generation von Nintendos Konsole sehr wichtig, da sie relativ wenig mit Spielen reißen können, ich mein: wer würde sich die x-te Version von Super Mario und Zelda kaufen, wenn sich nicht in beiden Kategorien massiv was bewegen würde? richtig, kaum jemand (von Japanern mal abgesehen).

Mir wäre auf jeden Fall wichtig, dass das jetzt nicht eine komplett neue Konsole wird, die Kompatibilität zur Wii bzw zu den Wii-spielen ist für mich ein absolutes Muss, sonst laufen die in Zukunft zweigleisig und man darf dann für beide die Spiele kaufen...

PS: kann man die neue Konsole nicht wieder als "Nintendo Revolution" beschreiben?
Kommentar ansehen
30.07.2008 22:52 Uhr von Slaydom
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@dark: laber nicht son müll^^
PS1 grafik war schon seinerzeit total veraltet. und die wii ist grafisch gesehen eine xbox Upgedatet. Das sind zumindest seine Grafischen Möglichkeiten.
PS3 Grafik ist nicht die Grafik überhaupt, die wird auch überholt.
Haltet mal nicht so daran fest, auch wenn sie mom wirklich das Mass aller dinge ist. In 15 Jahren werden auch alle schreien, was das für eine billige Grafik war.

Richtig gewinn?
Nintendo ist die einzige Firma die mit Konsolen mom überhaupt gewinne einfährt;)
Es gibt alternativen
Classic Controller, GC Pads.
Rennspiele kann man sehr gut mit der Fernbedienung spielen, selbst mit nunchuk, funktioniet wie mit einem PS3 Controller dann ;) und shooter kann man eigentlich auch spielen.

Nein bin kein WII Fanboy, hab sie zwar, spiele aber auch xbox360 und PS3
Kommentar ansehen
31.07.2008 00:52 Uhr von V4t4n
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Slaydom: "PS3 Grafik? die ist bis dahin längst veraltet"

was meinse mit bis dahin? wenn du den release der 2. Wii meinst muss ich dich leider enttäuschen. Die PS3 ist eine Konsole die REIN fürs zocken entwickelt wurde, das mit blu ray ist schnick schnack. Allein der Prozessor hat 8 Kerne ( nebenbei ein PC mit 4 kernen kostet knappe 1000 Euro mit blu ray laufwerk ). OK die Graka ist nicht mal so gut wie eine GF 8 reihe, doch die PS3 wurde so entwickelt das wenn eines der Teile nicht mehr genug Power hat das zB die Graka auf die CPU zugreifen kann. Zurzeit ist die PS3 Auslastung bei 35%, und es wird noch eine weile vergehen bis man die Power der PS3 nutzen kann.

" Wichtig wäre auch HD Funktion "

Eine gute Idee wäre das nur wenn die Grafik auch was bringt, denn dann würde man die Ecken und Zacken leichter erkennen können, und meiner Meinung nach sollte Nintendo die 2.Wii Grafisch nur etwas bessa machen denn ich nutze für Blockbusta Games und Online Games usw. die PS3 und wenn ich mal mit Freunden zusammen komme und noch etwas Zeit haben und Spass haben wollen schwingen wir den Remote und dafür ist die Wii perfekt, die Konsole ist halt wie ein Gesellschafts spiel zB wie monopoli oda mensch ärger dich nicht.

zur news: meiner meinung nach sollte die 2. Wii Ende 2011 oda 2012 auf den Markt kommen alles andere wäre einfach nur unfug.
Kommentar ansehen
31.07.2008 00:59 Uhr von V4t4n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ok in 15: jahren wird die grafik natürlich alt, aba wer spielt denn in 15 jahren noch ps3?^^ bis dahin gibt es möglicherweise eine ps5 oder die kommt neu raus. und eine getunte xbox1 ist die wii leider auch nicht, die ist hardware mässig beinahe so stark wie die box1, aba was solls mehr braucht die auch nicht, nur gute spiele.
Kommentar ansehen
31.07.2008 07:02 Uhr von vorlons world
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
n64? Goldeneye und Perfekt Dark - bekenne mich auch schuldig. Die n64 wird meinetwegen nie in Rente gehen...
Kommentar ansehen
31.07.2008 07:29 Uhr von Slaydom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vatan: was meinse mit bis dahin? wenn du den release der 2. Wii meinst muss ich dich leider enttäuschen. Die PS3 ist eine Konsole die REIN fürs zocken entwickelt wurde,

Klar, aber wenn die wii2 kommt wird auch die ps4 kommen und bis dahin wird die mom PS3 Grafik veraltet sein.
Da kann sie nochmal 8 Kerne haben.
Das ist der natürliche Lauf der dinge mom...
Kommentar ansehen
31.07.2008 08:42 Uhr von Lil Checker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke der Trend wird Richtung Virtuelle Realität gehen. Die ersten Schritte hat Nintendo durch die Wii gemacht. Und in vll 10 Jahren darf man sich dann selbst in die Videospielwelt begeben und z.B. Shooter in der eigenen Haut erleben.

Ach ja, Diskutieren in dieser Hinsicht macht schon Spaß, vorallem wenn man erste Infos bekommt was wirklich gemacht wird. Dann ist alles aus dem Häuschen ;-)
Kommentar ansehen
31.07.2008 17:59 Uhr von Slaydom
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@lil: jo hast recht. Solche Diskussionen sind schon der bringer ;)
unmd bissher noch keine Beleidigungen das ist Premiere bei Wii News^^

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?