29.07.08 20:30 Uhr
 12.310
 

Wii: Bisher 25 Mio. Euro Schaden von britischen Frauen im Wohnzimmer verursacht

Nach einer Studie des englischen Versicherers "Sheila's Wheels" verursachen Frauen durch das Training mit dem Nintendo Spiel "Wii Fit" Schäden im Haushalt in Millionenhöhe.

Ausgestattet mit einer Spezialplatte unter den Füßen und der Fernbedienung in der Hand verlieren Frauen nicht nur Pfunde, vielmehr gehen beim aktiven Spielen auch Lampen, Regale, Sessel und sogar Fernsehgeräte zu Bruch.

In England betrug die Schadensquote durch "Wii Fit" bereits 20 Mio. Pfund, umgerechnet 25 Mio. Euro. In Deutschland wurden bisher noch keine Schäden durch das Nintendo-Konsolenspiel gemeldet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frau, Euro, Schaden, Wii, Wohnzimmer
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2008 20:45 Uhr von bpd_oliver
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Vielleicht: sollte Nintendo in seine Klauseln noch schreiben, dass für Schäden an Haushaltsgegenständen nicht gehaftet wird, sonst kommen auf die Firma noch Millionenklagen aus den USA zu ;)

http://www.wiihaveaproblem.com/
Kommentar ansehen
29.07.2008 21:00 Uhr von Luetzenkirchen
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
böse WII oder Versicherungsbetrug??? also ich glaube nicht, dass alle schäden beim spielen passiert sind, aber es ist ja schwer für die versicherungen das gegenteil zu beweisen.
Kommentar ansehen
29.07.2008 21:39 Uhr von Jimyp
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Also als Versicherung würde ich solche Schäden nicht bezahlen!
Kommentar ansehen
29.07.2008 21:40 Uhr von Labtec
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Wii, ich muss zahlen?
Kommentar ansehen
29.07.2008 21:52 Uhr von Achtungsgebietender
 
+9 | -10
 
ANZEIGEN
Frauen und Technik... das ist mal wieder typisch! *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
29.07.2008 22:36 Uhr von Hagdorn
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
*peinlich*: also ich als MANN muss ja mal zugeben, dass ich beim Wii-spielen auch schonmal fast den kronleuchter meiner exfreundin runter geholt hab *schäm*
Kommentar ansehen
29.07.2008 22:39 Uhr von Kommentarschreiber
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
es gibt auch genug: videos die zeigen wie beim spielen lampen kaputt gehen oder wie sogar der wii controller im fernsehr steckt xD
Kommentar ansehen
29.07.2008 23:10 Uhr von jsbach
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Die Versicherung möchte ich wissen, die für solche Sachen aufkommt. Machen sie das freiwiliig oder werden sie dazu gezwungen? Und Eigenschäden sind meines Wissens nicht versicherbar.
Bei Lloyds in Lomdon vielleicht....
Kommentar ansehen
29.07.2008 23:19 Uhr von absolut_namenlos
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Wie die Zeiten sich doch ändern ;): Wenn das in England schon so schlimm ist dann kann man nur sagen:

Früher brauchten Terroristen Flugzeuge um in den USA Gebäude einstürzen zu lassen. Nun benötigen die nur einen fähigen WII Programmierer um in den USA, dem Land der Übergewichtigen, ganze Gebäude zum Einsturz zu bewegen ;)
Kommentar ansehen
29.07.2008 23:41 Uhr von Doc_Finkelstein
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Dabei ploppt jedes mal diese nervige haben-Sie-auch-genug-Platz?-Nachricht auf, sowohl beim Wii Fit, also auch bei Wii Sport und anderen Spielen -_-
Tja, wie man wieder sehen kann, wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Aber ist es nicht traurig, wie unterentwickelt bei manchen der Gleichgewichtssinn ist? Die meisten Wii Fit Übungen sind nicht hektisch, dabei so umzufallen, dass man die gesamte Einrichtung mitnimmt, ist schon eine Kunst für sich.
Kommentar ansehen
29.07.2008 23:45 Uhr von Homeboy25do
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
manche übertreibens echt, das sieht man mal wie dumm die in großbritianien sind.

Wann gibts den ersten schwerverletzten oder den ersten toten, ich warte förmlich drauf, unglaublich, wie man rumspinnen muss.

sorry aber anders kann man das ja wohl nicht mehr sagen !

nintendo investiert million für die infos und hinweise, für solche dummen leute.

BENUTZT DAS BAND !
LERNT, DAS DIE SPIELE MIT LEICHTEN BEWEGUNGEN MÖGLICH SIND !

MANN MUSS NICHT WEIT AUSHOLEN ODER VOLLEN SCHWUNG AUSÜBEN !!!
Kommentar ansehen
29.07.2008 23:46 Uhr von DarkDome
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
deutschland besser als GB ? ich frage mich wieso in großbritannien die schäden gemeldet werden.....bekommen die da etwas??

und in ganz deutschland ist noch kein schaden gemeldet??
...ich unterstelle jetzt einfach, dass die deutschen einfach mehr in der birne haben, oder einfach nur gebildeter sind, weil sie

1. Aufpassen und spielen gleichzeitig können (nicht nur frauen)

2. Das rechtssystem anscheinend auch besser kennen und sich gar nicht die mühe machen die versicherung zu betrügen


kann das sein?? ich will jetzt aber keinen briten damit beleidigt haben...ihr seid toll mit euren essig pommes :D
Kommentar ansehen
30.07.2008 00:10 Uhr von Cybertronic
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wii fit: MACHEN SIE IHRE EINRICHTUNG FIT !
Kommentar ansehen
30.07.2008 07:42 Uhr von Darkman149
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wie doof kann man sich denn anstellen?! Also das die Fernbedienung vielleicht mal aus der Hand rutscht kann passieren. Aber: da hat man eigentlich das Band dran, das die FB am Handgelenk halten sollte. Somit kann ich mir nicht vorstellen, dass die alle ihre Einrichtung mit der FB zertrümmern. Bleibt also nur Variante 2: die sind zu doof um auf dem Balance Board stehen zu bleiben!

@Doc_Finkelstein: stimmt schon mit der Meldung. Dafür kommt dann 2 Screens weiter der Hinweis, dass man sich falls man instabil steht auch gerne an Personen oder Gegenständen in der Nähe festhalten darf. Da stellen sich mir 2 Fragen:

1. Frage: wie soll das gehen, wenn ich genug Platz um mich herum haben soll um niemanden zu verletzen oder alles kaputt zu machen?

2.Frage: was machen Balanceübungen für einen Sinn, wenn ich mich an irgendwas oder irgendwem festhalte???
Kommentar ansehen
30.07.2008 07:54 Uhr von parabellum
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ROFL: wie geil ist das denn.
aber auch wieder verständlich.
2 links, 2 rechts, einen fallen lassen.
Kommentar ansehen
30.07.2008 10:11 Uhr von SGD
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
WII dumm *G*: Das hört sich lustig an ... in England .... 20 Mio. Schaden ... in Deutschland noch keine Schäden *G* Soll das heißen englische Frauen sind zu doof zum WII spielen *G* Also ich hab Wii Fit selbst und wüsste nicht wie man SO ungeschickt sein kann das irgendwas zu Bruch geht.
Kommentar ansehen
30.07.2008 11:47 Uhr von Scarb.vis
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich auch! Hab schon eine Lampe geputt gemacht. Man holt aus. Und da isses dann auch schon passiert. Beim Bowlen stand auch schonmal der Fehrnsehtisch im weg. Aus dem Fehler hab ich gelernt. Massivholz > Handgelenk.
Kommentar ansehen
30.07.2008 13:35 Uhr von Quicks
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
naja ich habe auch schon mal bei einer kräftigen rückhand etwas vom regal gepfeffert ;)
is aber nicht kaputt gegangen.

Wie das allerdings mit den weggeflogenen Wiimotes paaiert kann ich euch sagen:
Bei den ersten Produktionsreihen, ist die Handgelenkschlaufe nicht sehr reissfest.
Wenn ich die Wiimote in der hand halte und sie mir ausrutscht, hält die Schlaufe das aus...
Wenn man jedoch mit der Wiimote wie beim Hammerwerfen über dem Kopf kreisen soll (zB Rayman Raving Rabbits: Kuhweitwurf) kommen manche laute auf die grandiose idee, die Wiimote NUR an der Handgelenkschlaufe zu halten.

Und bei den hohen Fliehkräften reisst die gerne mal...
Beispielfoto: http://www.wiihaveaproblem.com/...

Grüssle
Quicks
Kommentar ansehen
30.07.2008 15:38 Uhr von mcdead
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"In England betrug die Schadensquote durch "Wii Fit" "

klettert das spiel/die konsole in der wohnung rum und zerstört
sachen? ein spiel soll schuld sein weil manche menschen zu
blöde sind mal aufzuräumen oder nen geeigneten platz dafür
zu finden
Kommentar ansehen
30.07.2008 15:46 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
booaah ey... :): sollen sie doch auf WoW umsteigen, das verursacht weniger schaden, weil man gar nicht vom bildschirm nicht wegkommt... :)
Kommentar ansehen
30.07.2008 18:45 Uhr von BikingQueen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich: wie sich manche Leute anstellen dass sie ihr eigenes Wohnzimmer zerstören,ich mein, man muss doch merken,wann man kurz davor ist den spiegel oder was auch immer zu zerstören!
Kommentar ansehen
31.07.2008 00:27 Uhr von fanbarometer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich warte darauf, meinen ollen alten fernseher zu zerkloppen, ich will endlich einen flachen, aber der alte ist nicht kleinzukriegen...nicht mal beim bowling mit wii...
Kommentar ansehen
01.08.2008 15:25 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nicht abnehmen mit wii fit? wenn man genug kalorien verbrennt, nimmt man auch ab.

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?